Die beiden populistischen Parteien Lega Nord und die Fünf-Sterne-Bewegung arbeiten gerade an einer Regierungsbildung in Italien. Jetzt wurde ein Dokument aus den Koalitionsverhandlungen öffentlich, das den Verhandlungsstand vom Montag festhält und zeigt, was die Parteien in der Europapolitik planen.

Also Pleite! :-)

via Italiens neue Regierung fordert 250 Milliarden Euro Schuldenerlass von der EZB – FOCUS Online.

Mai 16, 2018 at 2:18 pm by admin
Category: Italien