Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Griechenland

Schicksalswahl in Griechenland | Geolitico - Dezember 17, 2014 by admin

Die Griechen sind wieder dort angekommen, wo sie 2011 schon mal standen: am Rande des Zusammenbruchs. Und wieder hat das Volk die Wahl über sein eigenes Schicksal.

via Schicksalswahl in Griechenland |.

Panik in Athen: Griechen setzen die gesamte Euro-Zone aufs Spiel – DIE WELT - Dezember 10, 2014 by admin

Mit der Neuwahl des Präsidenten fährt Griechenland einen riskanten Kurs, warnen Investoren. Am Athener Aktienmarkt kam es zum größten Crash seit 1987. Die Märkte spielen den Euro-Ausstieg durch.

via Panik in Athen: Griechen setzen die gesamte Euro-Zone aufs Spiel – DIE WELT.

Börse: Dax schließt 2,2 Prozent im Minus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 9, 2014 by admin

Chinas Notenbank schockt die Märkte: Sie akzeptiert nur noch AAA-Anleihen als Sicherheit und entzieht damit den Banken Liquidität. Die Wahrscheinlichkeit, dass Griechenland aus der EU austritt, steigt. Heftige Bewegungen bei Aktien, Devisen und Anleihen sind die Folge.

via Börse: Dax schließt 2,2 Prozent im Minus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Krise in Griechenland: Börsen-Crash aus Angst vor Neuwahlen | tagesschau.de - Dezember 9, 2014 by admin

Die Börse in Athen erlebt ihren stärksten Kurssturz seit dem globalen Aktiencrash von 1987 (“Schwarzer Montag”). Am Morgen fielen die griechischen Aktien um bis zu 11,2 Prozent – und damit stärker als an den schlimmsten Tagen der Eurokrise. Der griechische Bankenindex stürzte sogar um knapp 16 Prozent ab. Auch die Risikoaufschläge für griechische Staatsanleihen verteuerten sich.

via Krise in Griechenland: Börsen-Crash aus Angst vor Neuwahlen | tagesschau.de.

Griechenland: Hilfsprogramm wird um zwei Monate verlängert – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten - Dezember 8, 2014 by admin

Die Uhr tickt. Unter großem Zeitdruck wird das Rettungsprogramm für Griechenland verlängert. Athen will sich nicht mehr dem strengen Regiment der Troika unterwerfen. Die Kontrolleure forden hingegen mehr Zeit.

via Griechenland: Hilfsprogramm wird um zwei Monate verlängert – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten.

Alternativlos: Griechenland braucht neue Kredite | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 4, 2014 by admin

Griechenland braucht trotz der 240 Milliarden Euro an Krediten auch im kommenden Jahr weitere Kredite, um die offizielle Insolvenz zu vermeiden. Die Troika spricht von einem Übergangsprozess. Trotzdem müssen alle Parlamente der Euro-Zone zustimmen.

via Alternativlos: Griechenland braucht neue Kredite | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Euro-Rettung: Griechenland soll ein neues Hilfspaket bekommen – DIE WELT - November 30, 2014 by admin

Die Griechen haben davon geträumt, schon bald den Euro-Rettungsschirm verlassen zu können. Doch die Investoren versetzte das in Panik. Nun soll Athen ein weiteres drittes Hilfspaket bekommen.

via Euro-Rettung: Griechenland soll ein neues Hilfspaket bekommen – DIE WELT.

Gegen Sparpolitik: Streik lähmt öffentliches Leben in Griechenland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 27, 2014 by admin

In Griechenland hat ein General-Streik das öffentliche Leben zum Stillstand gebracht. Die Gewerkschaften haben wegen der auferlegten Sparpolitik zur landesweiten Arbeitsniederlegung aufgerufen. Zudem werden Tausende Demonstranten zu einem Protestmarsch in Athen erwartet.

via Gegen Sparpolitik: Streik lähmt öffentliches Leben in Griechenland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Euro-Finanzminister unterstützen neue Kredite für Griechenland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 8, 2014 by admin

Griechenland will eine vorsorgliche Kreditlinie anstreben. Das Instrument soll das Land gegen Marktturbulenzen absichern und zugleich die Beobachtung durch die internationalen Geldgeber mindern. Eurogruppen-Chef Dijsselbloem unterstützt diesen Plan.

via Euro-Finanzminister unterstützen neue Kredite für Griechenland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Keine Besserung: Griechenland braucht weitere EU-Steuergelder | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 5, 2014 by admin

Die griechische Regierung und die Banken des Landes brauchen mehr Geld vom EU-Steuerzahler: Dazu sollen 11 Milliarden verwendet werden, die bereits zugesagt, aber noch nicht ausgegeben wurden. Warum das Geld nicht der griechischen Bevölkerung zugute gekommen ist, weiß keiner.

via Keine Besserung: Griechenland braucht weitere EU-Steuergelder | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Griechenland im freien Fall - Preußische Allgemeine Zeitung - Oktober 31, 2014 by admin

EZB zahlt Banken zwölf Milliarden Euro als Liquiditätshilfen – Regierung will Troika loswerden

via Griechenland im freien Fall - Preußische Allgemeine Zeitung.

Barroso: Europa muss Griechenland weiter unterstützen – Ad Hoc – FAZ - Oktober 29, 2014 by admin

Europa muss nach den Worten des scheidenden EU-Kommissionschefs Jose Manuel Barroso das krisengeschüttelte Griechenland weiter unterstützen.

via Barroso: Europa muss Griechenland weiter unterstützen – Ad Hoc – FAZ.

Geister sollen die Schulden begleichen: Geld-Irrsinn in Athen: In Griechenland zahlen jetzt auch Tote Steuern – Steuern – FOCUS Online – Nachrichten - Oktober 29, 2014 by admin

Das Schuldenproblem in Griechenland ist noch lange nicht gelöst: Denn obwohl einige Reformen Erfolg gezeigt haben, klaffen immer noch große Lücken im Staatshaushalt. Neueste Idee, um die Troika auszutricksen: Tote zahlen Steuern.

via Geister sollen die Schulden begleichen: Geld-Irrsinn in Athen: In Griechenland zahlen jetzt auch Tote Steuern – Steuern – FOCUS Online – Nachrichten.

Kampf für den Euro-Ausstieg: Griechischer Medienmogul tönt: “Mit der Drachme machen wir euch platt!” – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - Oktober 28, 2014 by admin

Immer mehr Griechen wollen zurück zu ihrer alten Währung – der Drachme. Selbst der Geldadel befürwortet den Euroausstieg. Was steckt dahinter? FOCUS Online suchte nach den einflussreichsten Befürwortern eines Euro-Ausstiegs und wurde fündig.

via Kampf für den Euro-Ausstieg: Griechischer Medienmogul tönt: “Mit der Drachme machen wir euch platt!” – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Griechenland versinkt in Armut | Geolitico - Oktober 22, 2014 by admin

Die Folgen des Troika-Diktats in Griechenland sind katastrophal: 60 Prozent der Bevölkerung lebt in Armut. Der Regierung Samaras steht das Wasser bis zum Hals.

via Griechenland versinkt in Armut |.

Explosion der Schulden an Finanzämter und Kassen in Griechenland - Oktober 21, 2014 by admin

Die fälligen Verbindlichkeiten an Finanzämter und Versicherungsträger in Griechenland haben inzwischen rund 90 Milliarden Euro erreicht.

via Explosion der Schulden an Finanzämter und Kassen in Griechenland.

„In Griechenland hat jeder bei jedem Schulden – und keiner kann zahlen“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Oktober 20, 2014 by admin

Die Lage in Griechenlands ist schlimmer denn je, sagt der Ökonom Yanis Varoufakis. Investitionen und Kreditvergabe sind abgestürzt. Alle sind verschuldet, keiner kann mehr bezahlen. Nun fürchtet die Regierung, dass die Situation vor den bevorstehenden Wahlen eskalieren könnte. Dies könnte zu einem regelrechten Umsturz in Griechenland führen.

via „In Griechenland hat jeder bei jedem Schulden – und keiner kann zahlen“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Crash-Gefahr in Athen: Merkel warnt vor neuer Euro-Krise | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Oktober 16, 2014 by admin

In Griechenland sind die Zinssätze für Staatsanleihen auf 9 Prozent gestiegen. Auch Spanien muss plötzlich höhere Zinssätze für seine Schulden bezahlen.Die Investoren fürchten Neuwahlen und glauben offenbar der EZB nicht mehr, dass sie alle Euro-Staaten retten kann. Die EU kündigt an, dass sie den griechischen Banken weitere Steuergelder aus Europa zur Verfügung stellen könnte.

Da nützt auch, seit Monaten, die ganze Lügenpropaganda nichts. Griechenland ist im Ar….! :-)

via Crash-Gefahr in Athen: Merkel warnt vor neuer Euro-Krise | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Wer 2015 in Griechenland mehr Steuern zahlen wird - Oktober 15, 2014 by admin

Der Haushaltsplan 2015 in Griechenland sieht Steuermehreinnahmen von fast 2 Milliarden Euro vor, die speziell Steuerpflichtige mit geringen Einkommen belasten werden.

via Wer 2015 in Griechenland mehr Steuern zahlen wird.

Krise kehrt zurück: Griechische Staatsanleihen stürzen ab | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Oktober 9, 2014 by admin

Nachdem sich die Kurse griechischer Staatsanleihen vor einiger Zeit kurzzeitig erholt hatten, stürzten sie am Dienstag auf ein neues Rekordtief. Offenbar trauen die Anleger dem Versprechen Draghis nicht mehr, alles zu tun, um den Euro zu retten.

via Krise kehrt zurück: Griechische Staatsanleihen stürzen ab | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Griechenland: “Situation schlimmer als 2010″ – KURIER.at - September 29, 2014 by admin

Diese Feststellung wird nur wenige überraschen: In Griechenland hat man es immer noch nicht geschafft, notwendige Reformen im öffentlichen Sektor durchzuführen, um dem Land aus der Finanzkrise zu helfen. Der griechische Ökonom Michael Mitsopoulos geht aber noch einen Schritt weiter.

via Griechenland: “Situation schlimmer als 2010″ – KURIER.at.

Spähskandal: Regierung enthält dem NSA-Ausschuss wichtige Akten vor | ZEIT ONLINE - September 23, 2014 by admin

Akten schwärzen? Es geht noch besser: Die Bundesregierung hält Hunderte Akten ganz zurück. Bevor der Ausschuss sie sehen dürfe, müssten erst die USA gefragt werden.

via Spähskandal: Regierung enthält dem NSA-Ausschuss wichtige Akten vor | ZEIT ONLINE.

Athen will weniger Zinsen zahlen: Startet Merkel Operation Schuldenschnitt? – n-tv.de - September 23, 2014 by admin

Die Milliarden für Athen fließen nach Berlin zurück, hat Angela Merkel versprochen. Nun laufen die Hilfen aus. Und Griechenlands Premier Antonis Samaras will als Belohnung für die Sparpolitik weniger Zinsen zahlen. Die Kanzlerin sagt nicht nein.

Wir Deutschen können nicht für Griechenlands Probleme zahlen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, 21. Dezember 2009 (Quelle:Spiegel)

via Athen will weniger Zinsen zahlen: Startet Merkel Operation Schuldenschnitt? – n-tv.de.

Griechenland: Linkspartei Syriza bei Umfrage stärkste Partei | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - September 21, 2014 by admin

Die griechische Linkspartei Syriza kann in Griechenland ihren Vorsprung ausbauen und würde von 30 Prozent gewählt werden. Damit steht die Partei deutlich an der Spitze. Die rechtsextreme Goldene Morgenröte ist bereits auf den dritten Platz vorgestoßen. Das Land ist weiter hoch verschuldet und wird bald neue Rettungs-Kredite aus der EU benötigen.

via Griechenland: Linkspartei Syriza bei Umfrage stärkste Partei | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Deutsche Sparer müssen griechische Regierung retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - September 18, 2014 by admin

Zuerst die Steuerzahler, jetzt die Sparer. Durch die Rettungspakete und die Geldpolitik der EZB zahlen die Bürger gleich doppelt. ESM-Chef Klaus Regling teilt mit, dass die griechische Regierung 8,5 Milliarden Euro wegen Mario Draghis Politik gespart habe. Das Geld fehlt den deutschen Sparern. Die griechischen Bürger registrieren keine Besserung der Lage.

via Deutsche Sparer müssen griechische Regierung retten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Griechische Regierung gesteht: Wir haben uns wieder bei den Zahlen geirrt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - September 12, 2014 by admin

Das griechischen Finanzministerium hat eingeräumt, im September falsche Zahlen ausgewiesen zu haben: Der in der EU und von Angela Merkel gefeierte Primärüberschuss beruht zu zwei Dritteln auf einem Rechenfehler.

via Griechische Regierung gesteht: Wir haben uns wieder bei den Zahlen geirrt | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Bad Bank der Hypo Real Estate: Teurer Fehler: Deutschland schenkt Athen und Hedge-Fonds Milliarden – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - September 12, 2014 by admin

Die Bad Bank FMS Wertmanagement hat 2012 Anleihen im Volumen von 2,7 Milliarden Euro zur Umschuldung in Griechenland eingereicht. Weil sich mehrere Finanzinstitute in deren Wert irrten, wurden Griechenland und Hedge-Fonds Milliarden Euro geschenkt.

via Bad Bank der Hypo Real Estate: Teurer Fehler: Deutschland schenkt Athen und Hedge-Fonds Milliarden – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Griechenland droht Zusammenbruch der Energieversorgung ▪ FORMAT.at - September 9, 2014 by admin

Dem krisengeplagten Griechenland droht der Zusammenbruch der Energieversorgung. Die Aufsichtsbehörde setzte am Freitag ein Krisentreffen für die kommende Woche an, um den Kollaps des Strom- und Erdgasnetzes noch abzuwenden.

via Griechenland droht Zusammenbruch der Energieversorgung ▪ FORMAT.at.

67,9 Milliarden Euro: Griechische Steuerschulden wachsen und wachsen – Ausland – Politik – Wirtschaftswoche - August 27, 2014 by admin

Pleite, arbeitslos oder zu hoch besteuert: Viele Griechen können ihre Steuerschulden nicht mehr zahlen. Die griechische Regierung will mit ihren Geldgebern deswegen über Steuersenkungen verhandeln.

via 67,9 Milliarden Euro: Griechische Steuerschulden wachsen und wachsen – Ausland – Politik – Wirtschaftswoche.

Immobilienmarkt in Griechenland droht völliger Untergang - August 15, 2014 by admin

Die exzessive Überbesteuerung der Immobilien in Griechenland bewirkt das völlige Erliegen des Immobilienmarkt und die Abschnürung des wirtschaftlichen Aufschwungs.

via Immobilienmarkt in Griechenland droht völliger Untergang.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page