Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Griechenland

Griechenland: Syriza baut Vorsprung aus, Banken holen Geld bei der EZB | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 19, 2015 by admin

In Griechenland hat die Links-Partei Syriza ihren Vorsprung ausgebaut. Die Banken sind nervös, weil die Sparer ihr Geld im großen Stil abheben. Die Positionen von Alexis Tsipras zeigen allerdings ganz klar, dass die Syriza keinen Euro-Austritt will. Im Gegenteil: Sie will die ganze Euro-Zone neu erfinden.

via Griechenland: Syriza baut Vorsprung aus, Banken holen Geld bei der EZB | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Euro-Krise und die Schulden: Griechenland mit Finanzhilfen nicht mehr zu retten – Ausland – Politik – Wirtschaftswoche - Januar 19, 2015 by admin

Die Schuldenmisere Griechenlands verschärft sich deutlich. Zu diesem Ergebnis kommt einer Studie von Freiburger Forschern. In einem Schuldenerlass sehen sie aber keine Lösung, weil das Problem ein anderes ist.

Das ist auch nichts Neues.

via Euro-Krise und die Schulden: Griechenland mit Finanzhilfen nicht mehr zu retten – Ausland – Politik – Wirtschaftswoche.

Russland stoppt Sanktionen gegen Griechenland bei EU-Austritt – Gegenfrage.com - Januar 18, 2015 by admin

Russland hat Griechenland angeboten, das Nahrungsmittelembargo zu stoppen, für den Fall dass das südeuropäische Land aus der EU austritt. Seit Sommer importiert Russland keine Nahrungsmittel mehr aus der EU, wovon die angeschlagenen südlichen EU-Staaten besonders betroffen sind.

via Russland stoppt Sanktionen gegen Griechenland bei EU-Austritt – Gegenfrage.com.

Studie: Athen heute weniger zahlungsfähig als vor der Rettung - Januar 18, 2015 by admin

Griechenlands ist heute weniger in der Lage, seine Auslandsschulden zurückzuzahlen, als noch im Jahr 2010: Damals musste das Land mit milliardenschwerer internationaler Unterstützung vor dem Staatsbankrott gerettet werden.

via Studie: Athen heute weniger zahlungsfähig als vor der Rettung.

Zwangskredit aus dem Zweiten Weltkrieg: Elf Milliarden! Tsipras will Wahlversprechen mit deutschen Geld bezahlen – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - Januar 17, 2015 by admin

Es sind Gelder für die Besatzung im Zweiten Weltkrieg: Deutschland soll Griechenland elf Milliarden Euro aus einer Zwangsanleihe schulden. Die Linken-Boss Tsipras will die Situation nun ausnutzen. Und seine Wahlversprechen mit deutschem Geld bezahlen.

via Zwangskredit aus dem Zweiten Weltkrieg: Elf Milliarden! Tsipras will Wahlversprechen mit deutschen Geld bezahlen – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Neue Kredite für Athen: EU bereitet drittes Bailout-Programm vor | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 17, 2015 by admin

Die EU plant ein neues Kredit-Programm für Griechenland. In Brüssel wird offenbar ein dritter Bailout vorbereitet. Die EU wird Griechenland nicht aus dem Euro entlassen. Auch im Fall eines Syriza-Wahlsieges wird Griechenland im Euro bleiben.

via Neue Kredite für Athen: EU bereitet drittes Bailout-Programm vor | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Bank-Run beginnt: Griechische Banken fordern Not-Kredite bei der EZB an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 16, 2015 by admin

Die Lage der griechischen Banken hat sich über Nacht dramatisch zugespitzt: Der Bank-Run scheint deutlich an Fahrt zu gewinnen. Wegen der EuGH-Entwicklung darf die EZB keine griechischen Staatsanleihen kaufen. Die Abkoppelung des Schweizer Franken vom Euro hat zu erhöhtem Liquiditätsbedarf geführt. Die Kunden plündern ihre Bank-Konten schneller als gedacht.

via Bank-Run beginnt: Griechische Banken fordern Not-Kredite bei der EZB an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Griechenland: Tsipras sieht “Schönung” der Wachstumszahlen. Zu Recht? – SPIEGEL ONLINE - Januar 14, 2015 by admin

Die Wirtschaft wächst in Griechenland angeblich stärker als irgendwo sonst in Europa – Oppositionsführer Tsipras wittert eine “beschämende Schönung der Statistik”. Hat er recht? Der Faktencheck.

via Griechenland: Tsipras sieht “Schönung” der Wachstumszahlen. Zu Recht? – SPIEGEL ONLINE.

