Auf einem Volksfest in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) hat es am Wochenende Krawalle und sexuelle Übergriffe gegeben. Auch für die Polizei wurde es gefährlich.

Polizeibericht:

Eine Widerstandshandlung und Flaschenwürfe auf Polizisten und andere Festbesucher, sexuelle Belästigungen von Festbesucherinnen und Sachbeschädigungen an Einsatzfahrzeugen sind die traurige Zwischenbilanz der ersten beiden Tage des Schorndorfer Straßenfestes.

Ist ja nur ein Einzelfall! Die waren bestimmt traumatisiert!

via Schorndorf: 1000 Migranten randalieren, sexuelle Übergriffe.

Juli 17, 2017 at 4:18 pm by admin
Category: Sicherheit und Ordnung, Zuwanderung