Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Europa

News

EU beschließt 1,8 Milliarden Euro Kredit für die Ukraine | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 27, 2015 by admin

Die Ukraine erhält von den europäischen Steuerzahlern einen neuen Kredit über 1,8 Milliarden Euro. Die EU leiht sich das Geld extern und gibt es ohne Zinsaufschlag an Kiew weiter. Der Kredit müsse innerhalb von 15 Jahren zurückgezahlt werden.

via EU beschließt 1,8 Milliarden Euro Kredit für die Ukraine | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Bundesbank mit einem Abgesang: Der Euro-Zone geht die Luft aus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 23, 2015 by admin

Die Deutsche Bundesbank hat in ihrem aktuellen März-Bericht einen veritablen Abgesang auf hochfahrende EU-Pläne angestimmt: Die Bundesbank sieht derzeit keine Chance auf mehr Integration oder gar eine politischen Union. Statt sich in Träumen von einem Bundesstaat Europa zu verlieren, sollte die Euro-Zone lieber ein Insolvenzrecht für Staaten vorlegen.

Da werden aber die Gutmenschen aufheulen!

via Bundesbank mit einem Abgesang: Der Euro-Zone geht die Luft aus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Falsche Strategie: Sanktionen treffen EU härter als Russland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 22, 2015 by admin

Die gegenseitigen Sanktionen treffen die EU offenbar stärker als Russland. Die Russen kaufen wegen des Import-Stopps vermehr heimische Produkte. Die EU-Staaten dagegen spüren die Folgen eines signifikanten Einbruchs bei den Exporten, können die Verluste aber wegen der Euro-Krise nicht wettmachen.

via Falsche Strategie: Sanktionen treffen EU härter als Russland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Russland-Sanktionen: Die EU macht sich zum Deppen der USA | Contra Magazin - März 21, 2015 by admin

Der EU-Rat hat am Donnerstag beschlossen, die wegen der Ukraine-Krise verhängten Sanktionen gegen Russland erst nach der vollständigen Umsetzung der Minsker Vereinbarungen zu lockern, wie EU-Ratspräsident Donald Tusk mitteilte. Dies könne voraussichtlich erst gegen Jahresende geschehen.

via Russland-Sanktionen: Die EU macht sich zum Deppen der USA | Contra Magazin.

So wird die EU zum Unrechtsstaat | Geolitico - März 21, 2015 by admin

Ein „weiter so“ in der Schuldenkrise wird nicht nur die ökonomischen Kosten gegen unendlich treiben, sondern auch unendliches menschliches Leid bedeuten

via So wird die EU zum Unrechtsstaat |.

Junckers Griff nach der Euro-Macht - Preußische Allgemeine Zeitung - März 21, 2015 by admin

Bereits im Vorfeld zur Europawahl hatte Jean-Claude Juncker herausgestellt, dass die EU-Kommission die Rolle des wirtschaftspolitischen Hauptakteurs zurück­erhalten müsse. Da Deutschland den größten Anteil an der Euro-Rettungspolitik seit 2010 trägt, war der deutschen Regierungschefin diese Rolle zugewachsen. Nun versucht Junckers Kommission, den Einfluss der Kanzlerin mit Hilfe linker Gegner ihrer Sparpolitik wieder zurück­zudrängen.

via Junckers Griff nach der Euro-Macht - Preußische Allgemeine Zeitung.

Britischer Forscher: EU-Politik in der Ukraine war „Dummheit im großen Stil“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 20, 2015 by admin

Der britische Russland-Forscher und Politologe Richard Sakwa ist der Auffassung, dass die Schuld an der Eskalation in der Ukraine in Washington und Brüssel zu suchen sei. Putin habe kein Interesse an einem Krieg – das sei das letzte, was er braucht. Sakwa fordert vom Westen Druck auf die Regierung in Kiew, weil die Ukraine als föderaler Staat auch die Interessen der Bevölkerung des Donbass vertreten müsse.

via Britischer Forscher: EU-Politik in der Ukraine war „Dummheit im großen Stil“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

EU: Dieses Europa ist eine Fehlkonstruktion – DIE WELT - März 19, 2015 by admin

Trotz ihrer Erfolge ist die EU kein stabiles System. Lange hat man das im Namen der Solidarität mit Geld zugekleistert. In einem wachstumsschwachen und alternden Europa funktioniert das nicht mehr.

via EU: Dieses Europa ist eine Fehlkonstruktion – DIE WELT.

