Der scheidende SPD-Vorsitzende Martin Schulz soll in der letzten Nacht der Koalitionsverhandlungen offen mit deren Abbruch gedroht haben. Wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) in einer ausführlichen Rekonstruktion schreibt, soll Schulz gegen halb zwei Uhr morgens gesagt haben: “Dann geht es hier so nicht weiter, wir müssen aufhören.” Hintergrund war der Streit um die Ressortvergabe.

Typische Postenjäger. Das Volk ist ihnen Scheissegal!

via Bericht: Schulz drohte Mittwochmorgen mit Abbruch | MMnews.

Februar 11, 2018 at 12:08 pm by admin
Category: Abzockregierung, GAME OVER, Politiker