Umfrage 5
Soll Deutschland seine Grenzen schließen ??
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal!
Auswertung
Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Multikulti

Bayerns Finanzminister Söder: “Flüchtlinge sind riesige Sicherheitslücke in Deutschland” – zurückschicken - August 27, 2016 by admin

Bayerns Finanzminister Markus Söder will in den nächsten drei Jahren Hunderttausende nach Deutschland gekommene Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurückschicken. “Außerdem wollen die Deutschen keine multikulturelle Gesellschaft. Wer hier leben will, muss sich unseren Werten anpassen – und nicht umgekehrt.”

Ach Nee…auf einmal! Es geht langsam auf die Wahlen zu!

via Bayerns Finanzminister Söder: “Flüchtlinge sind riesige Sicherheitslücke in Deutschland” – zurückschicken.

Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot - August 26, 2016 by admin

Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. 81 Prozent sind dafür, muslimischen Frauen das Tragen von Vollschleiern wie Burka oder Nikab zumindest in Teilen der Öffentlichkeit zu untersagen.

via Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot.

Jungfernstieg: Vom “Wohnzimmer Hamburgs” zur gefährlichen Kampfarena – DIE WELT - August 26, 2016 by admin

Wann hat die Verwandlung begonnen? Schon vor einigen Jahren, sagen sie bei der Polizei, andere finden, man kann sie erst seit einigen Wochen beobachten, wenn die Sonne langsam in die Alster kippt. Am Jungfernstieg wird dann das Publikum ausgewechselt, kurzhosige Touristen besteigen die Barkassen oder trotten die Treppen hinunter Richtung U-Bahn, Gruppen junger Männer bevölkern jetzt die Steintreppen; eine Sprachmischung aus Arabisch und Farsi legt sich über den Platz.

via Jungfernstieg: Vom “Wohnzimmer Hamburgs” zur gefährlichen Kampfarena – DIE WELT.

Schild “Asylanten müssen draußen bleiben” regt auf – Empörung in Bayern – Welt – krone.at - August 26, 2016 by admin

Riesenwirbel in der bayrischen Gemeinde Selb: Ein Ladenbesitzer hat ein Hundeverbots- Schild mit der Aufschrift “Asylanten müssen draußen bleiben” ins Schaufenster seines Geschäft gestellt. Jetzt ermitteln laut der Zeitung “Frankenpost” Polizei und Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Volksverhetzung.

via Schild “Asylanten müssen draußen bleiben” regt auf – Empörung in Bayern – Welt – krone.at.

Wenn unerwünschte Meinungen einfach verschwinden . . . « DiePresse.com - August 26, 2016 by admin

Die deutsche Journalistin Anabel Schunke hat zur Diskussion um das Burka-Verbot jüngst auf Facebook (FB) gepostet: „Dass der Untergang des Westens besiegelt ist, zeigt sich an der Zeit, die wir brauchen, einen Stoffsack zu verbieten, der gegen alle westlichen Werte spricht.“ Das hätte Frau Schunke besser so nicht formuliert. Ihre Meinung war zwar rechtlich vollkommen unbedenklich und eine absolut zulässige freie Meinungsäußerung – doch FB fand Schunkes Meinung derart anstößig, dass ihr Account für eine Woche gesperrt wurde.

Wenn unerwünschte Meinungen einfach verschwinden . . . « DiePresse.com.

“Masterplan” der Flüchtlingsbeauftragten: Deutsche sollen sich an “Masseneinwanderung anpassen” - August 21, 2016 by admin

Die Flüchtlingsbeauftragte Aydan Özoguz legte einen Plan vor, wie man die Asylanten in Deutschland schneller integrieren könne. Darin heißt es auch, dass sich nicht nur die Flüchtlinge anpassen müssen…

“Kopfschütteln”

via “Masterplan” der Flüchtlingsbeauftragten: Deutsche sollen sich an “Masseneinwanderung anpassen”.

„Wir sind Merkels Gäste“: Asylbewerber verweigern Arbeit – JUNGE FREIHEIT - August 16, 2016 by admin

Asylbewerber haben sich im sächsischen Waldenburg geweigert, gemeinnützige Arbeit zu leisten, weil sie Gäste von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) seien. Das berichtet der Bürgermeister der Stadt, Bernd Pohlers (Freie Wähler), im Amtsblatt.

Demnach habe die Stadt sieben Arbeitsgelegenheiten geschaffen, um den Asylsuchenden Beschäftigung zu verschaffen, Langeweile entgegenzuwirken und die Akzeptanz in der Bevölkerung zu erhöhen.

via „Wir sind Merkels Gäste“: Asylbewerber verweigern Arbeit – JUNGE FREIHEIT.