Linken-Politiker fordern sie jetzt zurück : Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - Januar 12, 2015 by admin

Es sind Gelder für die Besatzung im Zweiten Weltkrieg: Deutschland soll Griechenland einem vertraulichen Bericht zufolge elf Milliarden Euro aus einer Zwangsanleihe schulden. Gleichzeitig wird ein weiterer Schuldenschnitt für Athen immer wahrscheinlicher. Bis zu 160 Milliarden Euro müssten dem Land erlassen werden.

Das Schauspiel geht in die nächste Runde!

via Linken-Politiker fordern sie jetzt zurück : Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

EU: Schuldenerlass für Griechenland - Januar 10, 2015 by admin

Die EU diskutiert laut eines Zeitungsberichts einen Schuldenerlass für Griechenland. “Ein Schuldenschnitt in Griechenland ist unausweichlich, weil das Land sonst mit seiner Schuldenlast nicht fertig wird”, hieß es nach Angaben der “Welt” in hohen EU-Kreisen, die mit den Beratungen über Griechenland vertraut sind.

Wir Deutschen können nicht für Griechenlands Probleme zahlen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, 21. Dezember 2009(Quelle:Spiegel)

via EU: Schuldenerlass für Griechenland.

GR: Aufruf zum Bankrun - Januar 9, 2015 by admin

Der in der Finanzszene wohlbekannte Blogger Mike “Mish” Shedlock fordert die Griechen in seinem Blog globaleconomicanalysis.blogspot auf, ihr Geld möglichst schnell von der Bank zu holen, bevor es zu spät sei:

“My advice to Greeks is simple: Get out while you still can. That means now!”

via GR: Aufruf zum Bankrun.

Athens Schulden haben jetzt wir - Preußische Allgemeine Zeitung - Januar 8, 2015 by admin

Kehrtwende um 180 Grad: Auf einmal kann Griechenland den Euro verlassen, ohne dass eine Katastrophe droht, sagt Berlin. Was hat sich so dramatisch verändert?

Über Nacht war alles anders. Am Wochenende ließ die Bundesregierung das Gerücht streuen, ein Austritt Griechenlands aus dem Euro sei nunmehr „verkraftbar“.

via Athens Schulden haben jetzt wir - Preußische Allgemeine Zeitung.

Griechenland und der Euro – Was Merkel und Schäuble der Öffentlichkeit verschweigen | NachDenkSeiten – Die kritische Website - Januar 8, 2015 by admin

Glaubt man einer offenbar von Regierungskreisen gezielt im SPIEGEL lancierten Information, halten Angela Merkel und Wolfgang Schäuble einen Austritt Griechenlands aus dem Euro mittlerweile für „verkraftbar“. Die Ansteckungsgefahr für andere Länder sei „begrenzt“, der ESM „schlagkräftig“ – also alles kein großes Problem.

via Griechenland und der Euro – Was Merkel und Schäuble der Öffentlichkeit verschweigen | NachDenkSeiten – Die kritische Website.

So wird es kommen: Neuer Kuhhandel statt Euroaustritt Griechenlands | Wirtschaftswurm - Januar 7, 2015 by admin

Neues Jahr – alte Themen. Ein Euroaustritt Griechenlands – kurz Grexit – gilt wieder als wahrscheinlich. Tatsächlich gibt es allerdings selbst nach einem möglichen Wahlsieg der griechischen Linken Spielraum für einen Kuhhandel, der den Grexit umgeht.

via So wird es kommen: Neuer Kuhhandel statt Euroaustritt Griechenlands | Wirtschaftswurm.

Grexit-Planspiele im Kanzleramt: Merkel prüft Zusammenbruch der Banken – n-tv.de - Januar 7, 2015 by admin

Seit Tagen warnen Politiker, dass durch die Grexit-Debatte ein Austritt Griechenlands aus dem Euro erst herbeigeredet werde. Die Nervosität ist groß. Da wundert es auch nicht, dass sich das Kanzleramt auf sämtliche Szenarien vorbereitet.

via Grexit-Planspiele im Kanzleramt: Merkel prüft Zusammenbruch der Banken – n-tv.de.

72 Milliarden Euro im Feuer: Teurer “Grexit”: So viel würde Deutschland der Euro-Austritt Griechenlands kosten – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - Januar 6, 2015 by admin

Erstmals seit Jahren ist der Austritt Griechenlands aus dem Euro wieder in der Diskussion. Ein solcher Schritt würde die Eurozone zwar weniger belasten als noch 2012. Doch für Deutschland könnte das “Grexit” richtig teuer werden.

via 72 Milliarden Euro im Feuer: Teurer “Grexit”: So viel würde Deutschland der Euro-Austritt Griechenlands kosten – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Griechenland: Anleger flüchten aus Aktien und Staatsanleihen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 5, 2015 by admin

Die Zinsen für kurzfristige griechische Schuldtitel stiegen am Montag auf 12,6 Prozent. Auch den Aktienmarkt in Athen notierte deutlich tiefer. Das Hauptrisiko einer Staatspleite Griechenland liegt allerdings nicht mehr bei den europäischen Banken, sondern bei den europäischen Steuerzahlern.

via Griechenland: Anleger flüchten aus Aktien und Staatsanleihen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

EU-Kommission: Griechenlands Euro-Mitgliedschaft ist “unwiderruflich” – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten - Januar 5, 2015 by admin

Angesichts der Spekulationen über einen möglichen Austritt Griechenlands aus der Eurozone hat die EU-Kommission darauf verwiesen, dass die Mitgliedschaft in der Währungsunion nicht aufgegeben werden kann. Die Zugehörigkeit zur Eurozone sei “unwiderruflich”.

Tatsächlich?? :-) Wieviel Gesetzte wurden durch Brüssel schon gebrochen?? :-) Ihr macht euch lächerlich!

via EU-Kommission: Griechenlands Euro-Mitgliedschaft ist “unwiderruflich” – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten.

Dramatisches Gespräch in polnischer Hotelbar: „Grexit“-Szenario: Schäuble schlug Griechenlands Euro-Austritt schon 2011 vor – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten - Januar 4, 2015 by admin

Das „Grexit“-Szenario ist für die Bundesregierung plötzlich kein Tabu mehr. Doch schon 2011 brachte der damalige Finanzminister Schäuble den „freundschaftlichen Austritt“ Griechenlands aus dem Euro ins Gespräch – in einer polnischen Bar. Darum änderte er seine Meinung. Zunächst.

via Dramatisches Gespräch in polnischer Hotelbar: „Grexit“-Szenario: Schäuble schlug Griechenlands Euro-Austritt schon 2011 vor – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten.

Euro-Zone auf der Kippe: Merkel und Schäuble bereiten Notfall-Plan vor | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 4, 2015 by admin

Angela Merkel und Wolfgang Schäuble wollen der gescheiterten griechischen Regierung einen Schuldenschnitt auf Kosten der europäischen Steuerzahler anbieten. Damit soll ein Sieg der Linkspartei Syriza verhindert werden. Zugleich soll die Krise genutzt werden, das Ende der Budget-Hoheit der Nationalstaaten in der Euro-Zone erzwingen.

via Euro-Zone auf der Kippe: Merkel und Schäuble bereiten Notfall-Plan vor | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Medienbericht: Merkel für Euro-Austritt Griechenlands bereit – DIE WELT - Januar 3, 2015 by admin

Es wäre eine 180-Grad-Wende: Laut einem Medienbericht soll die Bundesregierung bereit sein, Griechenland aus der Euro-Zone ausscheiden zu lassen. In einem Fall wäre es sogar fast unausweichlich.

via Medienbericht: Merkel für Euro-Austritt Griechenlands bereit – DIE WELT.

Beginnender Bank Run: Besorgte Griechen heben Milliarden von Konten ab – DIE WELT - Dezember 31, 2014 by admin

Die Angst vor einem neuen Aufflammen der Euro-Krise treibt die Griechen an die Bankautomaten. 2,5 Milliarden Euro hoben sie bisher ab. Die Geldhäuser tun alles, um einen Bank Run zu vermeiden.

via Beginnender Bank Run: Besorgte Griechen heben Milliarden von Konten ab – DIE WELT.

Zeigt Video korruptes Athen? | Geolitico - Dezember 30, 2014 by admin

Ein brisantes Video deckt angeblich auf, wie der Ex-Deutsche-Bank-Mitarbeiter Apostolopoulos einen griechischen Abgeordneten vor der Präsidentenwahl bestechen wollte.

via Zeigt Video korruptes Athen? |.

Euro fällt wegen Griechenland-Krise auf Rekord-Tief | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 30, 2014 by admin

Der Euro ist am Dienstag auf ein neues Rekord-Tief von 1,21763 Dollar gefallen. Die im Januar anstehenden Neuwahlen in Griechenland schüren die Angst vor einem Wiederaufflammen der Euro-Krise.

via Euro fällt wegen Griechenland-Krise auf Rekord-Tief | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Sprengt Griechenland das Finanzsystem? - Dezember 30, 2014 by admin

Alles steht auf Messers Schneide. Eine falsche Bewegung, und nicht nur die Eurokrise ist wieder da, sondern auch die Finanzkrise. Eine neue Verwerfung im Finanzsystem dürfte allerdings ungleich größer sein als das, was wir 2008 erlebt haben.

via Sprengt Griechenland das Finanzsystem?.

Neuwahlen in Athen: Drei Szenarien für Europas Zukunft – DIE WELT - Dezember 29, 2014 by admin

Taumelt das Land ins Chaos, fliegt es gar aus der Euro-Zone? Oder bleibt alles ruhig? Der Urnengang im Januar wird für die Griechen zur Schicksalswahl. Auch für Deutschland steht viel auf dem Spiel.

via Neuwahlen in Athen: Drei Szenarien für Europas Zukunft – DIE WELT.

Griechenland: Regierung garantiert die Sicherheit der Spareinlagen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 29, 2014 by admin

Der griechische Finanzminister Gikas Hardouvelis hat die Sicherheit der Spareinlagen garantiert. Offenbar fürchtet die Regierung einen Bank-Run. Die Zinsen für Staatsanleihen schnellten angesichts der Neuwahlen in die Höhe. Die Wahrscheinlichkeit, dass die EZB schon bald intervenieren könnte, steigt. Italien geht dezent auf Distanz zu Griechenland.

via Griechenland: Regierung garantiert die Sicherheit der Spareinlagen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Grieche kündigt Euro-Austritt an | Geolitico - Dezember 29, 2014 by admin

Zuerst stoppen sie den Schuldendienst, sagt Ex-Botschafter Chrysanthopoulos. Dann folgt der Euro-Austritt. Voraussetzung: Dimas wird nicht Präsident und Syriza gewinnt die Wahlen.

via Grieche kündigt Euro-Austritt an |.

Der Euroraum ist bereit für einen Austritt Griechenlands | Stefan Bielmeier - Dezember 27, 2014 by admin

Griechenland durchlebt politisch turbulente Zeiten. Nach der gestrigen Niederlage des Kandidaten um das Amt des Staatspräsidenten Dimas in der ersten Abstimmungsrunde stehen die Zeichen weiterhin auf Parlamentsneuwahlen im Januar. Ministerpräsident Samaras kämpft zwar um einen Verbleib im Amt, die in den Umfragen führende linksgerichtete Oppositionspartei Syriza und ihr Vorsitzender Tsipras haben aber gute Chancen, Samaras zu beerben.

via Der Euroraum ist bereit für einen Austritt Griechenlands | Stefan Bielmeier.

Griechenland: Versuchte Millionen-Bestechung bei Präsidenten-Wahl | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 23, 2014 by admin

In Griechenland sorgt der Bestechungsversuch eines oppositionellen Abgeordneten für Aufregung. Ein Parlamentarier der „Unabhängigen Griechen“ hatte erklärt, man habe ihm eine Summe zwischen zwei und drei Millionen Euro angeboten, damit er für den zur Wahl stehenden neuen Staatspräsidenten und Ex-EU-Kommissar Dimas stimmt.

Und überweisen tuts dann Brüssel! :-)

via Griechenland: Versuchte Millionen-Bestechung bei Präsidenten-Wahl | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page
Schuldenuhr Österreich
Live Charts

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Button
Top Finance Sites
BlogVerzeichnis
Seit 14.06.2012: