Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Angela Merkel wieder Bundeskanzlerin werden???
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Überwachungsstaat

Amazon und Co wissen, wie hoch Ihre Miete ist - Januar 13, 2018 by admin

Ab dem 13. Januar ist es Firmen möglich, direkten Zugang zu den Bankdaten ihrer Kunden zu erhalten. Damit könnte u.a. Amazon alle Kontodaten der letzten 90 Tage abrufen – und so auch erfahren, ob man seine Miete zahlt, von wem man ein Gehalt bekommt, oder wie viele Schulden man hat.

via Amazon und Co wissen, wie hoch Ihre Miete ist.

Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO - Januar 10, 2018 by admin

Das NetzDG etabliert die „Lust“ an der Denunziation. Getrieben von niederen Motiven melden „Gesinnungs-Netzwerke“ alles, was dem eigenen Denken widerspricht.

Das sogenannte NetzDG ist wie sein Name klingt, ein Machwerk zur Zersetzung von Vernetzungen, Meinungsäußerungen und Informationswegen im Internet, einem der verbliebenen Orte freier Äußerungen. Begründet mit dem angeblichen Kampf gegen „Hassrede“, ist diese Zensur aus dem Hause Maas in Wirklichkeit ein Instrument zur Bekämpfung der Opposition, der parlamentarischen und der außerparlamentarischen.

via Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO.

Medienhatz gegen harmlosen Berliner Lehrer Nikolai N. | MMnews - Januar 9, 2018 by admin

Wer heutzutage nicht mainstream ist, dem droht Ungemach. Diese Erfahrung musste jetzt ein Berliner Volksschullehrer (“Nikolai N.”) machen. Sein Verbrechen: Ein kleiner Youtube-Kanal, in dem er über politische Korrektheit witzelt. Folge: Er landete auf dem öffentlichen Scheiterhaufen des politisch-medialen Komplexes und ist jetzt arbeitslos.

Hier wird die Meinungsfreiheit im Jahre 2018 zu Grabe getragen!

r

via Medienhatz gegen harmlosen Berliner Lehrer Nikolai N. | MMnews.

Der Zensurknaller: Hass-Maas zensiert sich selbst | MMnews - Januar 7, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas ist seinem eigenen Zensurgesetz zum Opfer gefallen: Ein Tweet, in dem er Thilo Sarrazin als Idiot bezeichnete, wurde gelöscht.

Kann man noch solche Politiker für voll nehmen ?? Bewegen sich selbst beleidigend durchs Netz!! Armes Deutschland!

via Der Zensurknaller: Hass-Maas zensiert sich selbst | MMnews.

Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO - Januar 7, 2018 by admin

Das NetzDG etabliert die „Lust“ an der Denunziation. Getrieben von niederen Motiven melden „Gesinnungs-Netzwerke“ alles, was dem eigenen Denken widerspricht.

Das sogenannte NetzDG ist wie sein Name klingt, ein Machwerk zur Zersetzung von Vernetzungen, Meinungsäußerungen und Informationswegen im Internet, einem der verbliebenen Orte freier Äußerungen. Begründet mit dem angeblichen Kampf gegen „Hassrede“, ist diese Zensur aus dem Hause Maas in Wirklichkeit ein Instrument zur Bekämpfung der Opposition, der parlamentarischen und der außerparlamentarischen.

via Der Hass auf die Meinungsfreiheit | GEOLITICO.

Ausblick: RFID-Chip für alle, Bargeldverbot, totale Überwachung | MMnews - Januar 6, 2018 by admin

In den Medien wird von den Vorteilen der bargeldlosen Zahlung geschwärmt. Die Zukunft ist der implementierte RFID-Chip. ZDF-Kleber: Bargeld kann verbrennen, kann verloren gehen. Droht eine schöne neue bargeldlose Überwachungswelt?

via Ausblick: RFID-Chip für alle, Bargeldverbot, totale Überwachung | MMnews.

500.000 Euro Konventional-Strafe für Sicherheits-Firmen, die über Flüchtlings-Straftaten berichten? | Jouwatch - Januar 6, 2018 by admin

Diese E-Mail erhielten wir vom Blogger Carsten Schulz. Seine Vorwürfe sind so skandalös, dass wir sie Ihnen nicht vorenthalten wollen. Vielleicht kann der eine oder andere Leser – natürlich anonym, wir leben schließlich in einem Land, in dem das Recht mit den Füßen getreten wird – in seinem privaten Umfeld mal nachfragen, ob das wirklich so stimmt:

via 500.000 Euro Konventional-Strafe für Sicherheits-Firmen, die über Flüchtlings-Straftaten berichten? | Jouwatch.

