Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Wird die Koalition 4 Jahre halten ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Ankauf aller Edelmetalle ! Note: Sehr Gut !
Suchen
Goldkurs

Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Finanzkrise(Crash)

Krise frisst Europas Privatvermögen | Geolitico - Januar 9, 2014 by admin

Die in der Krise entstandenen Verluste am globalen Privatvermögen wurden nicht wieder ausgeglichen, obwohl es teilweise gegenüber 2012 teilweise wieder Zuwächse gab.

via Krise frisst Europas Privatvermögen |.

Krise: noch 10 Jahre - Januar 8, 2014 by admin

Bankhaus Metzler: Schuldenkrise dauert noch zehn Jahre. Über die vielen Skandale, Affären etwa auch in der Deutschen Bank, zeigt sich der Bankier alten Schlages nicht geschockt.

via Krise: noch 10 Jahre.

Finanzkrise: Die wirklichen Bedrohungen in 2014 | PROPAGANDAFRONT - Januar 7, 2014 by admin

Die Auswirkungen für die Weltwirtschaft, die sich aus der Kombination dieser Trends ergeben, sind enorm. Wir könnten es mit einer Ansteckung ungeahnten Ausmaßes zu tun bekommen, die wohlmöglich schneller um die Welt jagt als je zuvor

via Finanzkrise: Die wirklichen Bedrohungen in 2014 | PROPAGANDAFRONT.

In 2014 tickt die 6-Billionen-Bombe | Geolitico - Januar 2, 2014 by admin

Sie sprechen über Schuldenkrisen,auch schon mal über Blasenbildungen. Aber keiner sagt den Menschen die Wahrheit: Euro-Land sitzt auf einem 6-Billionen-Sprengsatz.

via In 2014 tickt die 6-Billionen-Bombe |.

Financial Repression – Von 81,9 Millionen Ignoranten legitimierte Umverteilung | Jenny´s Blog - Januar 1, 2014 by admin

Sucht man im Netz nach “Finanzielle Repression”, dann findet man viele Medienberichte. Der Begriff scheint sich als Lösungsweg für die Krise zu präsentieren. Manche sprechen von Enteignung aber niemand weiß wie finanzielle Repression wirklich funktioniert. Wenn es die Menschen wüssten, dann käme es zu einer Revolution – noch vor morgen früh.

via Financial Repression – Von 81,9 Millionen Ignoranten legitimierte Umverteilung | Jenny´s Blog.

Drohen Enteignungen? Professor warnt – Kopp Online - Dezember 29, 2013 by admin

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hatte kürzlich vorgeschlagen, höhere Vermögen mit zehn Prozent zu belasten. Dies soll die Staatsverschuldung in Europa verringern. Ein Professor warnt nachdrücklich vor solchen Plänen.

via Drohen Enteignungen? Professor warnt – Kopp Online.

„Extrem gefährlich“: Finanz-Orakel warnt vor gewaltiger Kredit-Blase – Banken – FOCUS Online – Nachrichten - Dezember 23, 2013 by admin

Er hat die Finanzkrise vorhergesagt – doch niemand wollte auf ihn hören. Nun warnt der ehemalige Top-Banker William White vor der Billig-Geldflut der Notenbanken. Er wittert eine neue, gefährliche Finanz-Blase.

via „Extrem gefährlich“: Finanz-Orakel warnt vor gewaltiger Kredit-Blase – Banken – FOCUS Online – Nachrichten.

Raubzug-Autoren: „Der Crash wird durch eine Kettenreaktion kommen“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 21, 2013 by admin

Die internationale Vernetzung im Banken-System wird dazu führen, dass ein Crash bei einer Bank, einem Land oder einer Währung eine weltweite Kettenreaktion auslösen wird. Die Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich warnen vor privaten Schulden und dem blinden Vertrauen auf die eigene Immobilie als Altersvorsorge.

via Raubzug-Autoren: „Der Crash wird durch eine Kettenreaktion kommen“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Börsenaussichten: So könnte der Crash aussehen, wenn er denn kommt – Börse – Finanzen – WirtschaftsWoche - Dezember 15, 2013 by admin

Die Korrektur im Dax setzt sich fort. Bisher hat das angepeilte Niveau um 9000 Punkte gehalten. Doch was passiert, wenn’s tiefer geht ?

via Börsenaussichten: So könnte der Crash aussehen, wenn er denn kommt – Börse – Finanzen – WirtschaftsWoche.

Teufelskreis: Banken und Staaten stürzen gemeinsam in den Schulden-Abgrund | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 15, 2013 by admin

In einem ewigen Schneeballsystem stellen Banken den maroden Euro-Staaten immer neuen Kredite zur Verfügung. Damit sollen die Staaten die Schulden bei den Banken bedienen. Die Bundesbank spricht in ungewohnt deutlichen Worten von einem Teufelskreis. Denn die Bundesbank weiß: Diese Horror-Rechnung wird der deutsche Steuerzahler bezahlen.

via Teufelskreis: Banken und Staaten stürzen gemeinsam in den Schulden-Abgrund | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Geheimplan: Deutscher Steuerzahler muss für Zombie-Banken in Europa haften | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 15, 2013 by admin

Die Euro-Retter tricksen hinter verschlossenen Türen: Ein Geheimplan sieht nun doch die gemeinsame Haftung aller EU-Staaten für die maroden Banken der Zone vor. Die Idee: Im ersten Schritt werden die Sparer geschröpft, dann werden die Steuergelder der Europäer aus dem ESM verprasst. Wenn sich alle an das Pocedere gewöhnt haben, kommt der europäische Abwicklungsfonds. Jetzt geht es Schlag auf Schlag.

via Geheimplan: Deutscher Steuerzahler muss für Zombie-Banken in Europa haften | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

2014 droht ein Zins-Massaker: Die vielleicht größte gesellschaftliche Auseinandersetzung seit der Finanzkrise steht bevor - Dezember 9, 2013 by admin

Unter Null ? Oder über Null ? Gemeint sind die realen Zinsen, also das, was von unseren Zinseinnahmen nach Abzug der Inflation übrig bleibt. Die Frage klingt akademisch. Aber sie könnte 2014 die Welt spalten. Denn mit dem Wachwechsel an der Spitze der US-Notenbank zu Janet Yellen im Februar – und mit der wachsenden Angst vor einer drohenden Deflation in Europa und den USA – wird im nächsten Jahr eine scharfe gesellschaftliche Auseinandersetzung drohen.

via 2014 droht ein Zins-Massaker: Die vielleicht größte gesellschaftliche Auseinandersetzung seit der Finanzkrise steht bevor.

Weltweite Kredit-Blase: Der größte Bumerang aller Zeiten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 6, 2013 by admin

Die ausstehenden Schulden von Unternehmen aus den Schwellenländern haben einen Rekord-Stand erreicht. Die Hoffnung der Zentralbanken, die Inflation in die Schwellenländer zu exportieren, wird zum Bumerang: Wegen der globalen Verflechtungen besteht die akute Gefahr eines System-Crashs.

via Weltweite Kredit-Blase: Der größte Bumerang aller Zeiten | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Investor warnt vor Crash: „Nichts wie raus aus den Märkten!“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Dezember 5, 2013 by admin

Investor Grant Williams rät allen Investoren, die von den Zentralbanken manipulierten Märkte schleunigst zu verlassen und in wirkliche Werte zu investieren: Cash, Gold und Investments wie Ackerland – Investments, die man versteht. Er rechnet mit einem gewaltigen Crash.

via Investor warnt vor Crash: „Nichts wie raus aus den Märkten!“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Warnung an Kleinanleger: Investor sieht eine Fata Morgana an den Börsen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - November 19, 2013 by admin

Carl Icahn wettet auf fallende Märkte und hält die gehypten Zahlen an den Aktienmärkten für eine optische Täuschung. Der Grund: Wegen des billigen Geldes der Zentralbanken haben zahlreiche Spekulanten Sehstörungen. Auch die Computer-Programm erkennen nicht, was echt ist und was falsch.

via Warnung an Kleinanleger: Investor sieht eine Fata Morgana an den Börsen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Nouriel Roubini – “Das ist die Mutter aller Blasen!” – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100 - November 12, 2013 by admin

An den Börsen und Immobilien-Märkten sind die Preise extrem gestiegen, sagt der amerikanische Finanzmarkt-Experte Nouriel Roubini. Jeder Versuch, diese Entwicklung zu bremsen, kann jetzt ein Desaster verursachen.

via Nouriel Roubini – “Das ist die Mutter aller Blasen!” – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100.

Auf dem Weg zum Endspiel: Leitzins runter – Verschuldung rauf | crash-news.com - November 10, 2013 by admin

Im Prinzip gibt es in Krisenzeiten durchaus ein Deflationsrisiko, doch wer die tatsächliche Inflation anstatt die offiziell propagierten Zahlen betrachtet, erkennt, dass wir von einer Deflation in Wahrheit noch weit entfernt sind.

via Auf dem Weg zum Endspiel: Leitzins runter – Verschuldung rauf | crash-news.com.

EZB-Banken-Check: Chefvolkswirt Stark Erwartet riesige Kapitallücken • format.at - November 5, 2013 by admin

128 europäische Großbanken müssen sich von der EZB prüfen lassen. Eine Kapitallücke von zig Milliarden Euro wird befürchtet.

Bankencheck der EZB kommt um Jahre zu spät. Chefökonom Jürgen Stark: “Ich hoffe, dass die Kapitallücke im zweistelligen Milliardenbereich bleibt.”

via EZB-Banken-Check: Chefvolkswirt Stark Erwartet riesige Kapitallücken • format.at.

Schuldenkrise schwelt weiter: Die Angst wächst: Droht 2014 der globale Finanz-Infarkt? – Schuldenkrise schwelt weiter – FOCUS Online Mobile – Nachrichten - November 1, 2013 by admin

Die USA sind gerade knapp an der Staatspleite vorbeigeschrammt. Griechenland geht es noch schlechter, von Japan mit seinen Riesen-Schulden ganz zu schweigen. Was die immer weiter anschwellenden Verbindlichkeiten für Ihr Vermögen bedeuten.

via Schuldenkrise schwelt weiter: Die Angst wächst: Droht 2014 der globale Finanz-Infarkt? – Schuldenkrise schwelt weiter – FOCUS Online Mobile – Nachrichten.

Supernova am Zinsmarkt: Rettung vor der Hölle – Kopp Online - Oktober 30, 2013 by admin

Ein Interview mit dem »größten Anleiheninvestor der Welt«, Mohamed El-Erian, sorgte redaktionsintern für Aufregung. Er sieht die Supernova auf uns zukommen. Am Finanz- und Geldmarkt. Ein böses Ende und damit eine Stimme mehr, die sich jetzt schon erhebt.

via Supernova am Zinsmarkt: Rettung vor der Hölle – Kopp Online.

Interview mit dem Krisenfachmann: Deutschland vor dem Kollaps – Kopp Online - Oktober 29, 2013 by admin

In Deutschland hat die Geheimhaltungsaffäre die Krisendiskussion etwas verdrängt. Zu Unrecht. Denn Deutschland steht vor dem Kollaps, behauptet Dr. Michael Grandt und stellte sich uns für ein brisantes Interview zur Verfügung.

via Interview mit dem Krisenfachmann: Deutschland vor dem Kollaps – Kopp Online.

Hedgefonds-Profi – Ein schwerer Crash ist unvermeidlich – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100 - Oktober 28, 2013 by admin

Der renomierte US-Hedgefondsmanager Mark Spitznagel hat die Kurseinbrüche der Jahre 2000 und 2008 richtig vorhergesagt. Während der Profi im Jahr 2008 mit seinen Hedgefonds mehr als 100 Prozent verdient hat, ist der S&P500 um mehr als ein Drittel abgestürzt. Im Juni 2011 hat Spitznagel einen Rückschlag um 20 Prozent beim US-Aktienmarkt prognostiziert, der auch prompt eingetreten ist.

via Hedgefonds-Profi – Ein schwerer Crash ist unvermeidlich – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100.

IWF warnt vor Billionen-Verlusten bei steigenden Zinsen | Geolitico - Oktober 26, 2013 by admin

Platzt die Anleihe-Spekulationsblase? Bei einem Zinsanstieg von nur einem Prozentpunkt könnten Anleiheanleger weltweit stattliche 2,3 Billionen US-Dollar verlieren, schreibt CLAUS VOGT*.

via IWF warnt vor Billionen-Verlusten bei steigenden Zinsen | Geolitico.

Der Fluch der Schattenbanken: Zentralbanker mit düsterer Vorahnung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Oktober 19, 2013 by admin

Der britische Zentralbanker Paul Tucker schlägt ausgerechnet an seinem letzten Arbeitstag bei der Bank of England Alarm: Die Schattenbanken könnten außer Kontrolle geraten und das Weltfinanzsystem gefährden. Er sagt Schattenbanken – und meint womöglich Goldman Sachs. Ein Stück, wie von Shakespeare.

via Der Fluch der Schattenbanken: Zentralbanker mit düsterer Vorahnung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

“Es wird keinen sicheren Hafen geben” – Finanzen100 – - Oktober 16, 2013 by admin

Die Augen der Welt richten sich derzeit auf die USA. Nicht nur die Rückführung der ultralockeren Geldpolitik beschäftigt die Investoren dabei, sondern – vielleicht sogar noch mehr – der Haushaltsstreit. Anleger suchen deshalb nach sicheren Häfen, wo sie ihr Geld im schlimmsten Fall parken können. Investment-Guru Marc Faber hat da schlechte Nachrichten. “Es wird keine sichere Häfen geben”

via Finanzen100 – Börse | Aktien | Finanznachrichten.

Sie werden das Währungssystem unter sich begraben | Geolitico - Oktober 15, 2013 by admin

Die Gelddrucker und Staatsschuldenmacher haben dafür gesorgt, dass ein in diesem Ausmaß nie zuvor gekannter Tanz auf dem Vulkan begonnen hat. Wenn sie den Tanz beenden, wird sofort eine Wirtschafts- und Finanzkrise beginnen, die noch verheerender ausfallen wird als die Krise des Jahres 2008…

via Sie werden das Währungssystem unter sich begraben | Geolitico.

Der Preis der geliehenen Zeit – saarbruecker-homepage - Oktober 5, 2013 by admin

Eine Reflexion über Geld, Zinsen und die Krise.
Warum kann uns der große Kladderadatsch eigentlich nicht erspart bleiben? Zugegeben: sehr viele wären todunglücklich, wenn die Goldunze plötzlich wieder 500 Euro kosten würde. Eine Menge Leute wüsste auch nicht wohin mit ihren vielen Krisenvorräten, das Notstromaggregat könnte man einmotten und das Kurbelradio landete im Sperrmüll – so hätten es am liebsten Herman van Rompuy, Mario Draghi, Wolfgang Schäuble, unsere Kanzlerin und… ach, man könnte die ganze Seite füllen mit den Namen der Narkotikum-Verteiler. Nein, wir sind für lange Zeit nicht über dem Berg und nach dem Gipfel beginnt ein endlos langer Abstieg.

Der Preis der geliehenen Zeit.

US-Finanzminister warnt – Uns droht die schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100 - Oktober 5, 2013 by admin

Am 17. Oktober rasseln die Vereinigten Staaten in den Staatsbankrott. US-Finanzminister Jacob Lew bemüht sich deshalb verzweifelt, die amerikanischen Politiker noch zum Handeln zu bewegen.

Man wird schon die Druckmaschinen weiter beschleunigen. Alles nur Schau. Alles wird gut! :-)

via US-Finanzminister warnt – Uns droht die schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg – Finanznachrichten auf Finanzen100 – Finanzen100.

Jim Willie: US T-Bond Market: The Greatest Asset Bubble in Human History Nears the Cliff | SilverDoctors.com - Oktober 4, 2013 by admin

The great global Paradigm Shift involves far more than wealth migrating from West to East in the form of Gold bullion. The corruption among the Wall Street bankers, the Chicago pit commodity traders, and the London bankers is all playing out in the COMEX & LBMA fall from grace.

via Jim Willie: US T-Bond Market: The Greatest Asset Bubble in Human History Nears the Cliff | SilverDoctors.com.

Gerüchte: Geplanter Börsencrash im Oktober | IKNews - Oktober 4, 2013 by admin

Eigentlich bin ich kein Freund von Gerüchten und halte mich daher auch in der Regel zurück wenn es um die Verbreitung selbiger geht. Was das aktuelle angeht, gibt es jedoch einige Überschneidungen mit Beobachtungen und Erwartungen meinerseits. Trotzdem bitte ich den Artikel eben als Gerücht zu sehen.

via Gerüchte: Geplanter Börsencrash im Oktober | IKNews.

« old entrysnew entrys »
Umfrage
Soll Deutschland aus der EU austreten?
Ja
Nein
Follow me
I like this page
GOLD SILBER PALLADIUM PLATIN ! Zahlt Höchstpreise !

präsentiert von Goldankauf123.de
Schuldenuhr
Bereitgestellt von FinanceScout24.de
Schuldenuhr Österreich
Live Charts

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogs
Blog Button
Top Finance Sites
BlogVerzeichnis
Seit 14.06.2012: