Aktienmärkte auf der ganzen Welt kollabieren weiter, während diese neue globale Finanzkrise weiter an Fahrt aufnimmt. In den USA verlor der DOW am Donnerstag 254 Punkte und ist jetzt an fünf aufeinanderfolgenden Tage gefallen. Europäische Aktien werden weiter ausgelöscht und Finanz-Institute geben die Richtung vor.

Aber was diese Woche in Japan passiert ist, war am ernüchterndsten.

via Weltweite Aktienmärkte brechen weiter ein, während Öl fällt und Gold rasant steigt | N8Waechter.info.

Februar 12, 2016 at 7:39 pm by admin
Category: Börsencrash