Europäer verweigern USA Gefolgschaft und wenden sich China zu | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 17, 2015 by admin

Die US-Regierung hat bei ihren geopolitischen Ambitionen einen Rückschlag erlitten: Nach Großbritannien beteiligen sich auch Deutschland, Frankreich und Italien an der neuen chinesischen Entwicklungsbank AIIB. Die Bank wird von Washington als Konkurrenz zur Weltbank betrachtet. Besonders bitter für Obama: Nach dem Einstieg der Europäer könnten auch Australien und Südkorea der chinesischen Versuchung erliegen.

via Europäer verweigern USA Gefolgschaft und wenden sich China zu | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Die Ohnmacht der EZB: Ex-EZB-Banker Stark: Obama drängte uns zur Eurorettung – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - März 16, 2015 by admin

Die EZB gilt vielen als Retter des Euro. Eine ARD-Dokumentation, die das Erste am Montagabend zeigt, zeichnet nun ein anderes Bild der Währungshüter. Ihre These: Die Rettungsprogramme erfolgten vor allem auf Druck aus Amerika.

via Die Ohnmacht der EZB: Ex-EZB-Banker Stark: Obama drängte uns zur Eurorettung – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Bringt der Euro Frieden? Von dieser Sicht sind wir geheilt – Kommentar - März 15, 2015 by admin

Der Euro wurde überfrachtet mit allen möglichen Heilserwartungen. Davon sind wir geheilt. Jetzt sehen wir: Die gemeinsame Währung hat Unfrieden gebracht.

via Bringt der Euro Frieden? Von dieser Sicht sind wir geheilt – Kommentar.

Deutschland sollte raus aus dem Euro, nicht Griechenland | Gegenfrage.comGegenfrage.com - März 14, 2015 by admin

“Berlin ist der Anker, der die europäische Wirtschaft nach unten zieht, nicht Athen”, schreibt ein US-Magazin über die Situation in der Eurozone. Und tatsächlich, ein “Grexit” hätte aus Sicht der südeuropäischen Staaten vermutlich weit weniger Reiz, als ein “Germexit”.

via Deutschland sollte raus aus dem Euro, nicht Griechenland | Gegenfrage.comGegenfrage.com.

Deutschland muss raus aus dem Euro | Geolitico - März 14, 2015 by admin

Wenn Deutschland nicht noch mehr Milliarden verspielen will, muss es schnellstens aus dem Euro austreten und die D-Mark wieder einführen.

via Deutschland muss raus aus dem Euro |.

Kein Geld für Athen: Mehrheit der Deutschen will Griechenland nicht mehr im Euro – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten - März 13, 2015 by admin

52 Prozent der Deutschen wollen, dass Griechenland aus der Euro-Zone aussteigt. Das ergab eine Umfrage des ZDF-Politbarometers. Nur noch 40 Prozent sind dafür, das Land im Euro zu halten. Dieser Wert ist in den vergangenen drei Wochen rapide gesunken.

Das sind die 40% die zu faul sind für ihren Griechenland-Urlaub Geld zu wechseln! :-)

via Kein Geld für Athen: Mehrheit der Deutschen will Griechenland nicht mehr im Euro – Staatsverschuldung – FOCUS Online – Nachrichten.

Alles Schall und Rauch: Der Euro stürzt ab und keinen stört es - März 11, 2015 by admin

Könnt Ihr Euch erinnern? Am 5. Januar habe ich den Artikel veröffentlicht, “Fällt der Euro auf Parität mit dem Dollar?” und dabei die ASR-Leser vorgewarnt, entsprechende Massnahmen zu ergreifen, um sich gegen den kommenden Wertverlust zu schützen. Damals war der Kurs 1,18.

via Alles Schall und Rauch: Der Euro stürzt ab und keinen stört es.

Kurs stürzt ins Bodenlose: Analysten befürchten: Der Euro ist bald nur noch 85 US-Cent wert – Konjunktur – FOCUS Online – Nachrichten - März 11, 2015 by admin

Der Wert des Euro löst sich zunehmend auf – doch was Analysten jetzt skizzieren, geht sogar noch über die bisherigen Befürchtungen hinaus: Der Euro könnte im Jahr 2017 nur noch 85 US-Cent kosten. Und das ist nicht Europas einziges Problem.

Wieso erst 2017 ?? :-)

via Kurs stürzt ins Bodenlose: Analysten befürchten: Der Euro ist bald nur noch 85 US-Cent wert – Konjunktur – FOCUS Online – Nachrichten.

Europas Linke – Der Traum vom neuen Süden – Politik – Süddeutsche.de - März 10, 2015 by admin

Griechenland, Spanien – und dann? Die Wut über die Folgen des Sparens ergreift am Mittelmeer ein Land nach dem anderen. Und sie schafft überraschende Allianzen.

via Europas Linke – Der Traum vom neuen Süden – Politik – Süddeutsche.de.

Hohe Schulden, kein Wachstum: Vergesst Griechenland – Frankreich ist das wahre Problem! – Dönchs Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten - März 9, 2015 by admin

Unsere Nachbarn können sich nicht reformieren und wollen es auch nicht: Die Wirtschaft bricht ein, die Schulden wachsen. Und jetzt presst das Land die EU auch noch zu zwei weiteren Defizit-Jahren. Frankreich wird zum „Griechenland mit Eiffelturm“.

Die ganze EU ist ein Problem! :-)

via Hohe Schulden, kein Wachstum: Vergesst Griechenland – Frankreich ist das wahre Problem! – Dönchs Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten.

“Krise hat gerade erst begonnen”: Von wegen Alpenidylle: Österreich ist Europas neuer Schuldenalptraum – Banken – FOCUS Online – Nachrichten - März 9, 2015 by admin

Geht es um die Schuldenkrise, geht es derzeit meist um Griechenland. Dabei droht von ganz anderer Seite Gefahr: Ausgerechnet im beschaulichen Österreich entwickelt sich ein neuer Schulden-Tsunami – unbemerkt von den Märkten.

via “Krise hat gerade erst begonnen”: Von wegen Alpenidylle: Österreich ist Europas neuer Schuldenalptraum – Banken – FOCUS Online – Nachrichten.

Dreijährige Mädchen mit Kopftuch: “Heuchelei von Integration in Deutschland”: Buschkowsky warnt vor Islamisten – Deutschland – FOCUS Online – Nachrichten - März 7, 2015 by admin

Mit deutlichen Worten hat der Noch-Bürgermeister von Neukölln, Heinz Buschkowsky, vor einer Zunahme von islamistischem Fundamentalismus in Deutschland gewarnt. Inzwischen würden selbst dreijährige Kinder in manchen Kindergärten Kopftücher tragen.

via Dreijährige Mädchen mit Kopftuch: “Heuchelei von Integration in Deutschland”: Buschkowsky warnt vor Islamisten – Deutschland – FOCUS Online – Nachrichten.

Auch 1,09-Dollar-Marke fällt: Euro stürzt nach US-Daten ab – teleboerse.de - März 6, 2015 by admin

Fast 20 Prozent an Wert verliert der Euro innerhalb eines Jahres im Vergleich zum Dollar. Schuld ist die Geldpolitik der EZB, welche die Märkte mit frischen Milliarden flutet. Neuigkeiten aus den USA beschleunigen die Talfahrt weiter.

via Auch 1,09-Dollar-Marke fällt: Euro stürzt nach US-Daten ab – teleboerse.de.

Neu-Ulm: Hetzparolen von muslimischen Grundschülern – Nachrichten Neu-Ulm – Augsburger Allgemeine - März 6, 2015 by admin

Mit schlimmsten Hetzparolen gegen „Ungläubige“ sind muslimische Schüler einer Grundschule in Neu-Ulm aufgefallen.

via Neu-Ulm: Hetzparolen von muslimischen Grundschülern – Nachrichten Neu-Ulm – Augsburger Allgemeine.

Banken-Crash in der Ukraine: Delta-Bank meldet Pleite an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - März 3, 2015 by admin

Die ukrainische Delta Bank wurde von den Währungshütern in Kiew für zahlungsunfähig erklärt. Die viertgrößte Bank des Landes soll aufgrund von Rückzahlungsausfällen bei Unternehmens-Krediten Pleite gegangen sein.

via Banken-Crash in der Ukraine: Delta-Bank meldet Pleite an | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Die größte Insolvenzverschleppung | Geolitico - März 3, 2015 by admin

Wer beendet endlich diesen Wahnsinn? In ein paar Monaten wird mit Griechenland ganz Europa wieder vor dem Trümmerhaufen einer sinnlosen Rettungsorgie stehen.

via Die größte Insolvenzverschleppung |.

Islamisten bedrohen Heimspiel von Werder Bremen – Terror-Angst – Nachrichten – krone.at - Februar 28, 2015 by admin

Mehr als 40.000 Zuschauer werden zum Sonntag- Hit Werder Bremen gegen VfL Wolfsburg erwartet – doch ob das Spiel tatsächlich stattfinden wird, ist nicht 100- prozentig fix. Denn die deutsche Polizei befürchtet, dass gewaltbereite Islamisten sich genau dieses Match ausgesucht haben könnten, um “Aktivitäten” in Bremen zu starten.

via Islamisten bedrohen Heimspiel von Werder Bremen – Terror-Angst – Nachrichten – krone.at.

Varoufakis: Deal mit EU ist nur ein „Feigenblatt“, die „Kassen sind leer“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Februar 28, 2015 by admin

Der griechische Finanzminister Varoufakis hat den Kompromiss mit der EU als ein „Feigenblatt“ bezeichnet, damit Parlamente wie der Deutsche Bundestag der Kredit-Verlängerung zustimmen. Die „Kassen sind leer“, Athen könne den IWF-Kredit nicht bedienen. Allerdings hat die Syriza-Regierung beschlossen, das staatliche Fernsehen wieder zu eröffnen.

via Varoufakis: Deal mit EU ist nur ein „Feigenblatt“, die „Kassen sind leer“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

GR: größte Insolvenzverschleppung der Geschichte – Der Wahnsinn geht weiter! - Februar 28, 2015 by admin

Statt den Kapitalismus wirken zu lassen und das Land endlich mit einem Schuldenerlass und einem Euroaustritt zu erlösen, wird an der bitteren und nachweislich gescheiterten Rettungsmedizin festgehalten – und das obwohl alle Indizien dafür sprechen, dass die Medizin die letzten Jahre nicht gewirkt hat.

via GR: größte Insolvenzverschleppung der Geschichte – Der Wahnsinn geht weiter!.

“Nur Komplikationen”: Jeder dritte Deutsche ist für einen Euro-Austritt – Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten - Februar 26, 2015 by admin

Laut einer neuen Studie will fast jeder Dritte Deutsche raus aus dem Euro: 36,8 Prozent der Befragten sind der Meinung, die EU-Währung habe “nur Komplikationen” gebracht. Die Studie deckte auch auf, dass das Vertrauen in die EU schwindet.

via “Nur Komplikationen”: Jeder dritte Deutsche ist für einen Euro-Austritt – Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten.

Griechenland-Hilfen: Deutsche Solidarität “vehement mit Füßen getreten” – DIE WELT - Februar 26, 2015 by admin

Unmittelbar vor dem Bundestagsvotum über die Verlängerung der Hilfen für Athen brodelt es bei der Union. Peter Ramsauer etwa kündigt an, ein “Zeichen” zu setzen und dagegen zu stimmen.

via Griechenland-Hilfen: Ramsauer gegen Verlängerung – DIE WELT.

Zur Plünderung frei - Preußische Allgemeine Zeitung - Februar 25, 2015 by admin

Deutsche und europäische Politiker lassen sich von Athen belügen und erpressen. Im Sommer geht das Theater von vorn los.

Wieder haben sich jene Euro-Länder, die die Einheitswährung mit ihrer Wirtschaftskraft mühsam und teuer am Leben halten, erpressen lassen. Ein mit heißer Nadel in letzter Minute bis Dienstag Nacht, null Uhr, zusammengeschustertes Papier mit Reformversprechen der griechischen Regierung hat gereicht: Die Milliarden werden weiter fließen.

via Zur Plünderung frei - Preußische Allgemeine Zeitung.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland