Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Angela Merkel wieder Bundeskanzlerin werden???
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Meinungsfreiheit

Deutsches Gericht verbietet erstmals Löschung von Facebook-Kommentar - April 12, 2018 by admin

Ein deutsches Gericht hat einem Zeitungsbericht zufolge erstmals die Löschung eines Facebook-Kommentars verboten. Es sei das erste Mal, dass ein deutsches Gericht es einem Netzwerk verbiete, einen Nutzer-Kommentar zu löschen, heißt es.

via Deutsches Gericht verbietet erstmals Löschung von Facebook-Kommentar.

Erklärung 2018 – Massenprotest gegen Regierung nimmt Formen an | MMnews - April 2, 2018 by admin

Eine schlichte “Gemeinsame Erklärung” von Kritikern der Flüchtlingspolitik erregt den politisch-medialen Komplex. Trotz bewußter Fake News, Verleumdungen, medialer Hetzjagd auf die Unterzeichner entwickelt sich die “Erklärung 2018″ zu einem Massenprotest. Per Montag 40.000 Unterzeichner.

via Erklärung 2018 – Massenprotest gegen Regierung nimmt Formen an | MMnews.

ARD Tagesschau blendet AfD aus | MMnews - März 23, 2018 by admin

Bei der Berichterstattung in der ARD Tagesschau über die Generaldebatte Haushalt und Finanzen im Bundestag am 22. März 2018 fand die AfD nicht statt. Andere Parteien kamen mit kurzen Ausschnitten zu Wort.

via ARD Tagesschau blendet AfD aus | MMnews.

Speakers‘ Corner: Zehntausende hören Martin Sellners Rede weltweit | Jouwatch - März 19, 2018 by admin

Gestern Nachmittag war es soweit. Tausende Briten folgten dem Aufruf von Tommy Robinson und kamen zu Londons berühmtem Symbol der freien Rede – Speakers´ Corner im Hyde Park. Zum Entsetzen der anwesenden Antifa und der Korangläubigen, die dort jeden Sonntag „Allahu Akbar“ verkünden, verlas Tommy Robinson die Rede des österreichischen Patrioten Martin Sellner, dem die britische Regierung die Einreise verboten hatte. Für die britische Regierung war es ein Eigentor, denn durch ihr Verbot hatten sie die Aufmerksamkeit auf sich gezogen und so lauschten zehntausende Menschen weltweit auch online den Worten Martin Sellners.

Hier ist sie, seine „Hass-Rede“, die bei allen Regierenden den Angstschweiss rinnen lässt:

via Speakers‘ Corner: Zehntausende hören Martin Sellners Rede weltweit | Jouwatch.

2250 Euro Strafe wegen Volksverhetzung – die-glocke.de - März 14, 2018 by admin

Im Wesentlichen waren es vier Worte, die einem 57-jährigen Frührentner aus Ennigerloh gestern vor dem Warendorfer Amtsgericht eine Verurteilung wegen Volksverhetzung und eine Geldstrafe von 90 Tagessätzen zu je 25 Euro, also 2250 Euro, eingebracht haben.

Ohne Worte!

via 2250 Euro Strafe wegen Volksverhetzung.

David Berger: Facebook löscht Video seiner Ansprache zum Berliner Frauenmarsch und sperrt ihn für 30 Tage - Februar 26, 2018 by admin

Autor und Journalist David Berger veröffentlichte auf Facebook ein Video seiner Ansprache gegen Frauenfeindlichkeit auf dem Berliner Frauenmarsch. Facebook löschte das Video und verhängte eine 30-tägige Sperre gegen den Aktivisten.

via David Berger: Facebook löscht Video seiner Ansprache zum Berliner Frauenmarsch und sperrt ihn für 30 Tage.

Berliner Frauenmarsch: Jetzt ist es offiziell – die Demokratie ist am Ende | Jouwatch - Februar 18, 2018 by admin

Der erste Berliner Frauenmarsch ist vorbei. Geschätzte 3000 Teilnehmer wurden durch die Antifa und die Polizei, die eine Sitzblockade nicht räumte, an ihrem gesetzlich verbrieften Demonstrationsrecht gehindert. Wie immer in der ersten Reihe mit dabei – die Grünen und die Linken.

via Berliner Frauenmarsch: Jetzt ist es offiziell – die Demokratie ist am Ende | Jouwatch.

Rauswurf von Gabor Steingart: “Handelsblatt”-Mitarbeiter sind entsetzt – n-tv.de - Februar 10, 2018 by admin

“Handelsblatt”-Herausgeber Gabor Steingart muss überraschend gehen. Grund soll ein kritischer Text über den Noch-SPD-Parteichef Schulz gewesen sein. Die Führungskräfte im Verlagshaus glauben, dass die Entlassung die Quittung für Steingarts Meinung ist.

via Rauswurf von Gabor Steingart: “Handelsblatt”-Mitarbeiter sind entsetzt – n-tv.de.

Twitter-Sperren: Deutschland überholt Türkei | MMnews - Februar 6, 2018 by admin

NetzDG wirkt: Deutschland ist mittlerweile das Land, in dem die meisten Twitter-Accounts “ausgeblendet” wurden. Twitter handelt offenbar nach politischen Vorgaben, Hintergründe wurden nicht genannt.

Hier wird die Meinungsfreiheit mit Füßen getreten!

via Twitter-Sperren: Deutschland überholt Türkei | MMnews.

Grüne wollen Konzerte zensieren | MMnews - Januar 25, 2018 by admin

Skurrile Diskussion in der Bremer Stadtbürgerschaft um eine Anfrage der Grünen. Diese wollen künftig verhindern, dass umstrittene Bands in auftreten.

via Grüne wollen Konzerte zensieren | MMnews.

Gerichtsreporterin: Dreiviertel aller Angeklagten haben Migrationshintergrund | Jouwatch - Januar 21, 2018 by admin

Was man in Deutschland nicht schreiben darf, muss man im Ausland veröffentlichen. Die Gerichtsreporterin Sigrid Schulz mit einigen Wahrheiten, die Deutschland zu unbequem sind

via Gerichtsreporterin: Dreiviertel aller Angeklagten haben Migrationshintergrund | Jouwatch.

Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO - Januar 10, 2018 by admin

Das NetzDG etabliert die „Lust“ an der Denunziation. Getrieben von niederen Motiven melden „Gesinnungs-Netzwerke“ alles, was dem eigenen Denken widerspricht.

Das sogenannte NetzDG ist wie sein Name klingt, ein Machwerk zur Zersetzung von Vernetzungen, Meinungsäußerungen und Informationswegen im Internet, einem der verbliebenen Orte freier Äußerungen. Begründet mit dem angeblichen Kampf gegen „Hassrede“, ist diese Zensur aus dem Hause Maas in Wirklichkeit ein Instrument zur Bekämpfung der Opposition, der parlamentarischen und der außerparlamentarischen.

via Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO.

Medienhatz gegen harmlosen Berliner Lehrer Nikolai N. | MMnews - Januar 9, 2018 by admin

Wer heutzutage nicht mainstream ist, dem droht Ungemach. Diese Erfahrung musste jetzt ein Berliner Volksschullehrer (“Nikolai N.”) machen. Sein Verbrechen: Ein kleiner Youtube-Kanal, in dem er über politische Korrektheit witzelt. Folge: Er landete auf dem öffentlichen Scheiterhaufen des politisch-medialen Komplexes und ist jetzt arbeitslos.

Hier wird die Meinungsfreiheit im Jahre 2018 zu Grabe getragen!

r

via Medienhatz gegen harmlosen Berliner Lehrer Nikolai N. | MMnews.

Der Zensurknaller: Hass-Maas zensiert sich selbst | MMnews - Januar 7, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas ist seinem eigenen Zensurgesetz zum Opfer gefallen: Ein Tweet, in dem er Thilo Sarrazin als Idiot bezeichnete, wurde gelöscht.

Kann man noch solche Politiker für voll nehmen ?? Bewegen sich selbst beleidigend durchs Netz!! Armes Deutschland!

via Der Zensurknaller: Hass-Maas zensiert sich selbst | MMnews.

Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO - Januar 7, 2018 by admin

Das NetzDG etabliert die „Lust“ an der Denunziation. Getrieben von niederen Motiven melden „Gesinnungs-Netzwerke“ alles, was dem eigenen Denken widerspricht.

Das sogenannte NetzDG ist wie sein Name klingt, ein Machwerk zur Zersetzung von Vernetzungen, Meinungsäußerungen und Informationswegen im Internet, einem der verbliebenen Orte freier Äußerungen. Begründet mit dem angeblichen Kampf gegen „Hassrede“, ist diese Zensur aus dem Hause Maas in Wirklichkeit ein Instrument zur Bekämpfung der Opposition, der parlamentarischen und der außerparlamentarischen.

via Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO.

