Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Allgemein

G20 – isolierter Putin: so manipulierten ARD und ZDF - November 19, 2014 by admin

Angeblich wollte niemand mit dem bösen Putin speisen. Die Bilder gingen durch alle Gazetten, wurden in allen Sendern ausgestrahlt: Russlands Präsident Putin allein beim Lunch. Doch es war nur eine Momentaufnahme, tatsächlich saßen andere Staatsoberhäupter am Tisch. Das allerdings wurde von ARD und ZDF verschwiegen, in dem nur eine bestimmte Video-Sequenz gezeigt wurde. Nun ist die Erklärungsnot groß.

via G20 – isolierter Putin: so manipulierten ARD und ZDF.

Wholesale Inflation Heats Up Due To Jump In Car, Food Costs, New Calculation Method | Zero Hedge - November 18, 2014 by admin

Janet Yellen will be pleased, or maybe not. Producer Price Inflation printed hotter than expected across all its various incarnations (good news, no deflation; bad news, no deflation excuse for The Fed). Ex Food-and-Energy prices rose 1.8% YoY (4-month highs), considerably more than the 1.5% expectations and surged 0.4% MoM – the most in 16 months. PPI Final Demand rose 1.5% YoY (1.3% exp).

via Wholesale Inflation Heats Up Due To Jump In Car, Food Costs, New Calculation Method | Zero Hedge.

1. April??? – Vorschlag im Wirtschaftsministerium: Autofahrer sollen Gebühr für “Im-Stau-Stehen” zahlen – Deutschland – FOCUS Online – Nachrichten - November 18, 2014 by admin

Staus auf dem Weg zur Arbeit sind für viele ein Ärgernis – und könnten in Zukunft auch noch Geld kosten: Experten des Wirtschaftsministeriums schlagen vor, eine Maut auf das “Im-Stau-Stehen” zu erheben. So sollen die Fahrer dazu animiert werden, die Straßen außerhalb der Stoßzeiten zu nutzen.

via Vorschlag im Wirtschaftsministerium: Autofahrer sollen Gebühr für “Im-Stau-Stehen” zahlen – Deutschland – FOCUS Online – Nachrichten.

Zinsversprechen einkassiert: LBS Bayern kündigt 26.000 Bausparverträge – Finanzieren – FOCUS Online – Nachrichten - November 18, 2014 by admin

Die Bausparkasse LBS Bayern löst 26.000 Bausparverträge auf, um sich damit von früheren Zinsversprechen zu befreien. Verbraucherschützer sehen das kritisch – doch Kunden haben kaum eine Handhabe gegen die Kündigung.

via Zinsversprechen einkassiert: LBS Bayern kündigt 26.000 Bausparverträge – Finanzieren – FOCUS Online – Nachrichten.

Expertengutachten: Deutschland droht fatale Schieflage​​ durch Rentenpaket – DIE WELT - November 18, 2014 by admin

Mütterrente, Rente mit 63 und Teilrente: Experten sehen jahrzehntelange Mehrbelastungen für das Sozialsystem durch die Rentengeschenke der Bundesregierung – es gehe “in die völlig falsche Richtung”.

via Expertengutachten: Deutschland droht fatale Schieflage​​ durch Rentenpaket – DIE WELT.

Lohn-Atlas Europa: Deutschland auf dem Weg zum Billiglohn-Land – Arbeitsmarkt – FOCUS Online – Nachrichten - November 17, 2014 by admin

Arbeit ist in Deutschland nicht billig – aber im EU-Vergleich wird sie immer günstiger. Vor allem Dienstleistungsberufe sind hierzulande mies bezahlt. Das hat Folgen für die ganze Volkswirtschaft.

via Lohn-Atlas Europa: Deutschland auf dem Weg zum Billiglohn-Land – Arbeitsmarkt – FOCUS Online – Nachrichten.

Flassbeck: “Es wird eine Explosion geben” – Konjunktur – derStandard.at › Wirtschaft - November 17, 2014 by admin

Wird Marine Le Pen Präsidentin, sei Europa am Ende, sagt Heiner Flassbeck. Der Ökonom rechnet mit einem Scheitern der Währungsunion

via Flassbeck: “Es wird eine Explosion geben” – Konjunktur – derStandard.at › Wirtschaft.

EU: Neuer Überwachungs-Terror mit eCall für Autos - November 17, 2014 by admin

Es dient natürlich nur der “Sicherheit”. Wer’s will, könnte es ja gerne freiwillig einbauen. Aber ab 2015 müssen laut EU-Verordnung alle Neuwagen mit einem automatischen Notrufsystem namens “eCall” ausgestattet sein. Kleiner Nachteil: Das kostet nicht nur Geld, sondern ist auch ein schönes Ortungs-Werkzeug.

via EU: Neuer Überwachungs-Terror mit eCall für Autos.

ARD-Interview im Protokoll: Putin lacht: „Denkt der Westen überhaupt nach, was er tut, oder ist er blind?“ – Ausland – FOCUS Online – Nachrichten - November 17, 2014 by admin

Der russische Präsident Wladimir Putin gab der ARD vergangene Woche ein exklusives Interview. Das Gespräch wird am Sonntagabend vor der Talk-Runde von Günther Jauch ausgestrahlt. Schon vorab haben der Kreml und die ARD Auszüge aus dem Interview veröffentlicht.

via ARD-Interview im Protokoll: Putin lacht: „Denkt der Westen überhaupt nach, was er tut, oder ist er blind?“ – Ausland – FOCUS Online – Nachrichten.

Kalte Progression: Wie kühl der Staat die Bürger ausnimmt – DIE WELT - November 17, 2014 by admin

Eine neue Studie enthüllt die Ausmaße der kalten Progression: Rund 3300 Euro mehr Steuern muss ein Durchschnittsverdiener zahlen. In der CDU wächst darüber die Unmut – beim Parteitag droht Ärger.

via Kalte Progression: Wie kühl der Staat die Bürger ausnimmt – DIE WELT.

EU will gesamten Balkan, droht Russland - November 17, 2014 by admin

Wenn’s um die Machterweiterung geht, sieht sich allein Brüssel im Recht. Die EU beansprucht nun den gesamten Balkan und wirft Russland die Ausweitung von Machtinteressen vor. Auswärtiges Amt: “Wir müssen den Staaten auf dem Balkan immer wieder klarmachen, dass ein Beitritt zur EU in ihrem Interesse liegt.”

via EU will geamten Balkan, droht Russland.

Kriegshetze des Westens auf der Zielgeraden - November 16, 2014 by admin

Die Zeit vergeht. Wieviel Zeit bleibt noch, bis eben jene Zeit abgelaufen ist und der vom Westen provozierte offene Krieg vom Zaun bricht?

via Kriegshetze des Westens auf der Zielgeraden.

TTIP und CETA degradieren den Bundestag zu einer Folklore-Veranstaltung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 14, 2014 by admin

Die aktuelle Diskussion um TTIP und CETA ist ein gewaltiges Ablenkungsmanöver: Tatsächlich leitet die juristische Form der neuen Freihandelsabkommen das Ende der Mitwirkung der nationalen Parlamente in der Frage des Schutzes der Konsumenten ein. Künftig können zentrale Fragen der Gesellschaft von der demokratisch nicht legitimierten EU-Kommission behandelt werden. Die Bürger werden mit dem Hinweis auf den Schutz für „Steirisches Kernöl“, „Schwarzwälder Schinken“ oder „Thüringer Rostbratwurst“ hinters Licht geführt.

TTIP und CETA degradieren den Bundestag zu einer Folklore-Veranstaltung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Unabhängige Studie: TTIP vernichtet in Europa 583.000 Arbeitsplätze | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 14, 2014 by admin

Die erste wirklich unabhängige Studie über die Folgen des Freihandelsabkommens TTIP kommt zu einem für Europa verheerenden Ergebnis: 583.000 Arbeitsplätze werden bis 2025 in der EU verlorengehen. Die Exporte werden schrumpfen, ebenso das Bruttoinlandsprodukt. Löhne und Steuereinnahmen werden sinken.

via Unabhängige Studie: TTIP vernichtet in Europa 583.000 Arbeitsplätze | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Ein Bargeld-Verbot rückt näher - November 14, 2014 by admin

Bargeld ist gedruckte Freiheit. Doch diese Freiheit wird immer mehr eingeschränkt. Große Scheine werden heute kaum noch akzeptiert und in der Euro-Zone gibt es schon jetzt strikte Restriktionen in Sachen Barzahlung. In Schweden fordern Gewerkschaften, Unternehmen und Behörden gar ein komplettes Bargeldverbot.

via Ein Bargeld-Verbot rückt näher.

Experte Walter Krämer zur Eurokrise: “Deutschland haftet jetzt schon mit mehr als 500 Milliarden Euro” – FOCUS Online – Nachrichten - November 13, 2014 by admin

Schuldenmacherei, brisante Bürgschaften und Minizins sind die Zutaten für den Giftcocktail namens Enteignung. Von dem trinkt zurzeit vor allem der Sparer. Statistik-Professor Walter Krämer rechnet im Interview mit der Euro-Rettungspolitk ab.

via Experte Walter Krämer zur Eurokrise: “Deutschland haftet jetzt schon mit mehr als 500 Milliarden Euro” – “Deutschland haftet jetzt schon mit mehr als 500 Milliarden Euro” – FOCUS Online – Nachrichten.

Banken-Union: Die Bundesbank ist überflüssig geworden | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 13, 2014 by admin

Der Deutsche Bundestag hat, unbemerkt von der Öffentlichkeit, im Schatten der Einheitsfeiern, den Vollzug einer „Banken-Union“ für Deutschland beschlossen. Die deutschen Abgeordneten haben ein weiteres Stück deutscher Souveränität der Bankenaufsicht der EZB übertragen. Die Bundesbank ist damit in weiten Teilen überflüssig geworden. Es würde reichen, Jens Weidmann mit einem Laptop und Handy auszustatten.

via Banken-Union: Die Bundesbank ist überflüssig geworden | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Von wegen “Einlagensicherung”: Noch nie war Ihr Geld auf der Bank so unsicher – Dönchs Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten - November 12, 2014 by admin

Wenn ein Kreditinstitut künftig pleitegeht, wackeln die Garantien für die Ersparnisse der Bürger – die privaten Banken senken ihre Entschädigungszusagen ab 2015 drastisch. Aber gilt nicht für jeden Sparer die “gesetzliche” oder gar die “Merkel-Garantie”? Schön wär´s.

via Von wegen “Einlagensicherung”: Noch nie war Ihr Geld auf der Bank so unsicher – Dönchs Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten.

Bundeswehr-Haushalt: Weltraum-Wanderkarte statt Waffen | tagesschau.de - November 11, 2014 by admin

Das Satellitensystem “TanDEM-x” kann ein hochauflösendes dreidimensionales Bild der Erdoberfläche liefern. Doch warum soll die Bundeswehr diese topographischen Daten für 475 Millionen Euro kaufen? Nur eines von viele Fragezeichen im Haushalt von Ministerin von der Leyen.

Eine der unfähigsten Ministerinnen in Deutschland!

via Bundeswehr-Haushalt: Weltraum-Wanderkarte statt Waffen | tagesschau.de.

Minus 21 Prozent: Absatz von VW in Russland bricht ein | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 11, 2014 by admin

Seit Beginn des Jahres ist der Absatz des deutschen Autobauers Volkswagen in Russland um 21 Prozent eingebrochen. Die Produktion in einem russischen Werk musste sogar aufgrund der geringen Nachfrage gestoppt werden. Doch auch in Südamerika geht der Absatz zurück.

via Minus 21 Prozent: Absatz von VW in Russland bricht ein | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

1. April ??? – Rentenversicherung: Renten könnten 2015 um bis zu zwei Prozent steigen – DIE WELT - November 11, 2014 by admin

Die gute Finanzlage der deutschen Rentenversicherung macht es offenbar möglich: Rentner können sich im kommenden Jahr auf eine deutliche Erhöhung ihrer Bezüge freuen.

Der Doofmichel wird wieder verarscht! :-)

via Rentenversicherung: Renten könnten 2015 um bis zu zwei Prozent steigen – DIE WELT.

Terminkollision: G-7 Gipfel wegen Bilderberg-Konferenz verschoben | RT Deutsch - November 11, 2014 by admin

Die Bundesregierung verschiebt kurzfristig den G-7 Gipfel bei Garmisch. Grund: Gleichzeitig findet in der Nähe die geheim tagende Bilderberg-Konferenz statt. Kosten der Verschiebung trägt der Steuerzahler.

via Terminkollision: G-7 Gipfel wegen Bilderberg-Konferenz verschoben | RT Deutsch.

Hans-Werner Sinn und EZB sehen Rezessions-Gefahr in Deutschland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 11, 2014 by admin

Der von der Politik vielfach beschworene Aufschwung in Deutschland scheint nicht zu kommen: Ifo-Chef Hans-Werner Sinn und EZB-Direktor Yves Mersch sehen Deutschland am Rande einer Rezession. Eine nicht unwesentliche Rolle scheinen die Sanktionen gegen Russland zu spielen.

via Hans-Werner Sinn und EZB sehen Rezessions-Gefahr in Deutschland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Einlagensicherung: Geld auf dem Konto ab Januar weniger sicher – DIE WELT - November 10, 2014 by admin

Bis zu 14 Milliarden Euro pro Kunde soll der Einlagensicherungsfonds der deutschen Banken garantieren. Das glaubt kein Mensch. Deshalb wird die Grenze jetzt gesenkt. Und das ist nur der erste Schritt.

via Einlagensicherung: Geld auf dem Konto ab Januar weniger sicher – DIE WELT.

Nur 43 Prozent der Deutschen vertrauen den Institutionen der EU | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 10, 2014 by admin

Die Deutschen fühlen sich als Europäer und stehen den Institutionen der EU trotzdem sehr skeptisch gegenüber. Nur 30 Prozent sehen im Euro ein persönliches Anliegen. In den anderen EU-Staaten sind gar nur 17 Prozent Anhänger der gemeinsamen Währung.

Ein Großteil der Schlafschafe hat es immer noch nicht begriffen!

via Nur 43 Prozent der Deutschen vertrauen den Institutionen der EU | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Ist die 3. Weltwirtschaftskrise noch abzuwenden? - November 10, 2014 by admin

Es deutet einiges darauf hin, dass sich die Weltwirtschaft erneut und zwar nicht vorübergehend in einer sich verstärkenden Talfahrt befindet, weil die systemischen Probleme unseres auf großen Konzernen, Exporten und permanentem Wachstum beruhenden Wirtschaftsmodells seit 2008 nicht gelöst wurden und wohl auch nicht mehr behoben werden können.

via Ist die 3. Weltwirtschaftskrise noch abzuwenden?.

Genscher kritisiert den Westen und vor allem die USA und Obama | Blog der Republik - November 9, 2014 by admin

Den Politikern im Westen, den Präsidenten, Kanzlern und Premierministern müssen in diesen Tagen, da der Fall der Mauer und als Folge die deutsche Einheit gefeiert werden, die Ohren nicht nur klingeln, sondern dröhnen. Einer der Alten und einstigen Größen zu der Zeit, der damalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher hat die Politik der EU und namentlich der USA gegenüber Russland heftig kritisiert.

via Genscher kritisiert den Westen und vor allem die USA und Obama | Blog der Republik.

Der Fall der Mauer: Politischer Zusammenbruch als Folge einer Wirtschafts-Krise | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 9, 2014 by admin

Das offizielle Deutschland feiert das Ende der DDR als einen Sieg der Bürgerrechtler gegen einen Unrechtsstaat. Tatsächlich kollabierte die DDR an ihrer Schulden-Last und der schlechten Wirtschaftslage. In dieser Hinsicht ist der Untergang des kommunistischen Imperiums ein Mentekel für alle überschuldeten Staaten auf der Welt.

via Der Fall der Mauer: Politischer Zusammenbruch als Folge einer Wirtschafts-Krise | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Gorbatschow fordert von EU und Russland Aufhebung der Sanktionen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 8, 2014 by admin

Der letzte Führer der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, ist überzeugt, dass die aktuelle Politik des Westens vor allem Europa schade. Ohne eine russisch-deutsche Partnerschaft könne es keine Sicherheit in Europa geben. Daher müssten die EU und Russland mit der Aufhebung der gegenseitigen Sanktionen beginnen.

via Gorbatschow fordert von EU und Russland Aufhebung der Sanktionen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Ein Maut-Anschlag auf die Freiheit | Geolitico - November 8, 2014 by admin

Die beschlossene Maut macht es möglich, jede Geschwindigkeitsübertretung zu ahnden und exakte Bewegungsprofile von rund 50 Millionen Bundesbürgern zu erstellen….

Deshalb kommt die Maut. Die Finanzierung der Strassen ist dabei nur Nebensache! Aber das wird der Blödmichel auch noch feststellen!

via Ein Maut-Anschlag auf die Freiheit |.

« old entrysnew entrys »
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page
Schuldenuhr Österreich
Live Charts

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Button
Top Finance Sites
BlogVerzeichnis
Seit 14.06.2012: