Keine Rede mehr von Willkommenskultur: Österreicher wollen Grenzen dichtmachen.

Spätestens seit den Ereignissen von Köln ist die Stimmung in der Bevölkerung gekippt, die Mehrheit der Österreicher will laut aktueller ÖSTERREICH-Umfrage (400 Befragte vom 12. bis 14. 1.) keine weiteren Flüchtlinge mehr aufnehmen:

■ Nicht verkraftbar: 75 % sagen, die Zahl an Flüchtlingen (3.000 Durchreisende und 300 Asylansuchen/Tag) überfordert uns, mehr seien nicht verkraftbar.

Bei den Österreichern ist der Groschen früher gefallen!

via 76 Prozent für Asyl-Stop.

Januar 16, 2016 at 12:21 am by admin
Category: Österreich, Zuwanderung