Umfrage 5
Soll Deutschland seine Grenzen schließen ??
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal!
Auswertung
Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Multikulti

Nach Morddrohungen: Kaddor quittiert vorerst Schuldienst | tagesschau.de - September 29, 2016 by admin

Autorin und Religionspädagogin Lamya Kaddor hat sich vom Schuldienst beurlauben lassen, weil sie sich nicht mehr sicher fühlt. Nachdem ihr Buch über Einwanderung erschienen war, habe sie Morddrohungen erhalten, sagt Kaddor.

Eines habe ich noch von einem Interview im Hinterkopf: ” Kaddor: Warum verlangt man von uns Deutsch zu lernen?”
Damit kann sich jeder selbst seine Meinung bilden!

via Nach Morddrohungen: Kaddor quittiert vorerst Schuldienst | tagesschau.de.

Blind und wehrlos - Preußische Allgemeine Zeitung - September 28, 2016 by admin

Ist der „Schuldkult“ zum Willen nach Selbstauflösung geronnen? Ausländische Beobachter machen sich Sorgen um Deutschland.

Heerscharen von Beobachtern im Ausland und vor allem in Europa können nicht aufhören, den Kopf zu schütteln über die uferlose deutsche Asyl- und Einwanderungspolitik. Manche nennen es einen neuen deutschen Größenwahn. Andere, eher wohlmeinende Stimmen gehen tiefer, wie der niederländische Schriftsteller Leon de Winter.

via Blind und wehrlos - Preußische Allgemeine Zeitung.

„Wir sind hier, werden immer mehr und beanspruchen Deutschland für uns“ – philosophia perennis - September 27, 2016 by admin

„Gewöhn dich dran. Wir sind hier, werden immer mehr und beanspruchen Deutschland für uns. Ob du willst oder nicht.“ Bei diesen Worten wird der Ein oder Andere vielleicht ahnen, was da die nächsten Jahre und Jahrzehnte auf uns zukommt. Denn der Ton wird nochmals ein anderer werden, wenn die Mehrheitsverhältnisse sich zunehmend verändern.

via „Wir sind hier, werden immer mehr und beanspruchen Deutschland für uns“ – philosophia perennis.

Berlin: Kommt jetzt das erste Gesetz der Benachteiligung von Deutschen gegenüber Migranten? – GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent) - September 25, 2016 by admin

Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin am 18.09.16 wurde die große Koalition aus CDU & SPD abgewählt. Nun droht eine rot-rot-grüne Regierung.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen die bereits in der jüngsten Vergangenheit geschmiedeten Pläne von Rot-Rot ins Gedächtnis zurückrufen, denen nach der jüngsten Wahl wohl nichts mehr im Wege stehen dürfte.

Damals plante der Berliner Senat als erste Regierung eine Benachteiligung von Deutschen gegenüber Migranten!

via Berlin: Kommt jetzt das erste Gesetz der Benachteiligung von Deutschen gegenüber Migranten? – GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent).

Schweiz Magazin – Deutsche bald eine Minderheit - September 24, 2016 by admin

Der politische Genozid an den Deutschen geht ungebrochen weiter. Schon jetzt sind fast 40 % der unter 5-jährigen Ausländer.

Laut der Veröffentlichung von neuen Zahlen, haben bereits fast vier von zehn Kindern ausländische Wurzeln, sagt Michael Paulwitz und prognostiziert, dass der demografische Wandel der Tod des deutschen Sozialstaates sein wird.

via Schweiz Magazin – Das Schweizer Nachrichten online Magazin – Deutsche bald eine Minderheit.

Flüchtlinge wollen 2.000-5.000 €: „Wo ist jetzt das Geld? Löst das für uns!“ – Dr. Michael Grandt – Publizist - September 23, 2016 by admin

Die Versprechen der Schlepper, aber auch die Forderungen und Ansprüche der Flüchtlinge lassen wohl jedem Steuerzahler und Rentner den Atem stocken.

Viele Asylbewerber sind keine Kriegs-, sondern Wirtschaftsflüchtlinge

via Flüchtlinge wollen 2.000-5.000 €: „Wo ist jetzt das Geld? Löst das für uns!“ – Dr. Michael Grandt – Publizist.

Geburtenstatistik: Babyboom ausländischer Mütter lässt Kitas stöhnen – WELT - September 21, 2016 by admin

Deutschlands Statistiker melden neue, ungewöhnliche Rekorde: 2015 kamen in Deutschland 148.000 Babys von Müttern mit ausländischer Staatsangehörigkeit zur Welt. Damit hatte jedes fünfte Neugeborene eine ausländische Mutter – so viele wie nie zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik.

via Geburtenstatistik: Babyboom ausländischer Mütter lässt Kitas stöhnen – WELT.

Bevölkerung mit Migrationshintergrund auf Rekordniveau - September 16, 2016 by admin

Mit rund 17,1 Millionen hatten im Jahr 2015 mehr Menschen in Deutschland einen Migrationshintergrund als je zuvor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus 2015 weiter mitteilt, entsprach dies einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von 4,4 Prozent. Der Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund an der Gesamtbevölkerung erreichte 21,0 Prozent.

via Bevölkerung mit Migrationshintergrund auf Rekordniveau.

Polizei: Gewalt ging von Asylsuchenden aus | MDR.DE - September 15, 2016 by admin

In Bautzen ist es in der Nacht zum Donnerstag zu schweren Zusammenstößen zwischen Flüchtlingen und zumeist gewaltbereiten Rechtsextremen gekommen. Nur ein Großaufgebot der Polizei konnte die Lage beruhigen. Offenbar schwelen die Konflikte schon seit Tagen. Nun soll die Polizeipräsenz verstärkt werden. Für die betroffenen Flüchtlinge sollen ein Alkoholverbot und eine Ausgangssperre verhängt werden.

via Polizei: Gewalt ging von Asylsuchenden aus | MDR.DE.

Asylbewerber machen Urlaub in Ländern, aus denen sie geflohen sind – DWN - September 11, 2016 by admin

Einige Asylbewerber sollen sich beim Arbeitsamt zu Besuchszwecken in jenes Land abgemeldet haben, aus dem die wegen politischer Verfolgung geflohen sind. Es gibt keine Belege dafür, dass es sich um ein Massenphänomen handelt. Hartz IV-Empfänger müssen ihren Urlaubsort bei der BA nicht angeben.

via Asylbewerber machen Urlaub in Ländern, aus denen sie geflohen sind – DWN.

» Aus „Flüchtlingen“ werden „Siedler“ – Ein UN-Papier enthüllt den wirklichen Plan – Querdenken.TV - September 8, 2016 by admin

Ein Video von Gerhard Wisnewski. Er zeigt hierin auf, daß das Strategiepapier der UN für die EU vorsieht, daß die Menschen, die wir mit großem Herzen als Flüchtlinge und Schutzsuchende aufnehmen und ihnen eine sichere Bleibe bieten sollten, bis sich die Verhältnisse in ihren Heimatländern wieder bessern, in Wirklichkeit von vorneherein als Siedler hierhergeschickt wurden.

via » Aus „Flüchtlingen“ werden „Siedler“ – Ein UN-Papier enthüllt den wirklichen Plan – Querdenken.TV.

Die echten Zahlen sind erschreckend – TheDailyFranz.at – Der Blog von Dr. Marcus Franz (vormals UNVERWANDT) - September 7, 2016 by admin

Wenn es um die aktuellen Migrationszahlen geht, dann hören wir immer nur solche Angaben, die sich auf die zahlenmäßige Relation der Zuwanderer zur Gesamtbevölkerung beziehen. Beschwichtigend wird politisch und medial vermittelt, dass es insgesamt ja doch nur um verhältnismäßig wenige Leute ginge. Und wenn die ominöse und vieldiskutierte Obergrenze einmal erreicht sein wird, dann seien es eh nur maximal 37.500 Personen pro Jahr, die da zu uns kommen.

via Die echten Zahlen sind erschreckend – TheDailyFranz.at – Der Blog von Dr. Marcus Franz (vormals UNVERWANDT).