Ausblick: RFID-Chip für alle, Bargeldverbot, totale Überwachung | MMnews - Januar 6, 2018 by admin

In den Medien wird von den Vorteilen der bargeldlosen Zahlung geschwärmt. Die Zukunft ist der implementierte RFID-Chip. ZDF-Kleber: Bargeld kann verbrennen, kann verloren gehen. Droht eine schöne neue bargeldlose Überwachungswelt?

via Ausblick: RFID-Chip für alle, Bargeldverbot, totale Überwachung | MMnews.

500.000 Euro Konventional-Strafe für Sicherheits-Firmen, die über Flüchtlings-Straftaten berichten? | Jouwatch - Januar 6, 2018 by admin

Diese E-Mail erhielten wir vom Blogger Carsten Schulz. Seine Vorwürfe sind so skandalös, dass wir sie Ihnen nicht vorenthalten wollen. Vielleicht kann der eine oder andere Leser – natürlich anonym, wir leben schließlich in einem Land, in dem das Recht mit den Füßen getreten wird – in seinem privaten Umfeld mal nachfragen, ob das wirklich so stimmt:

via 500.000 Euro Konventional-Strafe für Sicherheits-Firmen, die über Flüchtlings-Straftaten berichten? | Jouwatch.

Eva Herman im Video: Was bei Facebook korrekt ist, bestimmen bekannte Journalisten - Januar 5, 2018 by admin

Journalisten halten sich an ihre Verträge … und die sprechen sich für die Vereinigten Staaten von Europa aus.

Eva Herman spricht bei „Wissensmanufaktur“ auf Youtube über das NetzDG und die derzeitigen Sperraktionen.

via Eva Herman im Video: Was bei Facebook korrekt ist, bestimmen bekannte Journalisten.

NetzDG: Hass-Maas schlägt zurück, Künast will Hass-Richter | MMnews - Januar 4, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas verteidigt Internet-Zensur-Gesetz. – Grünen-Politikerin Künast will bundesweite Gerichte für Hasskommentare im Internet

Angesichts der Debatte über Hass-Tweets mehrerer AfD-Politiker hat Bundejustizminister Heiko Maas ein neues Gesetz verteidigt, das sozialen Netzwerken vorschreibt, strafrechtlich relevante Inhalte innerhalb von 24 Stunden zu löschen.

via NetzDG: Hass-Maas schlägt zurück, Künast will Hass-Richter | MMnews.

NetzDG: Jetzt auch AfD-Tweet gelöscht | MMnews - Januar 4, 2018 by admin

Twitter löschte einen harmlosen AfD Tweet. Gauland: Das NetzwerkDG hebelt den Rechtsstaat aus.

Zur Löschung des AfD-Bundestagsfraktions-Tweets am 3.1.2018 durch Twitter erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland:

via NetzDG: Jetzt auch AfD-Tweet gelöscht | MMnews.

AfD kritisiert Stasi-Methoden: Maas verteidigt NetzDG – n-tv.de - Januar 4, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas macht sich mit seinem Netzwerkdurchsetzungsgesetz nicht viele Freunde. Dennoch verteidigt der SPD-Politiker sein Projekt – vor allem gegen Kritik aus Reihen der AfD.

via AfD kritisiert Stasi-Methoden: Maas verteidigt NetzDG – n-tv.de.

NetzDG immer verrückter: Hass-Maas sperrt Titanic | MMnews - Januar 3, 2018 by admin

Das Netzdurchsetzungsgesetz wirkt: Jetzt hat es sogar das Satiremagazin Titanic auch getroffen. Die Redaktion hatte den Eklat um Beatrix von Storch zum Anlass genommen hatte, um im Namen der AfD-Politikerin zu twittern. Der Kurznachrichtendienst Twitter reagierte nun darauf und sperrte den Account des Magazin am frühen Abend des 2. Januars. Der Account habe mit einem Tweet gegen die Regeln der Plattform verstoßen.

via NetzDG immer verrückter: Hass-Maas sperrt Titanic | MMnews.

NetzDG seit 1.1. komplett in Kraft getreten – Schauspielerin Heißenberg auf Facebook gesperrt - Januar 2, 2018 by admin

Seit dem völligen Inkrafttreten des NetzDG kommt es seit Montag zu zahlreichen Sperrungen in den öffentlichen Netzwerken. Als erste prominente Opfer gelten derzeit die AfD-Politikerinnen von Storch und Weidel sowie Schauspielerin Silvana Heißenberg.

via NetzDG seit 1.1. komplett in Kraft getreten – Schauspielerin Heißenberg auf Facebook gesperrt.

NetzDG: Jetzt auch Weidel gesperrt | MMnews - Januar 2, 2018 by admin

Das Netzdurchsetzungsgesetz wirkt. Nun wurde auch Alice Weidel, AfD Bundesvorstand, 25.000 Followers, gesperrt. Besonders perfide: Die Posts von Weidel sind nur in Deutschland unsichtbar. “Shadowbanning”.

Ha,ha,ha…bald ist die ganze AFD gesperrt! Wahrheit tut weh!

via NetzDG: Jetzt auch Weidel gesperrt | MMnews.

NetzDG: Hass-Maas sperrt Storch | MMnews - Januar 1, 2018 by admin

Ab heute gilt das „Netzdurchsetzungsgesetz“ des alten und möglicherweise neuen Justizministers Heiko Maas in Kraft. Erstes Opfer: Beatrix von Storch.

Es ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umwandlung der Bundesrepublik in einer Art DDR 2.0: Ab heute gilt das „Netzdurchsetzungsgesetz“.

via NetzDG: Hass-Maas sperrt Storch | MMnews.

Lügenpresse löst sich langsam auf | MMnews - Dezember 10, 2017 by admin

Politisch servile Berichterstattung, Klima CO2-Alarm, Fakenews und Flüchtlingskrise: Immer mehr Leser wenden sich von den System-Medien ab. Die Auflagen von Spiegel, FAZ & Co. sinken dramatisch.

Auf eine gesteuerte Presse kann man verzichten!

Die Schließung von Zeitungsredaktionen ist in vollem Gange; die FAZ überlegt, ihr Verlagsgebäude zu verkaufen und damit dem Beispiel von Springer zu folgen, wo die Immobilien schon weg sind.

via Lügenpresse löst sich langsam auf | MMnews.

Gerichtsstreit um Mietvertrag: Niederlage für Göttinger AfD-Nachwuchspolitiker | Göttingen - November 24, 2017 by admin

Der Landesvorsitzende der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative, Lars Steinke, muss sich aufgrund eines Gerichtsurteils voraussichtlich eine neue Wohnung suchen.

Das Amtsgericht Göttingen gab jetzt einer Anfechtungsklage seiner Vermieterin statt. Grund: Der 24-Jährige hatte seiner Vermieterin verschwiegen, dass er wegen seiner politischen Aktivitäten ein potentielles Angriffsziel für linksgerichtete Gewalt sein könnte.

Die Geschichte wiederholt sich !

via Gerichtsstreit um Mietvertrag: Niederlage für Göttinger AfD-Nachwuchspolitiker | Göttingen.

Twitter löscht Profil des bekannten Buchautors Akif Pirinçci kommentarlos | Jouwatch - November 2, 2017 by admin

Der Zensurwahn, der bislang v.a. bei Facebook zur Tagesordnung gehörte, hat nun auch Twitter in aller Wucht erreicht. Immer öfter hört man von kompletten Profilsperrungen und Drohungen, die von der Twitter-Zensurstelle ausgehen. Fast die Hälfte der Twitter-Accounts, denen ich folge, sind für mich bereits unsichtbar gemacht. Ich bekomme dann die Nachricht: Dieser Tweet ist in Deutschland nicht sichtbar.

via Twitter löscht Profil des bekannten Buchautors Akif Pirinçci kommentarlos | Jouwatch.

Linker Protest: Universität sagt Vortrag von Rainer Wendt ab – JUNGE FREIHEIT - Oktober 27, 2017 by admin

Die Goethe-Universität in Frankfurt hat eine Veranstaltung zum Thema Einwanderungsgesellschaft mit dem Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, abgesagt. Die Hochschule rechne mit dem Protest linksradikaler Gruppierungen, hieß es laut Polizeigewerkschaft in der Begründung. Deshalb gebe es Sicherheitsbedenken.

Das nennt man “Demokratie” !

via Linker Protest: Universität sagt Vortrag von Rainer Wendt ab – JUNGE FREIHEIT.

Demokratie im Endstadium - Preußische Allgemeine Zeitung - September 22, 2017 by admin

Nicht 630, sondern annähernd 700 Abgeordnete werden wahrscheinlich in den nächsten Bundestag einziehen. Überhangmandate machen es möglich. Statt fünf werden voraussichtlich zusätzlich mit AfD und FDP sieben Parteien vertreten sein. Bleibt zu hoffen, dass ihre Vertreter im Reichstagsgebäude vor allem eines bewerkstelligen: eine Volksvertretung, die diesen Namen auch verdient, Ein Rückblick zeigt, wie sehr der Bundestag in den letzten vier Jahren versagte.

via Demokratie im Endstadium - Preußische Allgemeine Zeitung.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland