Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Angela Merkel wieder Bundeskanzlerin werden???
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Portugal

EZB kauft Portugal-Anleihen Laufzeit 9999 - Juli 26, 2017 by admin

Ein besonderes Highligt in der Liste des Grauens: Portugalanleihen mit einer Laufzeit bis ins Jahr 9999 – kein Scherz. Der portugiesische Finanzminister musste sicherlich ganz tief in den Keller steigen, um diesen historischen Kreditramsch rauszukramen, denn die Anleihen stammen aus den 40iger Jahren. Doch die Arbeit hat sich gelohnt. Die EZB spukte dafür frische Euros aus.

via EZB kauft Portugal-Anleihen Laufzeit 9999.

Weitere Ratingagentur droht Portugal mit Ramsch-Note – FOCUS Online - März 22, 2017 by admin

Die Ratingagentur Fitch sieht die wirtschaftliche Entwicklung Portugals mit Sorge. Die mächtigen Finanzexperten drohen, dem Land ein Ramsch-Rating zu verpassen. Damit würde eine gefährliche Spirale losgetreten, denn die EZB dürfte dann keine portugiesischen Anleihen mehr kaufen. Ein Debakel für die Regierung in Lissabon.

Es hieß doch, Portugal ist ein Vorzeigeland. War wohl nichts!

via Weitere Ratingagentur droht Portugal mit Ramsch-Note – FOCUS Online.

Portugal: Wie eine kleine Rating-Agentur die Eurozone stützt – SPIEGEL ONLINE - Oktober 24, 2016 by admin

DBRS ist vor allem jenen ein Begriff, die sich für die finanzielle Lage der Universität Ottawa interessieren oder für die Bonität der kanadischen Provinz Saskatchewan. Sie ist also fast niemandem ein Begriff. Und doch ist es ausgerechnet diese kleine Rating-Agentur mit Sitz in Kanada, die Portugal den Zugang zum Kapitalmarkt offen- und ein zweites Rettungspaket vom Leib hält. Und die Eurozone so vor einer erneuten Krise bewahrt.

Also ist Portugal, faktisch, pleite. Ein zweites Griechenland!

via Portugal: Wie eine kleine Rating-Agentur die Eurozone stützt – SPIEGEL ONLINE.

Banken-Krise Portugal: Novo Banco mit Problemen – DWN - Juli 26, 2016 by admin

In Portugal geraten wichtige Banken zunehmend unter Druck. Ein Verkauf der angeschlagenen Novo Banco wird immer unwahrscheinlicher. Zudem braucht die größte Bank des Landes mehrere Milliarden an zusätzlichem Geld. Die Großbank Barclays geht davon aus, dass portugiesische Geldhäuser insgesamt bis zu 7,5 Milliarden an Kapitalhilfen benötigen.

via Banken-Krise Portugal: Novo Banco mit Problemen – DWN.

Portugal auf der Kippe: Banken gerettet, Wirtschaft weiter in der Krise – DWN - Juli 7, 2016 by admin

Die Spekulationen über eine neues „Hilfsprogramm“ verunsichern Portugal. Schon bald könnte das Land neue Kredite aus dem ESM benötigen – mit den zu erwarteten harten Austeritäts-Programmen.

via Portugal auf der Kippe: Banken gerettet, Wirtschaft weiter in der Krise – DWN.

IWF: Portugal erstickt unter Schuldenberg « WirtschaftsBlatt.at - Juni 30, 2016 by admin

“Das Tempo der wirtschaftlichen Erholung hat sich seit Mitte vergangenen Jahres verlangsamt”, urteilte der Internationale Währungsfonds am Donnerstag. Die Wirtschaft des Landes werde 2016 nur noch um ein Prozent wachsen nach 1,5 Prozent im Vorjahr.

via IWF: Portugal erstickt unter Schuldenberg « WirtschaftsBlatt.at.

Portugal: Rating-Agentur könnte Euro-Krise zurückbringen – DIE WELT - April 29, 2016 by admin

Die Turbulenzen der Euro-Krise sind ausgestanden. Könnte man denken. Denn ein kleiner Schock droht die brüchige Stabilität zu zerstören. Eine Rating-Agentur könnte auf einen Schlag alles verändern.

via Portugal: Rating-Agentur könnte Euro-Krise zurückbringen – DIE WELT.

Die Banken-Krise ist zurück: Probleme in Ungarn und Portugal– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 31, 2015 by admin

Ungarn und Portugal verlangen wegen neuer Risiken höhere Kapitalpuffer von ihren Banken. In Ungarn sind vor allem österreichische Banken betroffen. In Portugal müssen Senior Bondholder die Novo Banco retten. Dies betrifft vor allem institutionelle Anleger aus Europa.

via Die Banken-Krise ist zurück: Probleme in Ungarn und Portugal– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Portugal: Linke Parteien wollen die Regierung stürzen – DIE WELT - November 10, 2015 by admin

Portugal galt lange Zeit als Europas Musterschüler, als das perfekte Anti-Griechenland. Bis jetzt. In wenigen Stunden schon könnte ein politischer Umsturz drohen – mit dramatischen Folgen.

via Portugal: Linke Parteien wollen die Regierung stürzen – DIE WELT.

Portugal, das nächste Griechenland der Eurozone – Kopp Online - November 2, 2015 by admin

Die Illusion, Euroland sei nach der im Sommer erzielten Einigung auf eine brutale Sparpolitik in Griechenland auf einem guten Weg, wird schon bald durch eine neue Krise erschüttert werden. Und zwar in einem Land, das IWF und EZB als »Erfolgsstory« feiern, nämlich Portugal.

via Portugal, das nächste Griechenland der Eurozone – Kopp Online.

Portugal: Troika-Auflagen befolgt, Arbeitslosigkeit steigt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Mai 28, 2015 by admin

Die EU-Institutionen verlangen von Griechenland einschneidende Arbeitsmarktreformen. Allerdings zeigt das Beispiel Portugal, wo in letzter Zeit Arbeitnehmerrechte abgebaut und neo-liberale Reformen durchgeführt wurden, das dies nichts bringt: Die Umsetzung der geforderten Sparmaßnahmen hat dort weder zu hinreichendem Wirtschaftswachstum noch zum Abbau der Arbeitslosigkeit geführt.

via Portugal: Troika-Auflagen befolgt, Arbeitslosigkeit steigt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Der Portugal-Bluff: Von wegen Musterschüler … – Kopp Online - März 31, 2015 by admin

In den vergangenen Wochen und Monaten berichteten die Massenmedien über das Handelsblatt, die Welt, bis hin zur Bild unwidersprochen, dass es mit Portugal aufwärtsginge. Im Schatten der Griechenland-Debatte ein gutes Zeichen für die Eurozone? Eher nicht.

via Der Portugal-Bluff: Von wegen Musterschüler … – Kopp Online.

Europas Linke – Der Traum vom neuen Süden – Politik – Süddeutsche.de - März 10, 2015 by admin

Griechenland, Spanien – und dann? Die Wut über die Folgen des Sparens ergreift am Mittelmeer ein Land nach dem anderen. Und sie schafft überraschende Allianzen.

via Europas Linke – Der Traum vom neuen Süden – Politik – Süddeutsche.de.

Daniel Stelter: Das Märchen von der Sanierung Portugals – manager magazin - März 2, 2015 by admin

Der Bundestag lobt das stark verschuldete Portugal und hilft mit einer einstimmigen Entscheidung. Das Signal ist gefährlich: Dem Land geht es kaum besser als Griechenland.

via Daniel Stelter: Das Märchen von der Sanierung Portugals – manager magazin.

Gegen die Troika: Portugal will dem Beispiel Griechenlands folgen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Februar 17, 2015 by admin

32 Politiker, Ökonomen und Wissenschaftler fordern den portugiesischen Ministerpräsidenten auf, Griechenlands Forderungen nach einem Schuldenerlass zu unterstützen.

via Gegen die Troika: Portugal will dem Beispiel Griechenlands folgen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Suchtverhalten: die Schulden in der EU | Krisenfrei - Januar 5, 2015 by admin

Dabei wird geflissentlich verschwiegen, wie es sich mit den Schulden dieser beiden Länder verhält, die ja der Urgrund aller Übel ist, in Irland, Portugal und in der ganzen EU. Ein Blick zeigt die grausame Wirklichkeit. Portugal hatte im Jahr 2014 mit Schulden in Höhe von 127 Prozent des Brutto-Inlandsproduktes abgeschlossen, bei Irland waren es 124 Prozent. Zur Erinnerung: Nach geltendem EU-Recht liegt die zulässige Obergrenze der Verschuldung für Euro-Länder bei 60 Prozent.

via Suchtverhalten: die Schulden in der EU |.

Korruptions-Sumpf in Portugal | Geolitico - November 27, 2014 by admin

Portugals Ex-Ministerpräsident Sócrates ist in Haft. Ihm werden Geldwäsche, Korruption und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Das angeblich gerettete Land taumelt wieder am Abgrund.

via Korruptions-Sumpf in Portugal |.

Betrug bei Portugals größter Bank: Die Bank des unheiligen Geistes – n-tv.de - August 18, 2014 by admin

Anfang August kollabierte die Banco Espirito Santo und wurde mit Milliarden aus dem Euro-Rettungsschirm aufgefangen. Hinter der Pleite steckt ein ausgeklügelter Finanzbetrug – für den nun Europas Steuerzahler haften.

Warum wundert das mich nicht ?

via Betrug bei Portugals größter Bank: Die Bank des unheiligen Geistes – n-tv.de.

Deutsche Steuerzahler müssen Skandal-Bank in Portugal retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - August 4, 2014 by admin

Die portugiesische Zentralbank hat die Portugal Skandalbank Espírito Santo übernommen. Die Bank wird mit europäischem Steuergeld gerettet. Praktischerweise haben die Portugiesen noch einige Milliarden aus dem ersten Rettungs-Paket übrig. Ein gesonderter Beschluss des Deutschen Bundestags ist nicht vorgesehen.

via Deutsche Steuerzahler müssen Skandal-Bank in Portugal retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Banken-Crash in Portugal: Aktien der Espírito Santo vom Handel ausgesetzt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - August 1, 2014 by admin

Die Aktien der sich seit einiger Zeit in Notlage befindenden Banco Espírito Santo wurden am Freitag vom Handel ausgesetzt. Der Kurs war um 50 Prozent eingebrochen. Bereits drei Unternehmen aus der Espírito-Gruppe mussten wegen der Bank die Insolvenz anmelden. Die Börsen in Europa reagierten mit deutlichen Verlusten.

via Banken-Crash in Portugal: Aktien der Espírito Santo vom Handel ausgesetzt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Milliarden-Verluste für Europas Banken | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 31, 2014 by admin

Die französische Großbank BNP Paribas und die portugiesische Bank Espirito Santo melden Milliarden-Verluste. Bei BNP ist der Grund eine von den USA verhängte Strafzahlung von 9 Milliarden Euro. Espirito Santo ist wegen Zahlungs-Problemen der Gründerfamilie in den roten Zahlen. Beide Banken sind im Finanzsystem der Eurozone stark verflochten.

via Milliarden-Verluste für Europas Banken | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

US-Ratingagentur: Moody’s hebt Kreditwürdigkeit Portugals an – Börse + Märkte – Finanzen – Handelsblatt - Juli 26, 2014 by admin

Bereits im Mai gab es eine bessere Note. Und die Aussichten auf eine weitere Verbesserung waren gut. Moody’s hat nun die Kreditwürdigkeit Portugals erneut hochgestuft.

???

via US-Ratingagentur: Moody’s hebt Kreditwürdigkeit Portugals an – Börse + Märkte – Finanzen – Handelsblatt.

Portugiesisches Finanz-Imperium zerfällt: Dritte Espirito-Santo-Holding insolvent | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 25, 2014 by admin

Das Finanzimperium der portugiesischen Espirito-Santo-Gruppe bricht zusammen. Am Donnerstag hat auch die dritte Holding, die Espirito Santo Financial Group, Gläubigerschutz beantragt. Die Finanz-Gruppe könne ihre Schuldpapiere nicht mehr bedienen. Sie hält 20 Prozent an der größten Privatbank Portugals.

via Portugiesisches Finanz-Imperium zerfällt: Dritte Espirito-Santo-Holding insolvent | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Nächste Pleite in Portugal: Goldman Sachs muss Espírito Santo retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 23, 2014 by admin

Die Banken-Krise in Portugal sendet schneller als erwartet Schockwellen durch das Land. Nach der Holding der Banco Espírito Santo (BES) hat am Dienstag mit RioForte das nächste Unternehmen aus der Gruppe Insolvenz anmelden. Die Investment-Bank Goldman Sachs versucht, durch einen Einstieg die Bank zu retten. Der portugiesischen Telekom droht ein Milliarden-Verlust.

via Nächste Pleite in Portugal: Goldman Sachs muss Espírito Santo retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Europas Banken nervös: Espírito Santo-Gläubiger werden komplett rasiert | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 22, 2014 by admin

Die insolvente Espírito Santo International will ihre Groß-Gläubiger in keiner Weise entschädigen. Die Banken hätten gewusst, dass sie ein riskantes Investment halten. In Europas Bank-Etagen wird man unruhig. EU-Kommissionspräsident musste bereits eine erste Beruhigung aussprechen. Es besteht Ansteckungsgefahr.

via Europas Banken nervös: Espírito Santo-Gläubiger werden komplett rasiert | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Kommt die Eurokrise zurück?: Portugals größter Bank droht der Kollaps – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten - Juli 20, 2014 by admin

Die portugiesische Unternehmensgruppe Espírito Santo International (ESI) ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen ist indirekt an Portugals größter Privatbank BES beteiligt. Die Zentralbank will eine neue Finanzkrise verhindern.

via Kommt die Eurokrise zurück?: Portugals größter Bank droht der Kollaps – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten.

Banken-Krise weitet sich aus: Espirito Santo-Holding meldet Insolvenz an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 19, 2014 by admin

Die Banken-Krise in Portugal zieht weitere Kreise: Am Freitagabend hat die Mutter-Holding der Espirito Santo Insolvenz angemeldet. Die Staatsanwaltschaft in Portugal hat Ermittlungen gegen das Umfeld der Bank Espirito Santo eingeleitet. Die Regierung in Lissabon sucht nach einem Retter für die angeschlagene Bank. Die Lage wird langsam kritisch.

via Banken-Krise weitet sich aus: Espirito Santo-Holding meldet Insolvenz an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Eigner-Familie zahlt Schulden nicht: Droht Portugals größter Bank die Pleite? – n-tv.de - Juli 17, 2014 by admin

Die Geldprobleme bei Banco Espirito Santo werden immer größer: Eine Investmentfirma der Familie, die hinter der größten portugiesischen Bank steht, ist offenbar pleite. Das bringt andere Unternehmen in die Bredouille – und womöglich die Bank selbst.

via Eigner-Familie zahlt Schulden nicht: Droht Portugals größter Bank die Pleite? – n-tv.de.

Crash-Gefahr in Portugal: Japaner stellen Skandal-Bank Kredite fällig | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Juli 14, 2014 by admin

Die japanische Nomura-Bank hat der Skandalbank Espirito Santo einen Kredit in Höhe von 100 Millionen Euro fällig gestellt. Diese Forderung könnte die Pleite der Bank auslösen – mit unabsehbaren Folgen für Portugal und einer möglichen Ansteckung in Europa.

via Crash-Gefahr in Portugal: Japaner stellen Skandal-Bank Kredite fällig | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Krise bei Espirito Santo – So ernst ist die Lage in Portugal tatsächlich – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100 - Juli 14, 2014 by admin

Die Krise bei der portugiesischen Banco Espirito Santo macht etlichen Investoren Sorge, dass die Staatschuldenkrise in Europa wieder hochkochen könnte. Die Politiker und die portugiesische Notenbank beschwichtigen, dass die Probleme „eingegrenzt“ seien. Umso bemerkenswerter sind die Aussagen von Maximilian Zimmerer, Finanzchef beim Versicherungsriesen Allianz, zum Thema Staatsschulden.

Barroso teilt mit: Die Euro-Krise ist offiziell beendet. Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 06.01.13

via Krise bei Espirito Santo – So ernst ist die Lage in Portugal tatsächlich – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
I like this page