Übersetzung – Translation
Umfrage 2
Soll Angela Merkel wieder Bundeskanzlerin werden???
Ja
Nein
Ist mir, wie immer, egal
Auswertung
Suchen
Goldkurs
Silberkurs
Euro Exchange Rate
News u. Videos
Archive

Category: Armut

Rente in Deutschland: Nach Essen und Arztkosten bleibt nicht mehr viel übrig — RT Deutsch - Mai 21, 2018 by admin

Wie alle Bewohner früherer sozialistischer Länder, die in Deutschland leben, war ich bis zuletzt davon überzeugt, dass ein Alter in Deutschland nur ein würdiges Alter sein kann: Jeder bekommt eine Rente, von der man nicht nur gut leben, sondern auch die Welt bereisen und Kinder und Enkel unterstützen kann.

via Rente in Deutschland: Nach Essen und Arztkosten bleibt nicht mehr viel übrig — RT Deutsch.

Abgesang auf die Rente | GEOLITICO - April 22, 2018 by admin

Geht es nach Deutschlands führenden Wirtschaftsforschern, dann sollen Arbeitnehmer künftig frühestens mit 70 Jahren in Rente gehen können. Wer dieses späte Renteneintrittsalter verhindern wolle, der müsse jährlich 500.000 Zuwanderer ins Land lassen, forderten sie kürzlich:[1]

„Die führenden Forschungsinstitute kritisieren die Rentenpläne der GroKo. Den Deutschen bleibe nur die Wahl: Viel länger arbeiten, viel mehr einzahlen – oder viel mehr Arbeitskräfte ins Land holen.“

via Abgesang auf die Rente | GEOLITICO.

Merkel: Rente reicht nicht für alle – Politik – Mittelbayerische - April 4, 2018 by admin

Die gesetzliche Rente wird nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Zukunft für viele nicht reichen. „Daher bin ich überzeugt, dass sich künftig nur durch eine Mischung gesetzlicher, betrieblicher und privater Altersvorsorge eine angemessene Absicherung im Alter aufbauen lässt“, sagte Merkel am Dienstag bei einem Festakt zum 125-jährigen Jubiläum der Rentenversicherung in Berlin.

via Merkel: Rente reicht nicht für alle – Politik – Mittelbayerische.

Rentenerhöhung und Russenwahl | Krisenfrei - März 26, 2018 by admin

Wenn es um die Rente geht, lügen Politiker und deren Propagandamedien was das Zeug hält. Und genau das ist auch der Grund, warum viele Unwissende auf die armen Rentner hetzen. Die heute 30-jährigen, wenn sie in 30 oder 40 Jahren selbst Rentner sind und in bitterer Armut leben müssen, werden sich noch wundern. Die Rente ist alles andere als sicher. Endlich klärt mal jemand auf, wie es um dieses verlogene Rentensystem bestellt ist.

via Rentenerhöhung und Russenwahl | Krisenfrei.

Heil: Deutschland braucht Masterplan gegen Kinderarmut | MMnews - März 21, 2018 by admin

Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) will verstärkt gegen Armut in Deutschland vorgehen. “Diese Bundesregierung muss einen Masterplan zur Bekämpfung der Kinderarmut auflegen”, sagte Heil dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagsausgaben).

Alles dummes Geschwätz. Steckt die Steuergelder da rein wo sie gebraucht werden und zwar in die Zukunft unserer Kinder. Denn schließlich haben wir dafür gearbeitet!

via Heil: Deutschland braucht Masterplan gegen Kinderarmut | MMnews.

Armutsforscher empfiehlt 80 Euro mehr Hartz IV | MMnews - März 14, 2018 by admin

Der Armutsforscher Georg Cremer, bis 2017 Generalsekretär des Caritasverbandes, spricht sich für eine Erhöhung des Hartz-IV-Satzes aus. Er halte eine Anhebung um monatlich 80 Euro für “sinnvoll”, so Cremer, der Volkswirtschaft an der Universität Freiburg lehrt, in der Wochenzeitung “Die Zeit”.

via Armutsforscher empfiehlt 80 Euro mehr Hartz IV | MMnews.

Merkel: Kein Bock auf Essener Tafel | MMnews - März 7, 2018 by admin

Bundeskanzlerin Angel Merkel (CDU) hat derzeit “keine Pläne” für einen Besuch bei der Essener Tafel. Das berichtet die “Bild” in ihrer Mittwochausgabe.

Die Anlaufstelle für Bedürftige hatte in der vergangenen Woche einen zeitweisen Aufnahmestopp für Flüchtlinge beschlossen.

Es ist ja keine Wahlkampf-Zeit!

via Merkel: Kein Bock auf Essener Tafel | MMnews.

WELT-Trend: Mehrheit der Deutschen hat Verständnis für Schritt der Essener Tafel – WELT - März 3, 2018 by admin

Der Beschluss der Essener Tafel, vorerst keine Ausländer mehr als Neukunden aufzunehmen, ist unter Politikern umstritten. Bei den Deutschen stößt er mehrheitlich auf Verständnis. Doch Anhänger einer Partei sind dagegen.

Das es überhaupt Tafeln gibt, in so einem reichen Land, ist schon eine Schande. Darüber sollten sich mal die überbezahlten Politiker Gedanken machen !

via WELT-Trend: Mehrheit der Deutschen hat Verständnis für Schritt der Essener Tafel – WELT.

Vermögensschock: Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU | STERN.de - Februar 12, 2018 by admin

Der Welt-Reichtums-Report zeigt, wie arm die meisten Deutschen wirklich sind. Von den Ländern der alten EU liegt nur Portugal hinter Deutschland. In den meisten Ländern besitzen die Bürger mehr als doppelt so viel Vermögen wie hierzulande.

Der Deutsche liebt die Armut sonst würde er anders wählen!

via Vermögensschock: Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU | STERN.de.

Die GroKo lässt die armen Rentner schon wieder im Regen stehen – FOCUS Online - Februar 8, 2018 by admin

Union und SPD haben in ihren Sondierungsgesprächen neue, teure Rentengeschenkte vereinbart: höheres Altersgeld für einige ältere Mütter und eine „Grundrente“ für wenige Arme. Doch vielen Betroffenen helfen diese Maßnahmen gar nicht.

via Die GroKo lässt die armen Rentner schon wieder im Regen stehen – FOCUS Online.

Gadebusch und Rehna: Aus für die Tafel: Kunden fassungslos und entsetzt | svz.de - Februar 5, 2018 by admin

„Das ist zum Kotzen!“ Karin Kluge taumelt irgendwo zwischen stinksauer und ratlos, als sie erfährt, dass das Jobcenter ab April keine finanziellen Mittel mehr für die personelle Ausstattung der Gadebuscher Tafel zur Verfügung stellen kann. Die 67-Jährige hält bei dem Ableger der gemeinnützigen Hilfsorganisation in der Münzstadt seit vielen Jahren die Fäden zusammen. Das bevorstehende Aus zieht der engagierten Gadebuscherin geradezu den Boden unter den Füßen weg.

Wie sagte doch einmal unsere Grünlingin Roth: “Deutschland verrecke”!

via Gadebusch und Rehna: Aus für die Tafel: Kunden fassungslos und entsetzt | svz.de.

Auswärtiges Amt bereitet Familiennachzug ab Mitte März vor – Union kritisiert Vorgehen - Januar 9, 2018 by admin

Das Auswärtige Amt bereitet die Wiederaufnahme des Familiennachzugs von Flüchtlingen und Migranten ab Mitte März vor. Bei der Union stieß das Vorgehen des Auswärtigen Amtes auf heftige Kritik.

Und wieder kommen dann 1,5 bis 2 Mio. “zukünftige Facharbeiter” zu uns. Wer soll das bezahlen ??? Die deutschen Arbeitsschlümpfe werden Endalter bis 80 Jahre arbeiten müssen! Aber ihr habt sie ja gewählt!

via Auswärtiges Amt bereitet Familiennachzug ab Mitte März vor – Union kritisiert Vorgehen.

Alles Schall und Rauch: Vorsicht wer eine Lebensversicherung (noch) hat - September 30, 2017 by admin

Diese Meldung hat es in sich. “Lebensversicherer wollen Millionen Policen verkaufen”. Mit der Ergo, Generali und AXA kündigen gleich drei grosse Gesellschaften an, sie wollen die Verpflichtungen aus den Verträgen loswerden. Finanzinvestoren wie amerikanische Hedgeffonds sollen sie übernehmen.

via Alles Schall und Rauch: Vorsicht wer eine Lebensversicherung (noch) hat.

Bundesinstitut rechnet offizielle Zahlen nach – 59 Prozent der Flüchtlinge haben keinen Schulabschluss – Politik Inland – Bild.de - August 22, 2017 by admin

Die Anzahl der arbeitssuchenden Flüchtlinge ohne Schulabschluss ist weit höher als bisher offiziell angegeben. Ausgerechnet eine Bundesbehörde hat die Daten der Bundesagentur für Arbeit kritisch überprüft.

Hunderttausende der von Deutschland aufgenommenen Flüchtlinge und Migranten haben wegen mangelnder Schulkenntnisse vorerst nur geringe Chancen auf dem Arbeitsmarkt!

via Bundesinstitut rechnet offizielle Zahlen nach – 59 Prozent der Flüchtlinge haben keinen Schulabschluss – Politik Inland – Bild.de.

Immer mehr Staatsdiener sind wütend: Realitätsschock bei der BfA | Jouwatch - August 11, 2017 by admin

Unter der bizarren Regentschaft der „Weltenretterin“ Angela Merkel verändert sich die Sinnhaftigkeit unseres Staates radikal. Was der Normalbürger bei wachem Blick und kritischer Haltung bereits von außen in diesen Tagen als unvernünftig, naiv, verantwortungslos oder schlicht dem Wahnsinn nahe diagnostizieren mag, wird hinter den Kulissen noch ganz anders wahrgenommen – es ist halt alles noch viel schlimmer als es wohl selbst der größte Kritiker dieser Regierung vermutet hätte.

via Immer mehr Staatsdiener sind wütend: Realitätsschock bei der BfA | Jouwatch.

Arbeiten bis 70, dann zur Tafel - Juli 30, 2017 by admin

Immer mehr Rentner müssen nach ihrem Rentenbeginn weiter arbeiten und sich was hinzuverdienen und wenn es das Sammeln von Pfandflaschen ist. Was ist da schiefgelaufen?

via Arbeiten bis 70, dann zur Tafel.

Was Ihnen alle Politiker verschweigen: Ab 2030 explodieren Deutschlands Schulden – FOCUS Online - Juli 12, 2017 by admin

Langfristige Risiken spielen im Wahlkampf traditionell keine Rolle. Steuererleichterungen und Rentenerleichterungen jetzt – und nach uns die Sintflut, lautet das Motto. In einer Analyse warnen Ökonomen der Deutschen Bank davor, die Jahre nach 2020 zu vernachlässigen.

via Was Ihnen alle Politiker verschweigen: Ab 2030 explodieren Deutschlands Schulden – FOCUS Online.

Jeder vierte Arbeitslose rutscht sofort in Hartz IV - April 3, 2017 by admin

Im vergangenen Jahr sind offenbar mehr als 580.000 Menschen ins Hartz-IV-System abgerutscht, weil sie entweder die Zugangsvoraussetzung für Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung nicht erfüllten, oder aber vorher so wenig verdient hatten, dass ihr Arbeitslosengeld mit Hartz IV aufgestockt werden musste.

via Jeder vierte Arbeitslose rutscht sofort in Hartz IV.

Staat zockt Rentner ab - März 18, 2017 by admin

Steuereinnahmen auf Rekord. Niemals hat der Staat mehr von seinen Arbeitsdrohnen abkassiert. Doch damit nicht genug: Nun müssen auch immer mehr Rentner bluten.

via Staat zockt Rentner ab.

Kostenexplosion für Sozialleistungen in Deutschland - Januar 17, 2017 by admin

Seit 2012 stiegen die Kosten für Sozialleistungen um 91 Milliarden Euro. Olaf Gerstmann schreibt hierzu: „Wenn es die Absicht gewesen sein sollte, aus den Deutschen ein Volk von Almosenempfängern zu machen, dann ist man in der jüngeren Vergangenheit gut vorangekommen“.

via Kostenexplosion für Sozialleistungen in Deutschland.

Ein Jahr nach Horror-Diagnose: Amt streicht krebskranker Mutter die Hilfe – FOCUS Online - Dezember 28, 2016 by admin

Nächster Tiefschlag für eine krebskranke Frau aus dem osthessischen Hünfeld: Ein Jahr nach der Horror-Diagnose Brustkrebs hat das örtliche Kreisjobcenter Christina Witzel die Unterstützung gestrichen. Die Begründung der Behörde macht die junge Mutter fassungslos.

Das ist Deutschland! Einfach nur zum kotzen!

via Ein Jahr nach Horror-Diagnose: Amt streicht krebskranker Mutter die Hilfe – FOCUS Online.

Jeder zweite Beschäftigte muss mit Armutsrente rechnen – FOCUS Online - Dezember 24, 2016 by admin

Sie haben einen Job und werden 38 Jahre lang in die Rentenkasse einzahlen? Trotzdem droht Ihnen Altersarmut – und Sie wären nicht allein: Mehr als jeder zweite Beschäftigte in Deutschland ist auf dem Weg in die Grundsicherung im Alter, wie aktuelle Zahlen der Bundesregierung zeigen.

via Jeder zweite Beschäftigte muss mit Armutsrente rechnen – FOCUS Online.

Deutsche rund ums Existenzminimum: „Als Flüchtlinge ginge es uns hier deutlich besser“ | Journalistenwatch.com - November 29, 2016 by admin

Seit Jahrzehnten erklärt der Staat seinen Bürgern, dass er dringend sparen müsse und für eine merkbare und dringend nötige Erhöhung von Kindergeld, Renten, alleine erziehende Mütter, Obdachlosenhilfe usw. kein Geld da sei.

Im gleichen Atemzug gab der Bund im vergangenen Mai stolz bekannt, dass er 93 Milliarden Euro für Flüchtlinge bereitstellen wird. In Berlin zeigt sich derzeit dieses Missverhältnis besonders krass.

Wir dürfen, als rechtschaffende Deutsche eines nicht vergessen. dies alles hat uns unsere eigene Regierung und die dazugehörigen Mitläufer angetan.

via Deutsche rund ums Existenzminimum: „Als Flüchtlingen ginge es uns hier deutlich besser“ | Journalistenwatch.com.

Rentensystem in Österreich: 40 Prozent mehr Rente als in Deutschland – FOCUS Online - November 26, 2016 by admin

Mit einem Beispiel aus dem österreichischen Rentensystem erwischte Maybrit Illner ihre Gäste am Donnerstagabend kalt: Wie kann es ein, dass ein Österreicher bei gleichem Bruttoreinkommen fast 40 Prozent mehr Rente bekommt als ein Deutscher? FOCUS Online erklärt den Hintergrund.

Da wird nicht so brutal abgezockt wie in Deutschland!

via Rentensystem in Österreich: 40 Prozent mehr Rente als in Deutschland – FOCUS Online.

Altersarmut durch Rentenklau – Auch Immobilienbesitz schützt nicht - November 19, 2016 by admin

Gastautor Martin Ziemann vertritt die Auffassung, dass zunehmend staatliche Ermächtigungen die Lebensarbeitsleistung der Bürger aufzehren. Ein langfristiger Vermögenserhalt ist kaum mehr möglich. Immer mehr Menschen droht Altersarmut.

via Altersarmut durch Rentenklau – Auch Immobilienbesitz schützt nicht.

Rot-Rot-Grün in Berlin: 900 Mio € für Flüchtlinge, kein Geld für Obdachlose – philosophia perennis - November 3, 2016 by admin

Es ist einfach unfassbar, was in diesem Land passiert. Während es anscheinend überhaupt kein Problem ist (Wir schaffen das), für Millionen so genannter Flüchtlinge Kost und Logis zur Verfügung zu stellen, krepieren die anderen, die nicht das Glück haben, als Asylanten registriert zu werden, vor den Augen der Politiker und Journalisten auf offener Straße.

via Rot-Rot-Grün in Berlin: 900 Mio € für Flüchtlinge, kein Geld für Obdachlose – philosophia perennis.

Rentensystem vor dem Kollaps – Bund mahnt zur privaten Altersvorsorge » Von Frank Meyer » Rott & Meyer - Oktober 31, 2016 by admin

Nachdem die Bundesregierung vor einigen Monaten die Bevölkerung dazu aufforderte, Nahrungsmittelvorräte für 10 Tage bereitzuhalten, riet Berlin den Deutschen in dieser Woche zu mehr eigenverantwortlicher Vorsorge für das Alter, um nicht in der Altersarmut zu enden. Was ist aus der hochgelobten staatlichen Rente der Sozialisten geworden – hatte Norbert Blüm nicht versichert, diese sei sicher? Haben die Politiker nicht den Befehl ausgegeben, dass alle im Alter gut versorgt zu sein haben?

Wenn ein Politiker dir die Hand gibt, schau ob sie noch dran ist!

via Rentensystem vor dem Kollaps – Bund mahnt zur privaten Altersvorsorge » Von Frank Meyer » Rott & Meyer.

Alterssicherungsbericht: Am Abgrund im Alter - Oktober 27, 2016 by admin

Der “Alterssicherungsbericht” der Regierung ist ein beachtliches Contradictio in adiecto. Denn eines steht jetzt schon fest: Im Alter ist nichts mehr sicher, erst recht nicht die Rente. Vielen, die ein ganzes Leben geschuftet haben, droht bittere Armut.

via Alterssicherungsbericht: Am Abgrund im Alter.

Osteuropa-Banden plündern Sozialstaat - Oktober 26, 2016 by admin

Bundesagentur für Arbeit: Massenhafter Sozialbetrug in deutschen Job-Centern. Ausländische Zuwanderer, vor allem aus osteuropäischen Staaten, erschleichen mit fingierten Arbeitsverträgen im großen Stil Leistungen.

Wird da auch genau geprüft und bespitzelt wie bei den deutschen Ärmsten der Armen ???

via Osteuropa-Banden plündern Sozialstaat.

Rentenpläne von Andrea Nahles und der Bundesregierung: Presseschau Deutschland – FOCUS Online - Oktober 6, 2016 by admin

Im November will Sozialministerin Andrea Nahles ein konkretes Konzept für ein neues Rentensystem vorlegen. Dieses soll auch eine Mindesthöhe enthalten, um jeden Rentenempfänger grundlegend absichern zu können, kündigte die SPD-Politikerin an. Die Rentenbeiträge werden dadurch weiter steigen. So kommentiert die deutsche Presse.

via Rentenpläne von Andrea Nahles und der Bundesregierung: Presseschau Deutschland – FOCUS Online.

« old entrys
Schuldenuhr Deutschland