Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Angela Merkel wieder Bundeskanzlerin werden???
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: F I B S P I G S N Ö Z

News

Buslenker: „Fahre in der Nacht nur noch bewaffnet“ > Nachrichten > Österreich | krone.at - Januar 13, 2018 by admin

Gewalttäter, Jugendbanden, rabiate Obdachlose: “Bei den Wiener Linien werden alle anderen besser geschützt als wir Fahrer und die Fahrgäste”, packt ein langjähriger Bus-Chauffeur in der “Krone” aus. Und trotz Verbot sagt er: “Unbewaffnet getraue ich mich nicht mehr, einen Nachtbus zu lenken.”

via Buslenker: „Fahre in der Nacht nur noch bewaffnet“ > Nachrichten > Österreich | krone.at.

Triumph der Separatisten: Katalanische Wähler strafen Spaniens Zentralregierung ab - Dezember 22, 2017 by admin

Die mit Spannung erwartete Neuwahl in Katalonien hat keinen politischen Richtungswechsel in der spanischen Krisenregion gebracht. Das Ergebnis der Abstimmung war weit deutlicher, als Umfragewerte zuvor erahnen ließen.

via Triumph der Separatisten: Katalanische Wähler strafen Spaniens Zentralregierung ab.

Maastricht: Tote und Verletzte bei Messerstechereien – Schlüsselkindblog - Dezember 16, 2017 by admin

Bei mehreren Zwischenfällen in der niederländischen Stadt Maastricht hat es am Donnerstag abend mehrere Tote und Verletzte in unterschiedlichen Stadtvierteln gegeben haben.

Zwei Menschen wurden am Donnerstagabend in der südholländischen Stadt Maastricht durch Messerstechereien getötet und drei weitere verletzt, teilte die Polizei mit.

via Maastricht: Tote und Verletzte bei Messerstechereien – Schlüsselkindblog.

In Wien leben heute 18-mal mehr Ausländer als 1961 > Nachrichten > Österreich | krone.at - November 17, 2017 by admin

Mehr als ein Drittel der Wiener – genau 35 Prozent – ist im Ausland geboren. Sogar jeder zweite Hauptstädter hat Migrationshintergrund, ist also entweder selbst nicht in Österreich geboren oder hat zumindest einen im Ausland geborenen Elternteil.

via In Wien leben heute 18-mal mehr Ausländer als 1961 > Nachrichten > Österreich | krone.at.

Nächste Bank in Italien am Abgrund: Für Kapitalerhöhung fanden sich keine garantierenden Emissionsbanken – finanzmarktwelt.de - November 17, 2017 by admin

Ein Desaster. Die neuntgrößte italienische Bank „Banca Carige“ steht möglicherweise vor dem Aus. Denn wenn es eine börsennotierte Bank nicht schafft am Aktienmarkt frisches Kapital aufzunehmen, ist das schon schlimm.

via Nächste Bank in Italien am Abgrund: Für Kapitalerhöhung fanden sich keine garantierenden Emissionsbanken – finanzmarktwelt.de.

170 Demonstrationszüge – Tausende Franzosen demonstrieren gegen Macron-Regierung - November 17, 2017 by admin

In Frankreich sind erneut tausende Franzosen gegen die Reformen von Präsident Emmanuel Macron auf die Straße gegangen. Die Organisatoren werfen Macron “neoliberale” Arbeitsmarkt-Reformen und eine Politik zugunsten der Reichen vor.

via 170 Demonstrationszüge – Tausende Franzosen demonstrieren gegen Macron-Regierung.

Auch Griechenland rückt nach rechts | GEOLITICO - November 16, 2017 by admin

In Athen hat die regierende SYRIZA massiv Vertrauen verspielt. Wie überall in Europa wenden sich nun auch die griechischen Wähler von den linken Parteien ab.

Überall in Europa kann man beobachten, wie linke Parteien abgewählt werden. Nicht nur die deutschen, französischen, österreichischen, niederländischen und italienischen Sozialdemokraten schwächeln, sondern auch die griechischen.

via Auch Griechenland rückt nach rechts | GEOLITICO.

Italiens Apokalypse | Jouwatch - November 16, 2017 by admin

Wenn man an Migranten und den Islam denkt, fällt einem Italien als Land dazu nicht unbedingt als Erstes ein.

