Umfrage 5
Soll Deutschland seine Grenzen schließen ??
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal!
Auswertung
Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Griechenland

Türkei verletzt Souveränität Griechenlands – Tsipras – Gegenfrage.com - April 22, 2016 by admin

Die Türkei hindert angeblich NATO-Schiffe an der Überwachung der Ägäis, einer der wichtigsten Transitrouten für Flüchtlinge, die von der Türkei nach Griechenland einreisen. Beide Länder beanspruchen die Region als Hoheitsgebiet. Tsipras sieht dies als Verletzung der Souveränität Griechenlands.

via Türkei verletzt Souveränität Griechenlands – Tsipras – Gegenfrage.com.

Flüchtlinge in Griechenland: „Die Situation ist außer Kontrolle“ – DWN - April 21, 2016 by admin

Mehrere griechische Bürgermeister senden einen dramatischen Hilferuf an Premier Tsipras: Die Lage in einem Flüchtlingslager bei Athen sei außer Kontrolle. Wegen der schlechten hygienischen Bedingungen bestehe ein Risiko für die öffentliche Gesundheit. Außerdem gäbe es täglich gewaltsame Zwischenfälle unter Flüchtlingen und Migranten.

via Flüchtlinge in Griechenland: „Die Situation ist außer Kontrolle“ – DWN.

Tsipras droht erneut die Staatspleite: Griechenland-Drama, vierter Akt - April 14, 2016 by admin

Die Finanzkrise in Griechenland meldet sich zurück. Wenn sich Tsipras nicht bald mit den Gläubigern auf neue Sparmaßnahmen einigt, könnte schon im Sommer der Staatsbankrott drohen. Nun tauchen neue Vorschläge auf.

via Tsipras droht erneut die Staatspleite: Griechenland-Drama, vierter Akt.

IWF: Griechenlands Schulden sind in hohem Maße untragbar - April 13, 2016 by admin

Der IWF hält die Schulden Griechenlands für in hohem Maß untragbar. Der IWF fordert harte Einschnitte bei den Renten und von der EU den Verzicht auf Teile ihrer Forderungen. Deutschland lehnt noch einen von allen Experten für unausweichlich angesehenen Schuldenschnitt ab.

Wir werden auf Verluste vorbereitet.

via IWF: Griechenlands Schulden sind in hohem Maße untragbar.

IWF drängt Deutschland zu Schulden-Verzicht in Griechenland – DWN - April 3, 2016 by admin

Der IWF droht Deutschland mit dem Rückzug aus dem Bail-Out für Griechenland. Athen ist empört und vermutet dahin einen Erpressungsversuch: Deutschland soll endlich zu einen Verzicht auf seine Forderungen gegen Griechenland gebracht werden.

Das heißt: Steuergelder ADE!! Das war aber von Anfang an klar oder hat jemand an das Märchen von einer Rückzahlung geglaubt?? :-)

via IWF drängt Deutschland zu Schulden-Verzicht in Griechenland – DWN.

Wegen einer Frau: Hafen von Piräus verwandelt sich in ein „Schlachtfeld“ - März 31, 2016 by admin

Mindestens acht Menschen sind bei heftigen Auseinandersetzungen zwischen syrischen und afghanischen Flüchtlingen im Hafen von Piräus verletzt worden, berichten örtliche Medien. In der Hafenstadt sind derzeit etwa 6.000 Flüchtlinge in Notunterkünften untergebracht. Zuviel für die Polizei.

via Wegen einer Frau: Hafen von Piräus verwandelt sich in ein „Schlachtfeld“.

Empörung bei den Griechen: Flüchtlinge werfen Essen in den Müll - März 24, 2016 by admin

Lebensmittel, die Griechenlands Verteidigungsministerium Flüchtlingen zuteilt, landen häufig auf dem Müll. Hunderte Fälle sind bekannt, wie das Onlineportal „onlarissa.gr“ berichtet.

via Empörung bei den Griechen: Flüchtlinge werfen Essen in den Müll.

Wechsel-Gebühr Für 500-€-Schein | Geolitico - März 20, 2016 by admin

Der nächste Angriff aufs Bargeld: Griechische Banken kassieren Gebühren für das Wechseln eine 500-Euro-Scheins. Geht der Betrag aufs Konto, bleibt die Aktion kostenlos.

Wer wissen will, was künftig mit unserem Geld geschieht, sollte dorthin schauen, wo gerade das beste Experimentierfeld der Finanzindustrie ist, also nach Griechenland. Von dort kommt eine verstörende Nachricht.

via Wechsel-Gebühr Für 500-€-Schein |.

Athen: Marsch der Flüchtlinge aus Idomeni war „organisierte Aktion“ – DWN - März 16, 2016 by admin

Der Marsch von tausenden Flüchtlingen aus Idomeni an die mazedonisch-griechische Grenze war nach Einschätzung der Regierung in Athen eine organisierte Aktion. Die dpa spekuliert über deutsche Linksradikale. UNHCR vermutet kriminelle Schlepper hinter einer mysteriösen Flugblatt-Aktion.

via Athen: Marsch der Flüchtlinge aus Idomeni war „organisierte Aktion“ – DWN.

Streit in der Flüchtlingskrise: Jetzt beginnt Europas Selbstzerfleischung – FOCUS Online - Februar 25, 2016 by admin

Der griechische Premier Alexis Tsipras droht in der Flüchtlingskrise mit einer Blockade. Sein Land fühlt sich von Österreich und den Ländern der Balkanroute alleingelassen. Zugleich reagiert Österreich verärgert auf die deutsche Kritik an der Obergrenze. Wo vorher Uneinigkeit war, keimt nun offener Streit auf. Beginnt jetzt Europas Selbstzerfleischung in der Flüchtlingskrise?

via Streit in der Flüchtlingskrise: Jetzt beginnt Europas Selbstzerfleischung – FOCUS Online.

Forscher hat genau nachgerechnet: NS-Reichsbank-Akte zeigt: Eigentlich schuldet Griechenland Deutschland noch Geld – FOCUS Online - Februar 16, 2016 by admin

278,7 Milliarden Euro fordert Griechenland von Deutschland. Es soll sich um nie geleistete Reparationszahlungen handeln. Doch die Akte der NS-Reichsbank, die das belegen soll, zeigt etwas ganz anderes: Athen schuldet Deutschland eigentlich noch Tausende Goldpfund.

via Forscher hat genau nachgerechnet: NS-Reichsbank-Akte zeigt: Eigentlich schuldet Griechenland Deutschland noch Geld – FOCUS Online.

Statt eines »Grexit« nun ein »Schexit«? - Preußische Allgemeine Zeitung - Februar 15, 2016 by admin

Nachdem bereits Hunderte Milliarden Euro ins Land gepumpt wurden, steuert Griechenland erneut auf eine Pleite zu. Obendrein droht nun auch noch ein „Schexit“ – der Rausschmiss aus der Schengen-Zone der EU.

via Statt eines »Grexit« nun ein »Schexit«? - Preußische Allgemeine Zeitung.

Proteste in Athen: Schwere Ausschreitungen zwischen Bauern und Polizei – DWN - Februar 12, 2016 by admin

Griechische Bauern haben in Athen versucht, das Parlament zu stürmen. Sie warfen Steine und brennende Feuerwerkskörper und gingen mit Stöcken gegen Polizisten vor. Die Landwirte protestierten gegen eine geplante Rentenreform und Steuererhöhungen.

via Proteste in Athen: Schwere Ausschreitungen zwischen Bauern und Polizei – DWN.

Griechenland verschleppt Reformen – Wirtschaft – Süddeutsche.de - Februar 11, 2016 by admin

Aus Oktober wird März – vielleicht sogar Juli. In Berlin und Brüssel rechnen Unterhändler damit, dass es noch einige Zeit dauern wird, bis überprüft werden kann, ob Griechenland die Auflagen erfüllt hat, die dem Land gemacht wurden, damit es die nächste Kredittranche erhalten kann. Ursprünglich war die erste Überprüfung bereits für Oktober 2015 vorgesehen gewesen.

via Griechenland verschleppt Reformen – Wirtschaft – Süddeutsche.de.

Griechenland: Börse stürzt auf tiefsten Stand seit 25 Jahren – SPIEGEL ONLINE - Februar 11, 2016 by admin

Griechenlands Aktienmarkt stürzt ab: Der Leitindex Athex lag am Donnerstag zwischenzeitlich bei 421 Punkten und damit auf dem tiefsten Stand seit mehr als 25 Jahren. Zuletzt büßte er mehr als fünf Prozent an Wert ein.

Für Börseneinbrüche benutzen die Griechen ein Fremdwort, nämlich das deutsche Wort “Krach”.

via Griechenland: Börse stürzt auf tiefsten Stand seit 25 Jahren – SPIEGEL ONLINE.

Finanzchef Tsakalotos schlägt Alarm: Bei Tsipras läuft gar nichts: Griechenland droht im März der Doppel-Grexit – FOCUS Online - Februar 11, 2016 by admin

Griechenland droht ein neuer Schulden-Showdown: Die Gläubiger sind mit den Sparmaßnahmen unzufrieden und fordern weitere Reformen. Für Tsipras wird es eng und selbst sein Finanzchef schlägt Alarm.

Im Süden nichts Neues! :-)

via Finanzchef Tsakalotos schlägt Alarm: Bei Tsipras läuft gar nichts: Griechenland droht im März der Doppel-Grexit – FOCUS Online.

Achtung: Griechische Bürger vom internationalen Zahlungsverkehr bereits ausgeschlossen? - Februar 9, 2016 by admin

Wir bekamen heute von einem befreundeten Leser einen E-Mailverkehr weitergeleitet, der wirklich aufhorchen läßt. Anscheinend ist es bereits so, daß griechische Bürger keine Überweisungen mehr ins Ausland machen können. Können andere Leser das bestätigen? Gibt es tatsächlich in Griechenland schon Kapitalverkehrskontrollen?

via Achtung: Griechische Bürger vom internationalen Zahlungsverkehr bereits ausgeschlossen?.

Börse in Athen stürzt auf das Niveau von 1989 ab – DWN - Februar 9, 2016 by admin

Die griechische Börse sackte am Montag drastisch ab. Das Land ist weit von einer Einigung mit der Troika entfernt. Die globale Krise könnte dazu führen, dass Griechenland nicht mehr zu retten ist und als erstes Land die Euro-Zone verlassen muss.

via Börse in Athen stürzt auf das Niveau von 1989 ab – DWN.

Rentenreform, Tilgungstermine, Euro-Treffen: Pleitekalender 2016: Bis Ende März droht Griechenland jede Woche der Bankrott – FOCUS Online - Januar 8, 2016 by admin

Griechenland steht in den nächsten Wochen vor schwierigen Entscheidungen. Premier Alexis Tsipras muss mit einer hauchdünnen Mehrheit über harte Einschnitte und Reformen entscheiden. Zudem stehen weitere Tilgungen an. FOCUS Online zeigt den Pleitekalender der Griechen.

via Rentenreform, Tilgungstermine, Euro-Treffen: Pleitekalender 2016: Bis Ende März droht Griechenland jede Woche der Bankrott – FOCUS Online.

Athen protestiert: Türkei “bombadiert” uns täglich mit Tausenden Flüchtlingen - Januar 1, 2016 by admin

Griechenland kritisiert den nicht endenden Zustrom von Flüchtlingen, die nach wie vor aus der Türkei ankommen. Trotz schlechtem Wetter und entgegen den Übereinkünften mit der EU werde das Land weiterhin mit Flüchtlingen geflutet.

via Athen protestiert: Türkei “bombadiert” uns täglich mit Tausenden Flüchtlingen.

Varoufakis: “Gabriel ist der schlimmste Politiker, den ich kenne” - Dezember 21, 2015 by admin

Mit einem verbalen Rundumschlag rechnet der frühere griechische Finanzminister Gianis Varoufakis unter anderem mit Wolfgang Schäuble, Alexis Tsipras, Sigmar Gabriel und den Medien ab. “Kein Zweifel, ich war ein Opfer. Es war eine Rufmord-Kampagne”, sagte der einstige Shooting-Star der griechischen Linksregierung, der im Juli zurücktreten musste, dem “Stern”.

via Varoufakis: “Gabriel ist der schlimmste Politiker, den ich kenne”.

Bandenkriege zwischen Immigranten in Griechenland - Dezember 14, 2015 by admin

Die Situation mit Flüchtlingen in Griechenland, die sich untereinander drangsalieren und erpressen und öffentliche Einrichtungen verwüsten, gerät außer Kontrolle.

Die Situation in den Einrichtungen in Griechenland, in denen Immigranten vorübergehend beherbergt werden, gerät mittlerweile außer Kontrolle.

via Bandenkriege zwischen Immigranten in Griechenland.

GR – Reprivatisierung der Banken: Gigantischer Betrug am Volk - Dezember 13, 2015 by admin

Fast unbemerkt von der internationalen Öffentlichkeit ist es in den vergangenen Wochen in Griechenland zu einem der größten Vermögenstransfers in der jüngeren Geschichte des Landes gekommen.

via GR – Reprivatisierung der Banken: Gigantischer Betrug am Volk.

Griechenland rutscht noch tiefer in Rezession | metropolico.org - Dezember 9, 2015 by admin

Deutlich mehr als erwartet geht die Wirtschaftsleistung des bankrotten Griechenland zurück. Das Land rutscht noch tiefer in die Rezession. Die griechische Regierung will auf die Unterstützung des Internationalen Währungsfonds (IWF) verzichten, da „die Position des IWF nicht konstruktiv“ sei.

via Griechenland rutscht noch tiefer in Rezession | metropolico.org.

Flüchtlinge: EU setzt Griechenland Ultimatum zur Schließung der Grenzen– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 2, 2015 by admin

Die EU verlangt von Griechenland, die Flüchtlingskrise bis zum 15. Dezember zu lösen. Gelingt es Griechenland nicht, die Grenzen dicht zumachen, dürfen griechische Bürger nur noch mit Reisepass in die EU einreisen.

via Flüchtlinge: EU setzt Griechenland Ultimatum zur Schließung der Grenzen– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

EU führt erstmals Meldepflicht für Bargeld und Schmuck ein– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 2, 2015 by admin

Alle Griechen müssen künftig ihre Bargeld-Bestände, ihren Schmuck und den Inhalt ihrer Schließfächer offiziell deklarieren. Die von der Troika schon seit langem geforderte Maßnahme wird nun erstmals in einem EU-Land umgesetzt. Man kann davon ausgehen, dass es sich um einen Testlauf handelt.

Dann ist es bis zum Goldverbot nicht mehr weit!

via EU führt erstmals Meldepflicht für Bargeld und Schmuck ein– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Humanitäre Krise in Griechenland spitzt sich zu | Jenny´s Blog - November 28, 2015 by admin

Von 10,9 Millionen Griechen sind nur 3,6 Millionen erwerbstätig. Im von Merkeleuropa unterworfenen Krisenland herrscht bittere Armut und Chaos.

Die Panteion Universität in Athen veröffentlichte diese Woche eine Studie, nachder erstmals seit vielen Jahren die Mehrzahl der Prostituierten im Land keine Osteuropäerinnen, sondern Griechinnen sind.

via Humanitäre Krise in Griechenland spitzt sich zu | Jenny´s Blog.

Griechenland: Nur jeder Dritte ist erwerbstätig! - November 15, 2015 by admin

In Griechenland sind nur 3,5 Millionen Personen beschäftigt, während rund 7 Millionen wirtschaftlich nicht aktiv sind und die Anzahl der Rentner 2,65 Millionen beträgt.

Die Angaben über die Anzahl der Beschäftigten in Griechenland, aber auch jener, die nicht arbeiten, sind erschütternd. Die Bevölkerung Griechenlands, die derzeit nicht berufstätig ist, übersteigt 7 Millionen!

via Griechenland: Nur jeder Dritte ist erwerbstätig!.

Griechenland: Schwere Ausschreitungen bei Generalstreik– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 12, 2015 by admin

Beim Generalstreik in Griechenland kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen. Protestierende warfen Molotov-Cocktails und zerstörten Schaufenster, die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer ein. Der Streik legte das öffentliche Leben weitgehend lahm.

via Griechenland: Schwere Ausschreitungen bei Generalstreik– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Griechenland: Sparern droht Zwangs-EnteignungNachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Oktober 31, 2015 by admin

Sollte sich die Regierung in Athen nicht bald mit den öffentlichen Geldgebern über die Rekapitalisierung der griechischen Banken einigen, drohen den Sparern und Unternehmen wie in Zypern massive Verluste. Denn die Summen, die im Raum stehen, lassen nur einen Schluss zu: Die Sparer werden zur Kasse gebeten.

via Griechenland: Sparern droht Zwangs-EnteignungNachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage 4
Soll Angela Merkel den Friedensnobelpreis 2016 bekommen??
Ja, unbedingt!
Nein, nur nicht!
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page