Eva Herman im Video: Was bei Facebook korrekt ist, bestimmen bekannte Journalisten - Januar 5, 2018 by admin

Journalisten halten sich an ihre Verträge … und die sprechen sich für die Vereinigten Staaten von Europa aus.

Eva Herman spricht bei „Wissensmanufaktur“ auf Youtube über das NetzDG und die derzeitigen Sperraktionen.

via Eva Herman im Video: Was bei Facebook korrekt ist, bestimmen bekannte Journalisten.

NetzDG: Hass-Maas schlägt zurück, Künast will Hass-Richter | MMnews - Januar 4, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas verteidigt Internet-Zensur-Gesetz. – Grünen-Politikerin Künast will bundesweite Gerichte für Hasskommentare im Internet

Angesichts der Debatte über Hass-Tweets mehrerer AfD-Politiker hat Bundejustizminister Heiko Maas ein neues Gesetz verteidigt, das sozialen Netzwerken vorschreibt, strafrechtlich relevante Inhalte innerhalb von 24 Stunden zu löschen.

via NetzDG: Hass-Maas schlägt zurück, Künast will Hass-Richter | MMnews.

NetzDG: Jetzt auch AfD-Tweet gelöscht | MMnews - Januar 4, 2018 by admin

Twitter löschte einen harmlosen AfD Tweet. Gauland: Das NetzwerkDG hebelt den Rechtsstaat aus.

Zur Löschung des AfD-Bundestagsfraktions-Tweets am 3.1.2018 durch Twitter erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland:

via NetzDG: Jetzt auch AfD-Tweet gelöscht | MMnews.

AfD kritisiert Stasi-Methoden: Maas verteidigt NetzDG – n-tv.de - Januar 4, 2018 by admin

Justizminister Heiko Maas macht sich mit seinem Netzwerkdurchsetzungsgesetz nicht viele Freunde. Dennoch verteidigt der SPD-Politiker sein Projekt – vor allem gegen Kritik aus Reihen der AfD.

via AfD kritisiert Stasi-Methoden: Maas verteidigt NetzDG – n-tv.de.

NetzDG immer verrückter: Hass-Maas sperrt Titanic | MMnews - Januar 3, 2018 by admin

Das Netzdurchsetzungsgesetz wirkt: Jetzt hat es sogar das Satiremagazin Titanic auch getroffen. Die Redaktion hatte den Eklat um Beatrix von Storch zum Anlass genommen hatte, um im Namen der AfD-Politikerin zu twittern. Der Kurznachrichtendienst Twitter reagierte nun darauf und sperrte den Account des Magazin am frühen Abend des 2. Januars. Der Account habe mit einem Tweet gegen die Regeln der Plattform verstoßen.

via NetzDG immer verrückter: Hass-Maas sperrt Titanic | MMnews.

NetzDG seit 1.1. komplett in Kraft getreten – Schauspielerin Heißenberg auf Facebook gesperrt - Januar 2, 2018 by admin

Seit dem völligen Inkrafttreten des NetzDG kommt es seit Montag zu zahlreichen Sperrungen in den öffentlichen Netzwerken. Als erste prominente Opfer gelten derzeit die AfD-Politikerinnen von Storch und Weidel sowie Schauspielerin Silvana Heißenberg.

via NetzDG seit 1.1. komplett in Kraft getreten – Schauspielerin Heißenberg auf Facebook gesperrt.

NetzDG: Jetzt auch Weidel gesperrt | MMnews - Januar 2, 2018 by admin

Das Netzdurchsetzungsgesetz wirkt. Nun wurde auch Alice Weidel, AfD Bundesvorstand, 25.000 Followers, gesperrt. Besonders perfide: Die Posts von Weidel sind nur in Deutschland unsichtbar. “Shadowbanning”.

Ha,ha,ha…bald ist die ganze AFD gesperrt! Wahrheit tut weh!

via NetzDG: Jetzt auch Weidel gesperrt | MMnews.

NetzDG: Hass-Maas sperrt Storch | MMnews - Januar 1, 2018 by admin

Ab heute gilt das „Netzdurchsetzungsgesetz“ des alten und möglicherweise neuen Justizministers Heiko Maas in Kraft. Erstes Opfer: Beatrix von Storch.

Es ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umwandlung der Bundesrepublik in einer Art DDR 2.0: Ab heute gilt das „Netzdurchsetzungsgesetz“.

via NetzDG: Hass-Maas sperrt Storch | MMnews.

Lügenpresse löst sich langsam auf | MMnews - Dezember 10, 2017 by admin

Politisch servile Berichterstattung, Klima CO2-Alarm, Fakenews und Flüchtlingskrise: Immer mehr Leser wenden sich von den System-Medien ab. Die Auflagen von Spiegel, FAZ & Co. sinken dramatisch.

Auf eine gesteuerte Presse kann man verzichten!

Die Schließung von Zeitungsredaktionen ist in vollem Gange; die FAZ überlegt, ihr Verlagsgebäude zu verkaufen und damit dem Beispiel von Springer zu folgen, wo die Immobilien schon weg sind.

via Lügenpresse löst sich langsam auf | MMnews.

Innenminister wollen “Prepper”-Szene beobachten lassen – Prepper bereiten sich auf “Tag-X” vor - Dezember 7, 2017 by admin

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen die Prepper-Szene erstmals bundesweit beobachten lassen. Prepper bereiten sich auf einen Tag X vor und auf den Zusammenbruch der staatlichen Ordnung.

via Innenminister wollen “Prepper”-Szene beobachten lassen – Prepper bereiten sich auf “Tag-X” vor.

Neue Überwachungspläne: De Maizière will Ausspionieren digitaler Geräte erleichtern - Dezember 5, 2017 by admin

Lauschangriffe auf alle private Geräten, die eine Internetverbindung haben – und das durch offene digitale Einfallstore? Dies will anscheinend der geschäftsführende Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU).

Das geht aus einer Beschlussvorlage des Bundes hervor, die auf der Innenministerkonferenz an diesem Donnerstag und Freitag in Leipzig diskutiert werden soll.

via Neue Überwachungspläne: De Maizière will Ausspionieren digitaler Geräte erleichtern.

De Maiziere Privat-Autos ausspähen | MMnews - Dezember 1, 2017 by admin

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will die Industrie dazu verpflichten, deutschen Sicherheitsbehörden das Ausspionieren von privaten Autos, Computern und Smart-TVs zu ermöglichen. Das geht aus einer Beschlussvorlage des Bundes zur Innenministerkonferenz in der kommenden Woche in Leipzig hervor, berichtet das “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Freitagsausgaben).

via De Maiziere Privat-Autos ausspähen | MMnews.

Gerichtsstreit um Mietvertrag: Niederlage für Göttinger AfD-Nachwuchspolitiker | Göttingen - November 24, 2017 by admin

Der Landesvorsitzende der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative, Lars Steinke, muss sich aufgrund eines Gerichtsurteils voraussichtlich eine neue Wohnung suchen.

Das Amtsgericht Göttingen gab jetzt einer Anfechtungsklage seiner Vermieterin statt. Grund: Der 24-Jährige hatte seiner Vermieterin verschwiegen, dass er wegen seiner politischen Aktivitäten ein potentielles Angriffsziel für linksgerichtete Gewalt sein könnte.

Die Geschichte wiederholt sich !

via Gerichtsstreit um Mietvertrag: Niederlage für Göttinger AfD-Nachwuchspolitiker | Göttingen.

Twitter löscht Profil des bekannten Buchautors Akif Pirinçci kommentarlos | Jouwatch - November 2, 2017 by admin

Der Zensurwahn, der bislang v.a. bei Facebook zur Tagesordnung gehörte, hat nun auch Twitter in aller Wucht erreicht. Immer öfter hört man von kompletten Profilsperrungen und Drohungen, die von der Twitter-Zensurstelle ausgehen. Fast die Hälfte der Twitter-Accounts, denen ich folge, sind für mich bereits unsichtbar gemacht. Ich bekomme dann die Nachricht: Dieser Tweet ist in Deutschland nicht sichtbar.

via Twitter löscht Profil des bekannten Buchautors Akif Pirinçci kommentarlos | Jouwatch.

Linker Protest: Universität sagt Vortrag von Rainer Wendt ab – JUNGE FREIHEIT - Oktober 27, 2017 by admin

Die Goethe-Universität in Frankfurt hat eine Veranstaltung zum Thema Einwanderungsgesellschaft mit dem Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, abgesagt. Die Hochschule rechne mit dem Protest linksradikaler Gruppierungen, hieß es laut Polizeigewerkschaft in der Begründung. Deshalb gebe es Sicherheitsbedenken.

Das nennt man “Demokratie” !

via Linker Protest: Universität sagt Vortrag von Rainer Wendt ab – JUNGE FREIHEIT.

FAZ trommelt gegen Bargeld | MMnews - Oktober 20, 2017 by admin

In einem Report über die Rolle des Bargeldes beklagt die FAZ, dass viele Deutsche immer noch nicht bargeldlos zahlen. Dies sei rückständig. Andere Länder wären schon viel weiter.

via FAZ trommelt gegen Bargeld | MMnews.