ADD, die neue Alternative: Jetzt auch in Deutschland Erdogan wählen – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM - September 6, 2016 by admin

Im neuen Deutschland verändert sich die Parteienlandschaft. Eine Migranten-Partei, die vor allem muslimische deutsche Staatsbürger anspricht, wie auch erklärtermaßen die Positionen der türkischen Regierung vertritt, gab es bislang noch nicht. Doch inzwischen wirbt die „Allianz Deutscher Demokraten“ (ADD) um muslimische Wahlberechtigte. Der Parteiname klingt zunächst so banal, scheinbar groß und inhaltlich unspezifisch wie ein Parteiname eben klingen muss. Die ADD, so will er uns sagen, ist für alle da. Da verwundert es nicht, wie die sich Parteigründer in ihrem Entwurf für ein Grundsatzprogramm zunächst in aller Harmlosigkeit darstellen: „Die ADD sieht sich sowohl als konservative, liberale, als auch als eine soziale Partei an.“

ADD, die neue Alternative: Jetzt auch in Deutschland Erdogan wählen – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM.

Bad Godesberg: Bürger leben in ständiger Angst vor Gewalt | Express.de - September 6, 2016 by admin

Sie haben Angst, trauen sich abends nicht mehr raus: Viele Bad Godesberger sind nach den jüngsten Gewaltausbrüchen noch verunsicherter denn je.

Brutale Attacken auf offener Straße, Jugendgruppen, die in den Parks ihr Unwesen treiben, dazu Medizin-Touristinnen, deren Burkas zum Teil bereits das Bild von Bad Godesberg prägen.

via Bad Godesberg: Bürger leben in ständiger Angst vor Gewalt | Express.de.

Flüchtlinge: Merkel würde es noch mal machen - September 3, 2016 by admin

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) würde in der Flüchtlingskrise auch aus heutiger Sicher genau so handeln wie vor einem Jahr. In einem Interview mit “Bild” (Samstag) sagte Merkel auf eine entsprechende Frage: “Ja, das würde ich. Zu dem Zeitpunkt waren die Ankunftszahlen ja bereits über Monate rasant angestiegen.

Kopfschütteln!

via Flüchtlinge: Merkel würde es noch mal machen.

Bayerns Finanzminister Söder: “Flüchtlinge sind riesige Sicherheitslücke in Deutschland” – zurückschicken - August 27, 2016 by admin

Bayerns Finanzminister Markus Söder will in den nächsten drei Jahren Hunderttausende nach Deutschland gekommene Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurückschicken. “Außerdem wollen die Deutschen keine multikulturelle Gesellschaft. Wer hier leben will, muss sich unseren Werten anpassen – und nicht umgekehrt.”

Ach Nee…auf einmal! Es geht langsam auf die Wahlen zu!

via Bayerns Finanzminister Söder: “Flüchtlinge sind riesige Sicherheitslücke in Deutschland” – zurückschicken.

Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot - August 26, 2016 by admin

Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. 81 Prozent sind dafür, muslimischen Frauen das Tragen von Vollschleiern wie Burka oder Nikab zumindest in Teilen der Öffentlichkeit zu untersagen.

via Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot.

Jungfernstieg: Vom “Wohnzimmer Hamburgs” zur gefährlichen Kampfarena – DIE WELT - August 26, 2016 by admin

Wann hat die Verwandlung begonnen? Schon vor einigen Jahren, sagen sie bei der Polizei, andere finden, man kann sie erst seit einigen Wochen beobachten, wenn die Sonne langsam in die Alster kippt. Am Jungfernstieg wird dann das Publikum ausgewechselt, kurzhosige Touristen besteigen die Barkassen oder trotten die Treppen hinunter Richtung U-Bahn, Gruppen junger Männer bevölkern jetzt die Steintreppen; eine Sprachmischung aus Arabisch und Farsi legt sich über den Platz.

via Jungfernstieg: Vom “Wohnzimmer Hamburgs” zur gefährlichen Kampfarena – DIE WELT.

Schild “Asylanten müssen draußen bleiben” regt auf – Empörung in Bayern – Welt – krone.at - August 26, 2016 by admin

Riesenwirbel in der bayrischen Gemeinde Selb: Ein Ladenbesitzer hat ein Hundeverbots- Schild mit der Aufschrift “Asylanten müssen draußen bleiben” ins Schaufenster seines Geschäft gestellt. Jetzt ermitteln laut der Zeitung “Frankenpost” Polizei und Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Volksverhetzung.

via Schild “Asylanten müssen draußen bleiben” regt auf – Empörung in Bayern – Welt – krone.at.

Wenn unerwünschte Meinungen einfach verschwinden . . . « DiePresse.com - August 26, 2016 by admin

Die deutsche Journalistin Anabel Schunke hat zur Diskussion um das Burka-Verbot jüngst auf Facebook (FB) gepostet: „Dass der Untergang des Westens besiegelt ist, zeigt sich an der Zeit, die wir brauchen, einen Stoffsack zu verbieten, der gegen alle westlichen Werte spricht.“ Das hätte Frau Schunke besser so nicht formuliert. Ihre Meinung war zwar rechtlich vollkommen unbedenklich und eine absolut zulässige freie Meinungsäußerung – doch FB fand Schunkes Meinung derart anstößig, dass ihr Account für eine Woche gesperrt wurde.

Wenn unerwünschte Meinungen einfach verschwinden . . . « DiePresse.com.

“Masterplan” der Flüchtlingsbeauftragten: Deutsche sollen sich an “Masseneinwanderung anpassen” - August 21, 2016 by admin

Die Flüchtlingsbeauftragte Aydan Özoguz legte einen Plan vor, wie man die Asylanten in Deutschland schneller integrieren könne. Darin heißt es auch, dass sich nicht nur die Flüchtlinge anpassen müssen…

“Kopfschütteln”

via “Masterplan” der Flüchtlingsbeauftragten: Deutsche sollen sich an “Masseneinwanderung anpassen”.

„Wir sind Merkels Gäste“: Asylbewerber verweigern Arbeit – JUNGE FREIHEIT - August 16, 2016 by admin

Asylbewerber haben sich im sächsischen Waldenburg geweigert, gemeinnützige Arbeit zu leisten, weil sie Gäste von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) seien. Das berichtet der Bürgermeister der Stadt, Bernd Pohlers (Freie Wähler), im Amtsblatt.

Demnach habe die Stadt sieben Arbeitsgelegenheiten geschaffen, um den Asylsuchenden Beschäftigung zu verschaffen, Langeweile entgegenzuwirken und die Akzeptanz in der Bevölkerung zu erhöhen.

via „Wir sind Merkels Gäste“: Asylbewerber verweigern Arbeit – JUNGE FREIHEIT.

Deutsche Grüne wollen, dass mohammedanische Richterinnen mit Kopftuch urteilen | Unzensuriert.at - August 12, 2016 by admin

Renate Künast ist jene deutsche Grün-Politikerin, die sich auf Twitter aufregte, dass die Polizei den moslemischen Axt-Zugattentäter von Würzburg erschossen hatte.

Kopftuch im Verhandlungssaal für Richterinnen

via Deutsche Grüne wollen, dass mohammedanische Richterinnen mit Kopftuch urteilen | Unzensuriert.at.

Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren - August 8, 2016 by admin

Maas will Fahrverbot für Straftäter. – Polizeigewerkschaft: “Möglich wäre auch der Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren und Propaganda in den Sozialen Netzwerken.”

via Führerscheinentzug bei Hass-Kommentaren.

Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein – Kopp Online - August 8, 2016 by admin

Offiziell entspannt sich die Flüchtlingskrise in Deutschland: Immer weniger spazieren über die Balkanroute, man sieht kaum noch Sonderzüge oder Busse. Kein Wunder: Offenbar reisen sie mit dem Flugzeug an. Bei Nacht und Nebel landet Sonderflug um Sonderflug an deutschen Flughäfen.

via Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein – Kopp Online.

Flüchtlinge kosten 20 Mrd. jährlich - Juli 30, 2016 by admin

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), Gerd Landsberg, nimmt Bund und Länder bei den Integrationskosten in die Pflicht. Landsberg sagte gegenüber “Bild” (Samstag): “Die Integration der Flüchtlinge ist eine Herkulesaufgabe, die insbesondere die Kommunen herausfordert. Der jährliche Finanzbedarf wird auf 20 Milliarden Euro geschätzt, die Bund und Länder finanzieren müssen.”

Wo soll das herkommen?? Das packt selbst der Steuermichel nicht!

via Flüchtlinge kosten 20 Mrd. jährlich.

Germans unhappy with Angela Merkel over recent ISIS terror attack and refugee policy | Daily Mail Online - Juli 28, 2016 by admin

Germany on high alert after days of bloodshed from series of terror attacks

In response country is revolting against Merkel’s open door refugee policy

A Pakistani teenager posing as an Afghan refugee wounded five on a train

A suicide bomber was failed asylum seeker waiting deportation to Bulgaria

He was among 200,000 migrants living there despite their application being rejected

83 per cent of Germans see immigration as their nation’s biggest challenge

via Germans unhappy with Angela Merkel over recent ISIS terror attack and refugee policy | Daily Mail Online.

Kritik aus Europa: „Deutschland wird nie mehr so sein wie früher“ – DWN - Juli 28, 2016 by admin

Rechte, rechtsextreme und nationalkonservative Politiker aus mehreren europäischen Ländern machen Bundeskanzlerin Merkel für die Gewalt-Exzesse in Deutschland verantwortlich. Der frühere UKIP-Chef Farage sagt, die Öffnung der Grenzen sei die schlechteste, die ein europäischer Politiker seit 1945 getroffen habe.

via Kritik aus Europa: „Deutschland wird nie mehr so sein wie früher“ – DWN.

Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen | Unzensuriert.at - Juli 24, 2016 by admin

Renitente Asylanten widersetzen sich der Polizei und fallen im Freibad über kleine Mädchen her. Die Oberbürgermeisterin zeigt sich „entsetzt“, will Asylanten aber weiter gratis ins Bad lassen.

Renitenter Afrikaner löst Polizeieinsatz aus

Im städtischen Freibad von Kirchheim/Teck (Baden-Württemberg) haben sich letzten Mittwoch wilde Szenen abgespielt.

via Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen | Unzensuriert.at.

Der 18-jährige Deutsch-Iraner wohnte bei seinen Eltern | SEK stürmt Wohnung des Todesschützen – News Inland – Bild.de - Juli 23, 2016 by admin

Um kurz nach 2 Uhr am Samstagmorgen verkündet die Polizei, dass es sich bei dem tot aufgefunden Tatverdächtigen um einen 18-jährigen Deutsch-Iraner handelt. Zur gleichen Zeit stürmt eine Sondereinheit die Wohnung seines Vaters.

via Der 18-jährige Deutsch-Iraner wohnte bei seinen Eltern | SEK stürmt Wohnung des Todesschützen – News Inland – Bild.de.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage 4
Soll Angela Merkel den Friedensnobelpreis 2016 bekommen??
Ja, unbedingt!
Nein, nur nicht!
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page