Deutsche Grüne wollen, dass mohammedanische Richterinnen mit Kopftuch urteilen | Unzensuriert.at - August 12, 2016 by admin

Renate Künast ist jene deutsche Grün-Politikerin, die sich auf Twitter aufregte, dass die Polizei den moslemischen Axt-Zugattentäter von Würzburg erschossen hatte.

Kopftuch im Verhandlungssaal für Richterinnen

via Deutsche Grüne wollen, dass mohammedanische Richterinnen mit Kopftuch urteilen | Unzensuriert.at.

Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren - August 8, 2016 by admin

Maas will Fahrverbot für Straftäter. – Polizeigewerkschaft: “Möglich wäre auch der Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren und Propaganda in den Sozialen Netzwerken.”

via Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren.

Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein – Kopp Online - August 8, 2016 by admin

Offiziell entspannt sich die Flüchtlingskrise in Deutschland: Immer weniger spazieren über die Balkanroute, man sieht kaum noch Sonderzüge oder Busse. Kein Wunder: Offenbar reisen sie mit dem Flugzeug an. Bei Nacht und Nebel landet Sonderflug um Sonderflug an deutschen Flughäfen.

via Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein – Kopp Online.

Flüchtlinge kosten 20 Mrd. jährlich - Juli 30, 2016 by admin

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), Gerd Landsberg, nimmt Bund und Länder bei den Integrationskosten in die Pflicht. Landsberg sagte gegenüber “Bild” (Samstag): “Die Integration der Flüchtlinge ist eine Herkulesaufgabe, die insbesondere die Kommunen herausfordert. Der jährliche Finanzbedarf wird auf 20 Milliarden Euro geschätzt, die Bund und Länder finanzieren müssen.”

Wo soll das herkommen?? Das packt selbst der Steuermichel nicht!

via Flüchtlinge kosten 20 Mrd. jährlich.

Germans unhappy with Angela Merkel over recent ISIS terror attack and refugee policy | Daily Mail Online - Juli 28, 2016 by admin

Germany on high alert after days of bloodshed from series of terror attacks

In response country is revolting against Merkel’s open door refugee policy

A Pakistani teenager posing as an Afghan refugee wounded five on a train

A suicide bomber was failed asylum seeker waiting deportation to Bulgaria

He was among 200,000 migrants living there despite their application being rejected

83 per cent of Germans see immigration as their nation’s biggest challenge

via Germans unhappy with Angela Merkel over recent ISIS terror attack and refugee policy | Daily Mail Online.

Kritik aus Europa: „Deutschland wird nie mehr so sein wie früher“ – DWN - Juli 28, 2016 by admin

Rechte, rechtsextreme und nationalkonservative Politiker aus mehreren europäischen Ländern machen Bundeskanzlerin Merkel für die Gewalt-Exzesse in Deutschland verantwortlich. Der frühere UKIP-Chef Farage sagt, die Öffnung der Grenzen sei die schlechteste, die ein europäischer Politiker seit 1945 getroffen habe.

via Kritik aus Europa: „Deutschland wird nie mehr so sein wie früher“ – DWN.

Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen | Unzensuriert.at - Juli 24, 2016 by admin

Renitente Asylanten widersetzen sich der Polizei und fallen im Freibad über kleine Mädchen her. Die Oberbürgermeisterin zeigt sich „entsetzt“, will Asylanten aber weiter gratis ins Bad lassen.

Renitenter Afrikaner löst Polizeieinsatz aus

Im städtischen Freibad von Kirchheim/Teck (Baden-Württemberg) haben sich letzten Mittwoch wilde Szenen abgespielt.

via Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen | Unzensuriert.at.

Der 18-jährige Deutsch-Iraner wohnte bei seinen Eltern | SEK stürmt Wohnung des Todesschützen – News Inland – Bild.de - Juli 23, 2016 by admin

Um kurz nach 2 Uhr am Samstagmorgen verkündet die Polizei, dass es sich bei dem tot aufgefunden Tatverdächtigen um einen 18-jährigen Deutsch-Iraner handelt. Zur gleichen Zeit stürmt eine Sondereinheit die Wohnung seines Vaters.

via Der 18-jährige Deutsch-Iraner wohnte bei seinen Eltern | SEK stürmt Wohnung des Todesschützen – News Inland – Bild.de.

Munich shooting: 9 victims, gunman are dead, police say – CNN.com - Juli 23, 2016 by admin

At least nine people were killed and 16 others injured Friday in a shooting rampage at a busy shopping district in Munich, Germany, police said.
Police searched for attackers, thinking there might be three, and found a man who had killed himself on a side street near Olympia shopping mall, police Chief Hubertus Andrae said.

Based on surveillance video and witness statements, police concluded he was the sole gunman, Andrae said.
The unidentified attacker was an 18-year-old German-Iranian who had lived in Munich for at least two years.

Munich shooting: 9 victims, gunman are dead, police say – CNN.com.

Mit der CDU für Allah - Preußische Allgemeine Zeitung - Juli 22, 2016 by admin

Sympathisanten des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan haben mit dem Segen der CDU-Parteiführung in Köln eine Initiative „Muslime in der Union“ (Midu) gegründet.

Mit „Allahu akbar“-Rufen feuern die Dschihadisten und Salafisten in Syrien und dem Irak gewöhnlich ihre Geschosse auf die „Ungläubigen“ ab. Kürzlich fand die Gründungsversammlung der MIDU, der Initiative „Muslime in der CDU“ in Köln, mit eben diesem Gebetsruf statt.

via Mit der CDU für Allah - Preußische Allgemeine Zeitung.

EU-Grenzen wie offene Scheunentore – Geolitico - Juli 19, 2016 by admin

Anfang Juli haben meine Frau und ich die bevorstehende Verabschiedung des Integrationsgesetzes, wie stets bei wichtigen Gesetzen während der Fußball EM, zum Anlass genommen, die angeblich geschlossenen Migrationsrouten persönlich in Augenschein zu nehmen. Schließlich wird allerorten behauptet, dass illegale Einreise nicht mehr gewünscht und möglich sei.

Dabei war zu diesem Zeitpunkt bereits klar, dass das neue Integrationsgesetz die abschließende Bankrotterklärung einer Regierung darstellt, die die eigene Bevölkerung auf dem Altar der Globalisierung opfert und mit allen moralisch verwerflichen Mitteln versucht zu verschleiern, dass es die Bevölkerung selbst ist, die den exorbitant hohen Preis dafür zahlt.

EU-Grenzen wie offene Scheunentore.

Hannelore Kraft ist „froh, dass Grenzen erstmal dicht sind“ | WAZ.de - Juli 18, 2016 by admin

Natürlich müsse man weiterhin möglichst vielen Menschen helfen, aber andererseits seien die Aufnahmekapazitäten einfach erschöpft gewesen. „Wir waren in den Strukturen überfordert“, sagte Kraft bei der Aufzeichnung der WDR-Fernsehsendung „Ich stelle mich“. „Deshalb bin ich schon froh, dass die Grenzen jetzt erstmal dicht sind.“

….darf ich jetzt auch wieder froh sein, ohne in eine bestimmte Ecke gestellt zu werden?

Hannelore Kraft ist „froh, dass Grenzen erstmal dicht sind“ | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/politik/hannelore-kraft-froh-dass-die-grenzen-erstmal-dicht-sind-id12018027.html#plx2002585716

via Hannelore Kraft ist „froh, dass Grenzen erstmal dicht sind“ | WAZ.de.

»Deutschland kann das«: Merkel bittet das Volk zur Kasse für den »Flüchtlings«-Tsunami – Kopp Online - Juli 17, 2016 by admin

»Fachkräfte«, die einen Wirtschaftsaufschwung nach Deutschland bringen. Das hatten die Kanzlerin und ihre Marktschreier dem Land versprochen. Doch jetzt wird klar: Die »Flüchtlinge« liegen den Beitragszahlern der taumelnden Krankenkassen schwer auf der Tasche. Und Merkel schwört das Volk mit einer Großkampagne darauf ein, brav zu zahlen.

Wer hat auch an dieses Märchen geglaubt??

via »Deutschland kann das«: Merkel bittet das Volk zur Kasse für den »Flüchtlings«-Tsunami – Kopp Online.

Erklärungsnot im Kanzleramt - Juli 10, 2016 by admin

In Deutschland gab es im Juni 664.872 offene Stellen. Dem standen in der ersten Jahreshälfte durchschnittlich 2.780.000 gemeldete Arbeitslose gegenüber. – Im vergangenen Jahr kamen zwischen einer und zwei Millionen Zuwanderer hinzu.

via Erklärungsnot im Kanzleramt.

Neues Integrationsgesetz: Auch abgelehnte Asylbewerber können bleiben - Juli 9, 2016 by admin

Der Bundestag hat am Donnerstagabend das von der Bundesregierung und den Koalitionsfraktionen eingebrachte Integrationsgesetz beschlossen. Das Gesetz sieht ein umfangreiches Maßnahmenpaket vor, um eine bessere und auch weitreichendere Integration von Flüchtlingen sowie abgelehnten Asylsuchenden in Deutschland zu erreichen.

via Neues Integrationsgesetz: Auch abgelehnte Asylbewerber können bleiben.

Ein Moslem als deutscher Bundespräsident? | Unzensuriert.at - Juli 9, 2016 by admin

In Deutschland findet im Jahr 2017 die Bundespräsidentenwahl statt, wobei im Gegensatz zu Österreich nicht das Volk das Staatsoberhaupt wählt, sondern die Bundesversammlung (Mitglieder des Bundestags sowie eine gleiche Anzahl von Wahlmännern aus den 16 Bundesländern).

via Ein Moslem als deutscher Bundespräsident? | Unzensuriert.at.

Deutschland 2016: Migrantenkriminalität explodiert – Kopp Online - Juli 8, 2016 by admin

Lange Zeit haben Politik und Leitmedien uns belogen und behauptet: Die massenhafte Zuwanderung kulturferner Menschen aus Afrika und dem Orient werde uns Frieden und Wohlstand bringen. Die Realität? Migrantenkriminalität wird zum allgegenwärtigen Problem.

via Deutschland 2016: Migrantenkriminalität explodiert – Kopp Online.

Vertuscht, gelogen, beschönigt - Preußische Allgemeine Zeitung - Juli 8, 2016 by admin

Die schändlichen Vorkommnisse der Kölner Silvesternacht waren erst der Anfang. Vorwiegend asylsuchende junge Männer überziehen das Land mit einer Welle sexueller Gewalt. Politik und Mainstream-Medien versuchen unterdessen alles um die Vorkommnisse zu vertuschen und als Einzelfälle herunterzuspielen.

via Vertuscht, gelogen, beschönigt - Preußische Allgemeine Zeitung.

NRW: Kabinett dient künftig nicht mehr “deutschem Volk” – FOCUS Online - Juli 7, 2016 by admin

Um keinen Bürger zu diskriminieren, will NRW seine Minister künftig einen neuen Eid schwören lassen. Bisher hieß es noch „Ich schwöre, dass ich meine ganze Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widme.”

Kopfschütteln!

via NRW: Kabinett dient künftig nicht mehr “deutschem Volk” – FOCUS Online.

Party-Patriotismus: Osnabrücker Psychologin warnt vor Jubel in Schwarz-Rot-Gold - Juli 7, 2016 by admin

Osnabrück. Die Osnabrücker Sozialpsychologin Julia Becker hat vor dem Halbfinalspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft vor einem allzu überschwänglichen Party-Patriotismus gewarnt.

Auf der einen Seite hat sie ja recht! Warum sollte man sich zu so einem Staat, mit so einer ReGIERung, bekennen??

via Party-Patriotismus: Osnabrücker Psychologin warnt vor Jubel in Schwarz-Rot-Gold.

Jeder vierte Soldat im einfachen Dienst hat Migrationshintergrund - Juli 3, 2016 by admin

26 Prozent der Soldaten im einfachen Dienst (Mannschaftsdienstgrade) haben einen Migrationshintergrund. Dies berichtet die “Bild am Sonntag” unter Berufung auf eine interne Studie der Bundeswehr. Auch in höheren Rängen wird die Truppe bunter.

via Jeder vierte Soldat im einfachen Dienst hat Migrationshintergrund.

Bevölkerungsschwund: Was uns die Politik als Babyboom verkauft – DIE WELT - Juli 2, 2016 by admin

Es gibt eine kleine Welle von 23.000 mehr Neugeborenen im Jahr 2015, keinen “Babyboom”, wie von vielen bejubelt. Immer hat sich unser Land Einwanderer geholt. Von Polen über Türken bis hin zu Syrern.

via Bevölkerungsschwund: Was uns die Politik als Babyboom verkauft – DIE WELT.

NRW-Staatssekretär besucht „Roma-Slums“ in Duisburg – FOCUS Online - Juni 25, 2016 by admin

Am Mittwoch besuchte der Integrations-Staatssekretär von NRW, Thorsten Klute, das Duisburger Problemviertel Marxloh. Er wollte sich ein Bild vom „Lebensraum“ der dort wohnenden Roma machen. Er kam zu der ernüchternden Erkenntnis, dass einige Menschen dort “genauso leben wie in den Slums in Rumänien“.

Integration misslungen!

via NRW-Staatssekretär besucht „Roma-Slums“ in Duisburg – FOCUS Online.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage 4
Soll Angela Merkel den Friedensnobelpreis 2016 bekommen??
Ja, unbedingt!
Nein, nur nicht!
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page