Anders als seine nördlichen Nachbarn hatte Italien kein Wirtschaftswunder, das den massiven Import von Arbeitskräften erforderte. Ihm fehlt eine tiefe Verbindung zu einigen wichtigen Migrationsquellen wie Großbritannien sie für Südasien hat.

via Italiens Apokalypse | Jouwatch.

Festnahmen bei Unruhen im Zentrum von Brüssel – Sputnik Deutschland - November 15, 2017 by admin

In der belgischen Hauptstadt Brüssel ist es zu Massenausschreitungen gekommen, meldet der lokale Fernsehsender RTBF am Mittwochabend.

Eine Gruppe junger Leute hat ein Polizeirevier angegriffen. Vor Ort wurden Spezialeinsatzkräfte eingesetzt. Die Strafverfolgungsbehörden forderten Unterstützung bei der föderalen Polizei an.

via Festnahmen bei Unruhen im Zentrum von Brüssel – Sputnik Deutschland.

Italiens Wähler gegen den Euro | GEOLITICO - November 13, 2017 by admin

In Umfragen votieren 50 Prozent der Italiener für Parteien, die den Euro abschaffen wollen. Der große Testlauf, die Wahl in Sizilien, bestätigte den Trend.

In Italien wird im kommenden Jahr gewählt. Diese Wahl hat für Deutschland eine andere Bedeutung als Wahlen in Österreich oder Tschechien. Denn letztere Länder stehen wirtschaftlich auf soliden Füßen.

via Italiens Wähler gegen den Euro | GEOLITICO.

Tschechien gegen Euro-Einführung | MMnews - November 11, 2017 by admin

Der designierte tschechische Ministerpräsident Andrej Babis will keine weitere Integration in der Europäischen Union. Er lehne einen Beitritt seines Landes zur Eurozone ab, sagte Babis dem Nachrichtenmagazin Focus.

via Tschechien gegen Euro-Einführung | MMnews.

Italiens Apokalypse – haolam.de - November 6, 2017 by admin

Anders als seine nördlichen Nachbarn hatte Italien kein Wirtschaftswunder, das den massiven Import von Arbeitskräften erforderte. Ihm fehlt eine tiefe Verbindung zu einigen wichtigen Migrationsquellen wie Großbritannien sie für Südasien hat. Es hat keine großen Akte jihadistischer Gewalt erlebt wie Frankreich. Anders als Schweden hört man keine Geschichten von aberwitzigem Appeasement und anders als Belgien gibt es keine teilweisen No-Go-Areas.

via Italiens Apokalypse.

Katalonien: Madrid erlässt offiziell Haftbefehl gegen Puigdemont « DiePresse.com - November 3, 2017 by admin

Spanien hat offiziell einen europäischen Haftbefehl gegen den entmachteten katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont erlassen. Das sagte Puigdemonts belgischer Anwalt Paul Bekaert.

via Katalonien: Madrid erlässt offiziell Haftbefehl gegen Puigdemont « DiePresse.com.

Schwarz-Blau ist wahrscheinlich - Preußische Allgemeine Zeitung - Oktober 30, 2017 by admin

Nach dem Erdrutschsieg der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), die bei der Nationalratswahl als Liste Sebastian Kurz angetreten war und 31,5 Prozent der Stimmen für sich verbuchen konnte, stehen die Zeichen auf eine Koalition mit der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ).

Anscheinend sind die österreichischen Politiker cleverer als die Deutschen.

via Schwarz-Blau ist wahrscheinlich - Preußische Allgemeine Zeitung.

Madrid löst katalanisches Regionalparlament auf – Neuwahlen am 21. Dezember + Videos - Oktober 28, 2017 by admin

Die spanische Zentralregierung hat die katalanische Regionalregierung unter Carles Puigdemont abgesetzt und das Regionalparlament aufgelöst. Staatschef Rajoy setzte Neuwahlen für den 21. Dezember an.

via Madrid löst katalanisches Regionalparlament auf – Neuwahlen am 21. Dezember + Videos.

Katalonien: Madrid setzt Regionalregierung nach Unabhängigkeitserklärung ab – WELT - Oktober 27, 2017 by admin

Die spanische Regierung hat die Entlassung des katalanischen Kabinetts beschlossen.

Das Regionalparlament werde aufgelöst, sagte Ministerpräsident Mariano Rajoy.

Er kündigte für den 21. Dezember Neuwahlen an.

via Katalonien: Madrid setzt Regionalregierung nach Unabhängigkeitserklärung ab – WELT.

Kataloniens Regierung steht vor dem Aus – Madrid will Zwangsmaßnahmen - Oktober 27, 2017 by admin

Die Stunden der separatistischen Regierung Kataloniens scheinen endgültig gezählt. Regionalpräsident Carles Puigdemont entschied sich gegen eine Annäherung. Madrid will nun Zwangsmaßnahmen einsetzen.

via Kataloniens Regierung steht vor dem Aus – Madrid will Zwangsmaßnahmen.

Auch Tschechien wählt die EU ab | GEOLITICO - Oktober 25, 2017 by admin

Nach Österreich nun Tschechien: Die jüngsten Wahlen waren Ohrfeigen für jene, sich an Europa, das sie für sich so triumphal beanspruchen, versündigt haben.

Nach der Nationalratswahl in Österreich folgt nun der nächste „Rechtsruck“ innerhalb der EU: Tschechien hat vergangenes Wochenende ein neues Parlament gewählt und sich für EU-skeptische und Islam-kritische Parteien entschieden, die bislang regierenden Sozialdemokraten wurden abgestraft.

via Auch Tschechien wählt die EU ab | GEOLITICO.

Tschechischer Wahlsieger Babiš kündigt Anti-Immigrationskurs an | UNSER MITTELEUROPA - Oktober 23, 2017 by admin

Der als Sieger aus der tsche­chi­schen Parlamentswahl her­vor­ge­gan­gene Chef der popu­lis­ti­schen ANO-Partei, Andrej Babiš, will bei ande­ren EU-Staaten um Unterstützung für sei­nen Anti-Immigrationskurs wer­ben. „Wir müs­sen Themenfelder vor­be­rei­ten, müs­sen im Europäischen Rat deut­lich machen, was wir ändern wol­len“, sagte Babiš am Samstagabend im Interview der Nachrichtenagentur Reuters

via Tschechischer Wahlsieger Babiš kündigt Anti-Immigrationskurs an | UNSER MITTELEUROPA.

Bereitet Italien das Ende des Euro vor? | MMnews - Oktober 23, 2017 by admin

Die Ökonomenzunft hätte es wissen müssen: Die Währungsunion wird zerbrechen. Die Wege zur Staatsschuldenreduktion sind begrenzt. Wir sitzen auf einem Pulverfass.

via Bereitet Italien das Ende des Euro vor? | MMnews.

Entmachtung der Regionalregierung: Rajoy kündigt Neuwahlen für Katalonien an | tagesschau.de - Oktober 21, 2017 by admin

Die spanische Zentralregierung hat die Übernahme der Regierungsgewalt in Katalonien und damit die Entmachtung der Regionalregierung eingeleitet. Binnen sechs Monaten solle es Neuwahlen geben, sagte Ministerpräsident Rajoy nach einer Sondersitzung seines Kabinetts.

via Entmachtung der Regionalregierung: Rajoy kündigt Neuwahlen für Katalonien an | tagesschau.de.

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an – WELT - Oktober 19, 2017 by admin

Die katalanische Regionalregierung hat das Ultimatum aus Madrid verstreichen lassen.

In einem Brief an die Zentralregierung in Madrid erneuerte Kataloniens Regierungschef Puigdemont sein Dialogangebot.

Die spanische Regierung kündigte an, mit Zwangsmaßnahmen gegen die Unabhängigkeitsbestrebungen vorgehen zu wollen.

via Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an – WELT.

WAHL-DEBAKEL: Merkels Flüchtlingspolitik in Österreich ABGEWÄHLT! Grüne ABGESTRAFT! – Guido Grandt - Oktober 16, 2017 by admin

Das ist das Ergebnis der österreichischen Nationalratswahl!

Die schwarz-rote Filz-Koalition aus ÖVP und SPÖ ist wohl abgewählt.

Sebastian Kurz, Leader der konservativen ÖVP, wird aller Wahrscheinlichkeit nach mit 31 Jahren der jüngste Regierungschef in Europa!

Bei der gestrigen Nationalratswahl in Österreich ist er der große Gewinner.

via WAHL-DEBAKEL: Merkels Flüchtlingspolitik in Österreich ABGEWÄHLT! Grüne ABGESTRAFT! – Guido Grandt.

Wahl in Österreich im News-Ticker: Rechtsruck – Kurz gewinnt vor SPÖ und FPÖ – FOCUS Online - Oktober 15, 2017 by admin

Fünf Monate nach dem Bruch der rot-schwarzen Koalition haben die Österreicher vorzeitig ein neues Parlament gewählt. Nach ersten Hochrechnungen ist ÖVP-Spitzenkandidat der klare Sieger der Wahl, der 31-Jährige wird höchstwahrscheinlich zum jüngsten Kanzler der österreichischen Geschichte.

via Wahl in Österreich im News-Ticker: Rechtsruck – Kurz gewinnt vor SPÖ und FPÖ – FOCUS Online.

Kurz klar vorne – Kern verliert – Rekord für FPÖ > Nachrichten > Österreich | krone.at - Oktober 15, 2017 by admin

Die Sensation im rot-weiß-roten Wahl-Krimi ist perfekt: Nach einer mehr oder weniger schmutzigen Wahlschlacht waren am Sonntag rund 6,4 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, bei strahlendem Sonnenschein einen neuen Nationalrat zu wählen.

Die Österreicher waren schlauer!

via Kurz klar vorne – Kern verliert – Rekord für FPÖ > Nachrichten > Österreich | krone.at.

Balkanroute: Griechenland trickst bei der Flüchtlingszahl – WELT - Oktober 15, 2017 by admin

Pro Monat kommen 15.000 Asylsuchende nach Deutschland – meist über die Balkanroute. Damit das Durchwinken von Migranten nicht auffällt, präsentiert die Regierung in Athen bislang falsche Zahlen.

via Balkanroute: Griechenland trickst bei der Flüchtlingszahl – WELT.

Lidl: Schon wieder! Lidl wirbt mit Kirchen ohne Kreuze – und erntet Entrüstung – FOCUS Online - Oktober 12, 2017 by admin

Die Supermarktkette Lidl steht erneut wegen fehlender Kirchenkreuze auf Werbefotos in der Kritik – dieses Mal in Italien. In einer Filiale in Camporosso in Ligurien hing ein Foto mit der Kirche des Ortes Dolceacqua. An dieser fehlten jedoch die Kreuze, wie der Bürgermeister der Gemeinde monierte.

via Lidl: Schon wieder! Lidl wirbt mit Kirchen ohne Kreuze – und erntet Entrüstung – FOCUS Online.

Drohung von Entzug der Autonomierechte Kataloniens: Rajoy macht Ernst und stellt Ultimaten - Oktober 12, 2017 by admin

Dem katalanischen Regionalregierungschef Carles Puigdemont läuft die Zeit davon: Wenn er nicht bis spätestens Donnerstag kommender Woche die Segel streicht und auf die Unabhängigkeitsforderung für die wirtschaftsstarke Region verzichtet, könnte ihn der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy mit der ganzen Macht des Zentralstaats aus dem Amt entfernen und die Autonomie Kataloniens aussetzen.

via Drohung von Entzug der Autonomierechte Kataloniens: Rajoy macht Ernst und stellt Ultimaten.

Italien entscheidet über den Euro | GEOLITICO - Oktober 12, 2017 by admin

Wenn Italien im kommenden März wählt, droht der EU ein gewaltiges politisches Erdbeben. Und dieses Beben dürfte den Euro unter sich begraben.

Die Wahlen in diesem europäischen „Superwahljahr“ 2017, bei denen zuletzt die AfD mit großem Erfolg in den Bundestag einzog, sind nur politische Vorgeplänkel im Vergleich zu dem, was nächstes Jahr auf die EU zukommt. Denn am 15. März 2018 wird in Italien ein neues Parlament gewählt. Und dabei wird es auch um den „Italexit“ gehen, den Ausstieg Italiens aus der Eurozone.

via Italien entscheidet über den Euro | GEOLITICO.

Krise in Katalonien: Puigdemont verschiebt Unabhängigkeit | tagesschau.de - Oktober 10, 2017 by admin

Katalonien wird die Unabhängigkeit von Spanien vorerst nicht ausrufen. Das sagte der Chef der Regionalregierung, Puigdemont, bei seiner Rede im katalanischen Parlament in Barcelona. Er setze auf Verhandlungen und Dialog mit Madrid, um die derzeitige Krise beizulegen.

Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont hat die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens untermauert, eine Abspaltung von Spanien aber noch nicht explizit ausgerufen.

via Krise in Katalonien: Puigdemont verschiebt Unabhängigkeit | tagesschau.de.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland