Umfrage 5
Soll Deutschland seine Grenzen schließen ??
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal!
Auswertung
Umfrage 3
Gehört der Islam zu Deutschland ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Russland noch stärker sanktioniert werden??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Finanzkrise(Crash)

Wie die Schafe zur Schlachtbank… | N8Waechter.info - Januar 22, 2016 by admin

Wenn Sie immer noch Aktien und Investmentfond-Anteile besitzen, dann begreifen Sie das systemische Risiko im Aktienmarkt nicht. Was auch immer Sie glauben, es sind Ihre Handlungen, welche Ihr wahres Verständnis der Realität bestimmen. Ihre Aktien jetzt nicht zu verkaufen, könnte in massiven Verlusten enden, denn die aufgeblasenen Weltmärkte implodieren weiter und das dürfte 50 % der aktuellen Werte vieler Aktien auslöschen.

via Wie die Schafe zur Schlachtbank… | N8Waechter.info.

Sparguthaben: Europa steht vor einer massiven Finanz-KriseDEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 22, 2016 by admin

Der OECD-Aufseher William White erwartet für Europa eine Finanzkrise, die wesentlich gravierender sein könnte als jene von 2007. Der Grund: Die sich abzeichnende Rezession wird 1.000 Milliarden Dollar fauler Kredite uneinbringlich machen. Die Zentralbanken haben ihr Pulver verschossen und scheiden als Retter aus.

via Sparguthaben: Europa steht vor einer massiven Finanz-KriseDEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Globale Krise: Barclays verlässt Asien, Brasilien und Russland -DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 21, 2016 by admin

Barclays zieht offenbar angesichts der sich verschlechternden Weltkonjunktur die Notbremse und verlässt die wichtigsten Schwellenländer. Deutschland sollte gewarnt sein: Der Rohstoff-Schock und seine Folgen könnten in Kürze der Export-Nation große Probleme bereiten.

via Globale Krise: Barclays verlässt Asien, Brasilien und Russland -DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Oh weh – wenn ich die Banken seh! - Januar 21, 2016 by admin

Die Kurse der Banken crashen in beängstigendem Ausmaß. Dieses Alarmsignal wird an den Börsen kaum wahrgenommen. Viele Finanzinstitute notieren in der Nähe der Krisen-Tiefs von 2009. Naht die Finanzkrise 2.0? – Gold als Krisenindikator.

via Oh weh – wenn ich die Banken seh!.

Schon wieder Börsenabsturz: Börsen-Professor Otte: “Wenn die Krise kommt, wird es schlimmer als 2008″ – FOCUS Online - Januar 20, 2016 by admin

Der Dax gibt am Mittwoch erneut 200 Punkte ab, der niedrige Ölpreis wird zunehmend als Krisensignal interpretiert. Wird sich die Lage verschärfen? Oder entspannen sich die Investoren wieder? FOCUS Online sprach mit dem Börsenxperten Max Otte.

via Schon wieder Börsenabsturz: Börsen-Professor Otte: “Wenn die Krise kommt, wird es schlimmer als 2008″ – FOCUS Online.

Er sah die Finanzkrise 2008 voraus: Ökonom Roubini: “In drei Jahren droht die nächste große Krise” – FOCUS Online - Januar 18, 2016 by admin

Der Krisen-Ökonom Nouriel Roubini hat auf der DLD-Konferenz 2016 in München einen beunruhigenden Ausblick auf die wichtigsten Entwicklungen der Weltwirtschaft 2016 gegeben. Die gute Nachricht: Der Weltuntergang kommt dieses Jahr noch nicht.

via Er sah die Finanzkrise 2008 voraus: Ökonom Roubini: “In drei Jahren droht die nächste große Krise” – FOCUS Online.

RBS warnt vor historischem Crash: “Verkaufen Sie alles!” – Der Crash kommt: Rette sich wer kann, denn die Notausgänge sind klein - Januar 12, 2016 by admin

Die Royal Bank of Scotland schlägt Alarm. Mit drastischen Worten wendet sich die Bank an ihre Kunden und warnt sie vor einer verheerenden globalen Deflationskrise. Ihr Rat: „Verkaufen Sie alles!“

via RBS warnt vor historischem Crash: “Verkaufen Sie alles!” – Der Crash kommt: Rette sich wer kann, denn die Notausgänge sind klein.

Globale Vernetzung kann Crash beschleunigen– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - Januar 10, 2016 by admin

Die globale Vernetzung kann dazu führen, dass ein Crash heute viel schneller kommen kann als früher. Fallende Reallöhne, sinkende Rohölpreise sowie volle Lagerbestände könnten eine Kaskade auslösen, die kaum noch zu beherrschen ist.

via Globale Vernetzung kann Crash beschleunigen– DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

China-Beben nur der Anfang: Starinvestor Soros warnt vor neuer Finanzkrise – FOCUS Online - Januar 7, 2016 by admin

Chinas Börse bebt – und reißt den deutschen Aktienmarkt mit den in Abgrund. Finanzlegende George Soros warnt nun: Die gegenwärtigen Börsenturbulenzen könnte nur der Anfang einer neuen Finanzkrise sein.

Darauf warten wir schon lange. Die Party geht zu Ende. Und wieder hat man aus den Fehlern nichts gelernt. :-)

via China-Beben nur der Anfang: Starinvestor Soros warnt vor neuer Finanzkrise – FOCUS Online.

2016 wird das Jahr der Staatspleiten | Pinksliberal - Januar 6, 2016 by admin

Die ersten drei Tage des neuen Jahres waren ziemlich stürmisch. Konjunktursorgen um China, weltweiter Börseneinbruch und ein angeblicher Atomtest von Nordkorea. Nun häufen sich auch die Anzeichen für wachsende Schuldenprobleme.

via 2016 wird das Jahr der Staatspleiten | Pinksliberal.

Epocalypse Soon: The Great Economic Collapse is Happening – Grams Gold - Januar 4, 2016 by admin

Call it the “Great Collapse” or the “Epocalypse.”

Whatever you call it, it’s about to change the world.

I am holding off on using the title “Epocalypse Now” until the US stock market joins the crash.

via Epocalypse Soon: The Great Economic Collapse is Happening – Grams Gold.

Apokalypse oder Reset – was erwartet uns 2016? – Info-DIREKT - Januar 1, 2016 by admin

Wie sind wir in die gegenwärtige Lage geraten?

Die Welt, in der wir leben, hat sich in den vergangenen Jahren von Grund auf verändert. Der alles entscheidende Wendepunkt war die Krise von 2007 / 2008. Nach über drei Jahrzehnten der Deregulierung des Finanzsektors hatte ausufernde Spekulation zu riesigen Schuldenblasen geführt. Der Zusammenbruch des kreditgetriebenen US-amerikanischen Häusermarktes ließ eine davon zerplatzen und trieb internationale Großbanken, Versicherungen und Konzerne rund um den Globus in den Ruin.

Apokalypse oder Reset – was erwartet uns 2016? – Info-DIREKT.

Wir erleben gerade den Beginn einer neuen Finanzkrise – Kopp Online - Dezember 16, 2015 by admin

… und jeder, der behauptet, es sei doch gar nichts Besonderes los, ist entweder völlig verrückt oder völlig falsch unterrichtet. Allein in den letzten Tagen sind drei Anlagefonds komplett in sich zusammengebrochen – und an der Wall Street breitet sich rasant Panik aus. Fonds, die von Third Avenue Management und Stone Lion Capital Partners aufgelegt worden waren, haben die Zahlungen an ihre Investoren eingestellt, und ein dritter Fonds, der von Lucidus Capital Partners verwaltet wurde, hat sein gesamtes Portfolio liquidiert.

Wir erleben gerade den Beginn einer neuen Finanzkrise – Kopp Online.

Egon von Greyerz: “2016 wird für die Welt zum Jahr des Horrors“ | N8Waechter.info - November 23, 2015 by admin

Egon von Greyerz: “Eric, die Märkte warten auf die Entscheidung der FED am 16. Dezember. Die FED hat im Moment keine Ahnung, was sie tun soll. Da sie eine langfristige Politik fährt und nur auf Ereignisse reagiert, hofft sie, dass sie innerhalb der kommenden 26 Tage mehr Klarheit haben wird.

Die Anhebung der Zinsen um 1/4 Prozent würde ein Indikator für eine starke Volkswirtschaft sein. Der hauptsächliche Grund dafür, die Zinsen anzuheben wäre also, die Illusion vorzugaukeln, dass in den Vereinigten Staaten alles gut ist.

Egon von Greyerz: “2016 wird für die Welt zum Jahr des Horrors“ | N8Waechter.info.

Risiken durch Nullzinspolitik – „Willkommen zur ersten weltweiten Rezession, die von den Notenbanken verursacht wurde“ - November 18, 2015 by admin

In den Massenmedien geben etliche Experten ständig zum Besten, wie gut es der Wirtschaft, beispielsweise in den USA, gehe, und die US-Notenbank daher im Dezember die Zinsen anheben werde. Charles Biderman, Gründer der renommierten US-Researchfirma TrimTabs ist völlig anderer Ansicht.

via Risiken durch Nullzinspolitik – „Willkommen zur ersten weltweiten Rezession, die von den Notenbanken verursacht wurde“.

18 Zahlen, die regelrecht danach schreien, dass eine lähmende globale Rezession bereits eingesetzt hat | N8Waechter.info - November 4, 2015 by admin

Der Aktienmarkt ist rasant gestiegen, aber alle harten ökonomischen Zahlen sagen uns, dass eine große globale Rezession bereits eingesetzt hat. Das alles erinnert ganz stark an das, was 2008 passierte. Seinerzeit schrien bereits zur Jahresmitte alle Fundamentaldaten regelrecht “Rezession“, aber die Aktienmärkte reagierten erst viel später.

via 18 Zahlen, die regelrecht danach schreien, dass eine lähmende globale Rezession bereits eingesetzt hat | N8Waechter.info.

Die Zahlen lügen nicht – eine schwere globale Rezession hat eingesetzt – Kopp Online - Oktober 26, 2015 by admin

Die größte Bank der westlichen Welt hat gerade erklärt, dass die Weltwirtschaft »bereits in einer Rezession« steckt. Wie die britische Großbank HSBC angab, ist der globale Handel dieses Jahr um 8,4 Prozent gesunken, während das globale BIP in US-Dollar umgerechnet um 3,4 Prozent fiel. Falls Sie also zu denjenigen gehören, die darauf warten, dass die nächste weltweite Wirtschaftskrise einsetzt, können Sie damit aufhören – die Rezession ist offiziell da.

via Die Zahlen lügen nicht – eine schwere globale Rezession hat eingesetzt – Kopp Online.

Die Eliten bereiten sich auf »Revolutionen, Rebellionen und Anarchie« vor | N8Waechter.info - Oktober 18, 2015 by admin

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Welt gefährlich nahe am Rande einer Katastrophe bewegt. Es mag möglich sein das System zu retten, selbst wenn die Hintergrundmächte das Schlimmste noch für einige Zeit hinauszögern können. Die meisten Menschen haben aber überhaupt keine Ahnung, was zu erwarten ist, wenn es in sich zusammenbricht.

via Die Eliten bereiten sich auf »Revolutionen, Rebellionen und Anarchie« vor | N8Waechter.info.

Bankensystem außer Kontrolle: “Die Weltwirtschaftsordnung bricht zusammen“ | N8Waechter.info - Oktober 14, 2015 by admin

Die nächste Welle der größten Finanzkrise mag bald über uns hereinbrechen. Wenn die Musik aufhört zu spielen und und billige und leichte Kredite allenorts eingefordert werden, werden viel zu viele Nationen, Unternehmen und Privatleute plötzlich und vollkommen unfähig sein, ihre Schulden zurückzuzahlen – insbesondere in den Industrieländern.

via Bankensystem außer Kontrolle: “Die Weltwirtschaftsordnung bricht zusammen“ | N8Waechter.info.

Hartz IV für die Weltwirtschaft – Kopp Online - Oktober 13, 2015 by admin

Die G30-Gruppe, in der aktuelle und ehemalige Notenbanker dominieren, schlägt Alarm: Selbst die heiß gelaufenen Notenpressen können einfach nicht die Weltwirtschaft ankurbeln. Es ist das offizielle Eingeständnis, dass die Architekten der größten Geldschwemme, die der Planet je gesehen hat, am Ende ihres Lateins sind.

via Hartz IV für die Weltwirtschaft – Kopp Online.

Globales Finanzsystem: Die Titanic auf Kollisionskurs - Oktober 11, 2015 by admin

Während die finanzielle Zeitbombe im Derivate-Sektor vor sich hin tickt, erlebt die wegen der ausufernden Finanzspekulation immer stärker austrocknende Realwirtschaft im siebten Jahr nach 2008 ein Trommelfeuer an Hiobsbotschaften.

via Globales Finanzsystem: Die Titanic auf Kollisionskurs.

Das System wird kollabieren! | Geolitico - September 29, 2015 by admin

Auch wenn keiner hinschaut: Die Finanzkrise schreitet voran. Die Notenbanken werden auch Negativzinsen und eventuell ein Bargeldverbot einführen. Am Ende steht die Hyperinflation.

via Das System wird kollabieren! |.

The Template for the Next Crisis: Bank Accounts Frozen, Capital Controls, and Bail-Ins | Zero Hedge - September 16, 2015 by admin

Behind the veneer of “all is well” being promoted by both world Governments and the Mainstream Media, the political elite have begun implementing legislation that will permit them to freeze accounts and use your savings to prop up insolvent banks.

This is not conspiracy theory or some kind of doom and gloom. It’s basic fact.

via The Template for the Next Crisis: Bank Accounts Frozen, Capital Controls, and Bail-Ins | Zero Hedge.

BIZ: Mächtigste Bank der Welt warnt vor fatalen Risiken im Finanz-System | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - September 15, 2015 by admin

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) warnt wegen der Schulden-Exzesse vor neuen Banken-Krisen weltweit. China, Asien, Brasilien und die Türkei gelten als besonders gefährdet. Wegen der weltweiten Vernetzung der Banken besteht akute Ansteckungsgefahr.

via BIZ: Mächtigste Bank der Welt warnt vor fatalen Risiken im Finanz-System | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

US-Ökonom: Crash-Gefahr wegen weltweiter Kredit-Blasen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN - September 14, 2015 by admin

Die Ölpreis-Bildung liegt nach Aussagen des US-Ökonoms Mark Dow in den Händen von Spekulanten. Doch der Ölpreis Verfall ist nicht ausschlaggebend für den Abschwung in den Schwellenländern. Das eigentliche Dilemma dieser Länder liege darin, dass ihre Wirtschafts-Booms über die Vergabe von Konsumentenkrediten finanziert wurden. Diese Strategie sei an ihrem Ende angelangt.

via US-Ökonom: Crash-Gefahr wegen weltweiter Kredit-Blasen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

USA, Deflation, China: Weltwirtschaft steuert auf Pleite zu – SPIEGEL ONLINE - September 13, 2015 by admin

Kommende Woche könnte die US-Notenbank die Leitzinsen anheben – nach fast sieben Jahre ginge die Ära der Nullzinsen zu Ende. Experten warnen: Lasst es! Denn die Schuldenpleite rückt näher.

via USA, Deflation, China: Weltwirtschaft steuert auf Pleite zu – SPIEGEL ONLINE.

Egon von Greyerz: »Die dunklen Jahre haben begonnen« | N8Waechter.info - September 5, 2015 by admin

Egon von Greyerz: “Eric, nun befinden wir uns im September 2015 und es ist wahrscheinlich, dass wir in eine Periode eintreten, die die Welt in Schock versetzen wird. Ich erwarte verheerende Abstürze in den weltweiten Aktienmärkten, ausgelöst von unerwarteten Ereignissen finanzieller oder geopolitischer Art.

via Egon von Greyerz: »Die dunklen Jahre haben begonnen« | N8Waechter.info.

„Lage ist ernst und dramatisch“: Ex-Bundesbank-Chef Weber warnt Europa: “Befinden uns im Auge des Hurrikans” – FOCUS Online - September 3, 2015 by admin

Mit ihrer lockeren Geldpolitik hat sich die EZB Zeit gekauft, sagt der frühere Bundesbank-Chef Axel Weber. Doch anstatt zu handeln, würden die Politiker ihre Arbeit verweigern. Mit fatalen Folgen – die wir schon bald zu spüren bekommen würden.

via „Lage ist ernst und dramatisch“: Ex-Bundesbank-Chef Weber warnt Europa: “Befinden uns im Auge des Hurrikans” – FOCUS Online.

Börsen-Crash: Kommt jetzt die Monsterwelle? - August 25, 2015 by admin

War’s das schon oder kommt der „richtige“ Crash erst noch? Gewisse Parallelen zu 1987 und 2008 sind erkennbar: Angst vor Zinserhöhung der FED nimmt zu. Fortsetzung der Drogenpolitik der Notenbanken kann zur Monsterwelle führen. Gold nach Kurseinbruch nur leicht erholt.

via Börsen-Crash: Kommt jetzt die Monsterwelle?.

Krise: Notenbanken haben kein Rezept gegen Rezession – DIE WELT - August 24, 2015 by admin

Angst, fast Panik: Weltweit stürzen die Börsen ab. Nun rächt sich, dass Fed & Co das süße Gift der Nullzinspolitik viel zu lange verteilt haben. Jetzt würde eine Zinserhöhung alles noch verschlimmern.

via Krise: Notenbanken haben kein Rezept gegen Rezession – DIE WELT.

« old entrysnew entrys »
Schuldenuhr Deutschland
Umfrage 4
Soll Angela Merkel den Friedensnobelpreis 2016 bekommen??
Ja, unbedingt!
Nein, nur nicht!
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Umfrage
Soll Deutschland die D-Mark wieder einführen ??
Ja
Nein
Ist mir egal
Auswertung
Follow me
I like this page