Neu: Werbemelder-App – Denunziation leicht gemacht | MMnews - Oktober 13, 2017 by admin

In Deutschland gibt es bekanntlich viele Probleme, die dringend einer Lösung bedürfen. Eines davon: sexistische Werbung. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Frauen, Jugend und Denunziation gibt es jetzt eine App, um Werbung zu melden, welche die Gesetze der politisch-korrekten Scharia verletzt.

Ein Land der 1.000 Möglichkeiten! :-)

via Neu: Werbemelder-App – Denunziation leicht gemacht | MMnews.

Demokratie im Endstadium - Preußische Allgemeine Zeitung - September 22, 2017 by admin

Nicht 630, sondern annähernd 700 Abgeordnete werden wahrscheinlich in den nächsten Bundestag einziehen. Überhangmandate machen es möglich. Statt fünf werden voraussichtlich zusätzlich mit AfD und FDP sieben Parteien vertreten sein. Bleibt zu hoffen, dass ihre Vertreter im Reichstagsgebäude vor allem eines bewerkstelligen: eine Volksvertretung, die diesen Namen auch verdient, Ein Rückblick zeigt, wie sehr der Bundestag in den letzten vier Jahren versagte.

via Demokratie im Endstadium - Preußische Allgemeine Zeitung.

Die Folgen der vierten Merkel-Wahl – Geolitico - September 20, 2017 by admin

Angela Merkel macht sich auf, die letzte Phase des „Wir schaffen das“ im Auftrag Dritter umzusetzen. Zusammen mit ihrer Propaganda-Abteilung, den Medien der Atlantik-Brücke, den NGO´s und den aus den Fugen geratenen profitierenden Gesellschaftsteilen, die aus Profitgier und Lust an der Macht ein Interesse am größten Experiment der Menschheitsgeschichte haben: Den Abriss der Nationalstaaten, um an ihre Stelle eine demokratisch nicht kontrollierte , multiethnische Konstruktion zu setzen, die die Interessen der Finanz- und Konzernoligarchie verfolgt. Hierfür stehen zwei Buchstaben: EU. An die Stelle der Volks-Identität soll eine künstlich erzeugte „Multi-Kulti-Toleranz-Identität“ treten, die null Toleranz für Andersdenkende zulässt. Ein Narrativ, das seinesgleichen sucht.

via Die Folgen der vierten Merkel-Wahl.

ZDF lud Berliner Terroropfer aus Show mit Merkel aus – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost - September 16, 2017 by admin

Die Absage kam unerwartet und hat Astri­d Passin sehr enttäuscht. Die Sprecherin der Hinterbliebenen der Opfer des Terroranschlages vom Breitscheidplatz sollte Gast in der am Donnerstag ausgestrahlten ZDF-Sendung “Klartext, Frau Merkel” sein. Doch Stunden vorher wurde ihr telefonisch abgesagt. “Die Begründung war nicht glaubhaft”, so Astrid Passin. “Ich denke, meine Fragen wären denen zu unbequem gewesen.”

via ZDF lud Berliner Terroropfer aus Show mit Merkel aus – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost.

Wahlsoftware ist immer noch unsicher – Quellcode wurde nie überprüft - September 16, 2017 by admin

Die Software, die bei der Bundestagswahl zum Einsatz kommt, ist nach Einschätzung des Informatikers Tschirsich, der die Softwarelücken im Wahlprogramm gefunden hatte, auch jetzt noch unsicher.

via Wahlsoftware ist immer noch unsicher – Quellcode wurde nie überprüft.

ZDF Klartext: klare Manipulation mit Merkels ausgesuchten Gästen | MMnews - September 15, 2017 by admin

Gestern ZDF “Klartext”: Vorausgewählte Fragesteller, mit Bild und vorgesehener Frage, damit auch ja nichts schief geht. Das System Merkel überlässt nichts dem Zufall.

War nicht anders zu erwarten!

via ZDF Klartext: klare Manipulation mit Merkels ausgesuchten Gästen | MMnews.

Kommt jetzt die Infantilisierung der Wähler? – The European - September 9, 2017 by admin

Bevormundungspolitik 2017. Das volk muss unbedingt klein gehalten werden, befindet Vera Lengsfeld und schreibt: “Die Abneigung geht so weit, dass nicht mehr vom Volk im Sinne des Grundgesetzes die Rede sein darf, kaum noch von Bevölkerung, sondern nur noch von unbestimmten „Menschen“, die „neu angekommen“ sind, oder „schon länger hier leben“.”

via Kommt jetzt die Infantilisierung der Wähler? – The European.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland